Die Suche ergab 7442 Treffer

von Snake-Jo
19.01.2019, 09:36
Forum: Bogenbau
Thema: Hollundervorkommen entdeckt!
Antworten: 30
Zugriffe: 1143

Re: Hollundervorkommen entdeckt!

Da möchte ich keine Konkurrenz machen. Doch, doch, mach nur. Konkurrenz belebt das Geschäft! ;D Es wurden schon ganz erstaunliche Resultate erzielt. Wenn jedoch Fragen aufkommen, wird man zuerst die Standard-Aspekte ansprechen, um grundsätzliche Fehlansätze zu vermeiden. Andere Ansätze muss man mit...
von Snake-Jo
17.01.2019, 13:49
Forum: Vermischtes
Thema: Alles gute Markus
Antworten: 18
Zugriffe: 130

Re: Alles gute Markus

Ja, im neuen Lebensjahr wünschen wir uns von dir wieder tolle Präsenationen.

(oder müssen wir dir was wünschen? ??? )

LG,
Jo
von Snake-Jo
17.01.2019, 07:22
Forum: Saplingbow 2019
Thema: Saplingbow 11, Burgunder12, 2x Holunder
Antworten: 21
Zugriffe: 1128

Re: Saplingbow 11, Burgunder12, 2x Holunder

Danke, Inge! :)

Erledigt!

LG,
Jo
von Snake-Jo
15.01.2019, 13:58
Forum: Bogenbau
Thema: Hollundervorkommen entdeckt!
Antworten: 30
Zugriffe: 1143

Re: Hollundervorkommen entdeckt!

WC (=wohl kaum) ::) Ich habe die Experimentierphase längst hinter mir. Daraus resultierten über 160 experimentelle Bögen. 8) Du kannst dir vorstellen, dass da alles mit dabei war, vom Snakey über Butanbogen, Skythe bis Hunne, Indianerbogen mit und ohne Sehnenbelag, alle Holzsorten, die ich erwischen...
von Snake-Jo
15.01.2019, 08:13
Forum: Bogenbau
Thema: Hollundervorkommen entdeckt!
Antworten: 30
Zugriffe: 1143

Re: Hollundervorkommen entdeckt!

Ich gebe euch uneingeschränkt recht, das sicherste ist immer noch das absolut beste Holz zu nehmen, das man kriegen kann. Muss aber dazusagen, dass ich irgendwie ein Backingfan geworden bin. Ich habe immer die größte Freude, wenn durch ein Backing ein zweifelhafter Stave zu einem Bogen wird. @Artus...
von Snake-Jo
11.01.2019, 12:13
Forum: Saplingbow 2019
Thema: Saplingbow 11, reni.n, Schlehe und Kirsche
Antworten: 10
Zugriffe: 757

Re: Saplingbow 11, reni.n, Schlehe und Kirsche

Das ist keine Schlehe. Schlehe ohne dunkelbraunes Kernholz gibt es nicht.
von Snake-Jo
11.01.2019, 08:43
Forum: Vermischtes
Thema: Hi Snake-Jo, Mann wie die Zeit vergeht
Antworten: 23
Zugriffe: 878

Re: Hi Snake-Jo, Mann wie die Zeit vergeht

Ja, die Zeit vergeht... :-\ :-\ :-\ :-\ Meinen ersten Bogen habe ich 1994 gebaut, ein Eschenbogen, der schnell zu Bruch ging. Das war vor 25 Jahren. Es folgte der Eintritt in den Bogensportverein SSG Gifhorn, in dem ich immer noch Mitglied bin. Bald darauf gab es erste Turniere, Teilnahme an Kreisme...
von Snake-Jo
10.01.2019, 08:25
Forum: Bogenbau
Thema: Sehnenbelag wasserfest machen
Antworten: 7
Zugriffe: 360

Re: Sehnenbelag wasserfest machen

@triton: Zur Beurteilung des Tillers sollte der Bogen genau im rechten Winkel zur Sehne fotografiert werden. Die obere Kante (Bogen oder Tillerwand) muss parallel zur Bildkante laufen, die Linse der Kamera im Idealfall auf Höhe der Wurfarmenden. Ein Bogen sollte nie länger als 2 sec im Vollauszug st...
von Snake-Jo
08.01.2019, 08:44
Forum: Bogenbau
Thema: Bambus vertikal - Bearbeitung?
Antworten: 24
Zugriffe: 550

Re: Bambus vertikal - Bearbeitung?

