Die Suche ergab 168 Treffer

von tschreiper
24.02.2021, 02:06
Forum: Präsentationen
Thema: Eschebogen mit stehenden Ringen
Antworten: 10
Zugriffe: 331

Re: Eschebogen mit stehenden Ringen

`s Alfredle liebt Set.
Der Bogen gefällt ihm gewiss.

Sorry, war eine Steilvorlage ...
von tschreiper
20.12.2020, 23:53
Forum: Präsentationen
Thema: Laburnum Take-Down, 35#/28"
Antworten: 39
Zugriffe: 1801

Re: Laburnum Take-Down, 35#/28"

Hier passt nun das Unwort eigentlich. Eigentlich wollte ich meine Goldregen-Neulinge zeigen, sobald das Wetter sich freundlicher zeigt. Nun aber denke ich, der Nebel kommt mir zupasse. Verschafft mir Zeit. Wenn ich aber noch soviel aufhübsche und nacharbeite, Dein Bogen erscheint mir unerreichbar. D...
von tschreiper
25.11.2020, 01:29
Forum: Präsentationen
Thema: alfredles Esche 47 / 28
Antworten: 6
Zugriffe: 562

Re: alfredles Esche 47 / 28

Was soll`s, dann eben doch .. Nicht jedem Stück Holz ist man gewachsen. Oder aber die Zielvorgaben, die man sich bezüglich des Zuggewichtes o.ä setzt, sind durch die Struktur beschränkt. Mag sein, dass man sich deshalb zu Kompromissen (Zuggewicht, Auszugslänge, Vermeidung einer Überlastung des Bogen...
von tschreiper
11.11.2020, 11:46
Forum: Präsentationen
Thema: Recurved ELB
Antworten: 15
Zugriffe: 1070

Re: Recurved ELB

Was ich bisher vergaß,
der Bogen gefällt mir sehr gut.

Grüße
von tschreiper
11.11.2020, 11:44
Forum: Präsentationen
Thema: Recurved ELB
Antworten: 15
Zugriffe: 1070

Re: Recurved ELB

Schon gut, sorry ..
Die Familie bietet doch recht gut noch andere potentielle Namensgeber an.
Wie wäre es, was gefakte Kurven anbelangt, mit Melania
von tschreiper
11.11.2020, 02:54
Forum: Präsentationen
Thema: Recurved ELB
Antworten: 15
Zugriffe: 1070

Re: Recurved ELB

Aus "aktuellen Gründen" einen Bogen nach diesem ... zu benennen halte ich für be...
Ist der Bogen ein Realitätsverweigerer?
Mir fehlen die Worte
von tschreiper
11.11.2020, 02:36
Forum: Präsentationen
Thema: Recurved ELB
Antworten: 15
Zugriffe: 1070

Re: Recurved ELB

Einen Bogen zu retten ist eine Leistung. Wie man dann aber darauf kommt, diesen Bogen in Verbindung mit einer nicht zu benennenden Person zu bringen halte ich für eine intellektuell wenig gelungene L. Ein Erklärungsversuch wäre allenfalls der leider zu häufig gebrauchte Begriff "fake". Wobei ich abe...
von tschreiper
09.09.2020, 13:36
Forum: Materialien
Thema: Goldregen Struktur Splint Kern
Antworten: 13
Zugriffe: 1007

Re: Goldregen Struktur Splint Kern

Sch...ade
Mal sehen, vielleicht ist der Kern zu gebrauchen.

Peter
von tschreiper
07.09.2020, 22:20
Forum: Materialien
Thema: Goldregen Struktur Splint Kern
Antworten: 13
Zugriffe: 1007

Re: Goldregen Struktur Splint Kern

Die Bilder des frisch geernteten Goldregens zeigen
doch frisches Laub.
Vielleicht hilft ein Foto des Anschnittes.
von tschreiper
07.09.2020, 19:22
Forum: Materialien
Thema: Goldregen Struktur Splint Kern
Antworten: 13
Zugriffe: 1007

Re: Goldregen Struktur Splint Kern

Übertrocknet?
Am 17.07. geschnitten und versiegelt. Regelmäßig gewogen.
Verliert erst seit 3-4 Tagen nicht mehr an Gewicht.
Nicht geheizter, meist offener Raum.

??
von tschreiper
07.09.2020, 17:55
Forum: Materialien
Thema: Goldregen Struktur Splint Kern
Antworten: 13
Zugriffe: 1007

Goldregen Struktur Splint Kern

Hallo,
was sagt Ihr zu der Struktur des Goldregens?
Sieht irgendwie bröselig aus.
Der Splint ist kurzfaserigst.

Groß
von tschreiper
28.08.2020, 12:45
Forum: Bogenbau
Thema: Sehnenbelag löst sich
Antworten: 17
Zugriffe: 1820

Re: Sehnenbelag löst sich

Ich habe die nötige Geduld aufgebracht.
Die Korrekturen und das Warten haben
ein Ende gefunden.
In der Zwischenzeit begann ich mit einem
Osage und zwei Bambus-Osage.

Grüße
von tschreiper
24.07.2020, 00:17
Forum: Materialien
Thema: Goldregen
Antworten: 14
Zugriffe: 1831

Re: Goldregen

Vielen Dank.
Heute Abend habe ich die Stücke mit der Bandsäge geteilt.
Spalten war wegen früherer negativer Erfahrungen für mich zu riskant.
Jetzt widme ich mich den Ästen und dann warte ich ..
Mal sehen.

Gruß
Peter
von tschreiper
22.07.2020, 22:57
Forum: Materialien
Thema: Goldregen
Antworten: 14
Zugriffe: 1831

Re: Goldregen

Hallo, hier nun der Goldregen, den ich bisher bekommen konnte. Es wurden nur zwei längere Stücke, die anderen musste ich an Gabelungen absägen. Doch sind ein paar vielversprechende Stücke dabei, die hoffentlich gute Billets ergeben werden. Hinzu kommen dünnere Äste, die aber wohl nur mit dem Splint ...
von tschreiper
20.07.2020, 11:50
Forum: Materialien
Thema: Goldregen
Antworten: 14
Zugriffe: 1831

Re: Goldregen

Hier nun das "erstversorgte" Holz. Ich bin ganz zufrieden.
Das Holz ist in Ordnung und die Jahresringe sind auch ok.
;al sehen, wann ich Zeit finde, den Rest abzuholen.

Grüße
20200720_113516-min.jpg
20200720_113510-min.jpg
20200720_113440-min.jpg