Mod ein:
Es ist schon sinnvoll, im Eingangspost möglichst viele Details einzustellen, damit der geneigte Leser genau weiß, was geplant ist.
Das Nachfragen und Nachhaken kostet unnötige Datenmengen.

LG,
Jo
von Snake-Jo
01.01.2019, 15:24
Forum: Materialien
Thema: Eibenstamm Innenrisse
Antworten: 2
Zugriffe: 306

Re: Eibenstamm Innenrisse

Ich stimme mit Rotzeklotz überein: Feine Trocknungsrisse, die meist nicht tief gehen, aber noch weiter "arbeiten" können. Daher schnell loslegen... :o
von Snake-Jo
31.12.2018, 10:07
Forum: Bogenbau
Thema: Bitte um Tillerhilfe für Osagebogen
Antworten: 74
Zugriffe: 3401

Re: Bitte um Tillerhilfe für Osagebogen

Jetzt mach mal halblang. Bei meinem Fichtenpruegel vom letzten Sapturnier ist nach mehrmonatiger Benutzung unter dem Rohhautbacking der Rueckenring gerissen und zwar ned so ein Hauch von einem Spaehnchen wie hier, sondern 15mm breit und gut 1mm dick. Ich seh das anders: 2 Querbrüche und ein tiefer ...
von Snake-Jo
30.12.2018, 10:03
Forum: Präsentationen
Thema: EIBE 48/28 "schlicht" vom alfredle
Antworten: 14
Zugriffe: 620

Re: EIBE 48/28 "schlicht" vom alfredle

@Neumi: Der Bogen hat mind. 6 Astlöcher oder Knoten. Diese werden in der Regel etwas steifer gehalten. Naturgemäß müssen sich die Stellen dazwischen etwas mehr biegen, schließlich muss die Biegung ja irgendwo her kommen. Allerdings sehe ich die Schwachstelle auch und würde am unteren WA griffnah (bi...
von Snake-Jo
30.12.2018, 09:57
Forum: Präsentationen
Thema: 61" Osage Recurve mit Sehnenbelag
Antworten: 16
Zugriffe: 913

Re: 61" Osage Recurve mit Sehnenbelag

Ich finde diese sanft zu ziehenden Bögen ideal zum Lernen neuer Techniken, zum Verbessern der Techniken und dann gibt es ja auch noch Besucher, Freundin etc., die einen weichen Bogen schießen mögen. ;)
von Snake-Jo
30.12.2018, 09:53
Forum: Präsentationen
Thema: Weihnachtsbogen - Schlehe 50#@31"
Antworten: 11
Zugriffe: 611

Re: Weihnachtsbogen - Schlehe 50#@31"

Das der Bogen snaky ist, ist auch immer ein Hingucker. Was den Tiller betrifft: den unteren WA find ich Sahne, beim oberen bin ich nicht sicher. Naja, Neumi, ein Snakey, dann noch mit Astlöchern etc, da wird das nichts mit dem Standardtiller am Reißbrett. Da wird man immer steife Stellen behalten, ...
von Snake-Jo
30.12.2018, 09:50
Forum: Bogenbau
Thema: Bitte um Tillerhilfe für Osagebogen
Antworten: 74
Zugriffe: 3401

Re: Bitte um Tillerhilfe für Osagebogen

Doch dann ein leises knackgeräusch: am Rücken hatte sich ein Span aufgestellt. Meint ich ich kann den noch retten? Ich würde Harz reinlaufen lassen und ein Sehnenbacking draufmachen. Hanf müsste auch gehen. Nö, das ist ein fetter Bruch, da würd ich nichts mehr machen. Sicherheit geht vor. Wie auch ...