Die Suche ergab 1360 Treffer

von Arry
22.04.2017, 22:35
Forum: Vermischtes
Thema: Guten Morgen Marty, alles Gute zum Geburtstag
Antworten: 18
Zugriffe: 3595

Re: Guten Morgen Marty, alles Gute zum Geburtstag

Auch von mir: Alles Gute!
von Arry
31.03.2017, 05:39
Forum: Pfeilbau
Thema: Fragen zu Pfeilschaft-Taper-Formen und deren Herstellung
Antworten: 13
Zugriffe: 4624

Re: Fragen zu Pfeilschaft-Taper-Formen und deren Herstellung

Mit einer Schleiflade samt Bohrmaschine geht das Tapern am schnellsten. Allerdings werden dabei die außen am Schaft liegenden Holzfasern quer zertrennt. Hobeln dauert länger und bedarf etwas Überlegung, damit es gleichmäßig wird. Aber es ist mMn die historisch korrekte Variante und es werden kaum Fa...
von Arry
30.03.2017, 06:03
Forum: Werkzeuge
Thema: Projekt Spinetester mit Messuhr
Antworten: 23
Zugriffe: 6222

Re: Projekt Spinetester mit Messuhr

Vielen Dank! Es wird dank Eurer Hinweise letztlich doch ein Tester mit Anzeige und Zeiger... Glaube, ich habe dafür alles beisammen. Zunächst habe ich mich an das 2lbs-Gewicht gemacht. Erfreulicher Weise hatte ich aus Tabletop-Jugendverschwend-Zeiten einen Beutel mit Zinnminiaturen übrig behalten, d...
von Arry
30.03.2017, 05:53
Forum: Bogenreiten Ausrüstung
Thema: Krimtataren-Bogen in spe, v.1.0
Antworten: 28
Zugriffe: 11804

Re: Krimtataren-Bogen in spe, v.1.0

Moin Heidelzwerg,
das Holz für diesen Bogen ist von http://www.bogenholz.at.
Grüße
Arry
von Arry
13.03.2017, 12:29
Forum: Vermischtes
Thema: Trainingsmöglichkeit im Süden von Köln
Antworten: 7
Zugriffe: 2237

Re: Trainingsmöglichkeit im Süden von Köln

Um das hier noch abzuschließen: Es gibt das hier im Kölner Süden:
http://www.bogenlust.de/Bogenzentrum-Rodenkirchen.html
Kostet was, aber sehr nette Menschen und ein erstaunlich großer Schießplatz.
von Arry
12.03.2017, 11:17
Forum: Werkzeuge
Thema: Projekt Spinetester mit Messuhr
Antworten: 23
Zugriffe: 6222

Re: Projekt Spinetester mit Messuhr

Die Messuhr hat einen federbelasteten Messstempel, der nicht unerheblich Druck ausübt und den Messwert verfälscht. Ich glaub die Messuhr macht's nur umstaendlicher und bringt keine Genauigkeit die wirkilich noetig ist. Danke Chilly und Fatz! In der Tat, einfach an der Skala ablesen ist natürlich ko...
von Arry
11.03.2017, 08:53
Forum: Werkzeuge
Thema: Projekt Spinetester mit Messuhr
Antworten: 23
Zugriffe: 6222

Re: Projekt Spinetester mit Messuhr

ts ts ts :D
von Arry
10.03.2017, 20:12
Forum: Werkzeuge
Thema: Projekt Spinetester mit Messuhr
Antworten: 23
Zugriffe: 6222

Re: Projekt Spinetester mit Messuhr

Danke Dirk! Wie immer fundiert und umfassend! Übrigens der Link führt zu der von Klaus entwickelten bzw verbesserten Skala für einen Spinetester mit Zeiger, nicht zu einer Tabelle für den Spinewert nach Durchbiegung. Doch doch, da ist unten im Beitrag von Klaus eine xls eingebettet, da ist das drin.
von Arry
10.03.2017, 14:56
Forum: Werkzeuge
Thema: Projekt Spinetester mit Messuhr
Antworten: 23
Zugriffe: 6222

Re: Projekt Spinetester mit Messuhr

...und hier ist auch gleich der Messuhr-Kandidat. Messbereich bis 30mm, das reicht bis in so weiche Spine-Bereiche, dass es ok sein sollte.
Aber gleich eine erste Frage hierzu: der mm-Zeiger (rot) ist nicht genau auf Null.
IMG_2593.jpg

Muss ich die Messuhr aufmachen und die innere Skala verschieben?
von Arry
10.03.2017, 14:53
Forum: Werkzeuge
Thema: Projekt Spinetester mit Messuhr
Antworten: 23
Zugriffe: 6222

Projekt Spinetester mit Messuhr

Moin, ich mach mal langsam ernst mit dem Thema, zu meinen Bögen passende Pfeile zu finden und baue mir dazu einen Spine-Tester Die im Handel erhältlichen finde ich dafür, was sie leisten, alle teuer bis sauteuer, und daher muss selbst gebaut werden! Ich habe mich für die Methode mit einem von oben a...
von Arry
09.03.2017, 09:30
Forum: Bogensport Termine
Thema: Düsseldorf - wo könnte man traditionell Bogenschießen?
Antworten: 4
Zugriffe: 1850

Re: Düsseldorf - wo könnte man traditionell Bogenschießen?

Vielen Dank soweit!
Gibt es noch weitere Hinweise, gerne per PM?
von Arry
08.03.2017, 15:25
Forum: Bogensport Termine
Thema: Düsseldorf - wo könnte man traditionell Bogenschießen?
Antworten: 4
Zugriffe: 1850

Düsseldorf - wo könnte man traditionell Bogenschießen?

Moinsen Gemeinde! Für einen wirklich sehr netten Bekannten die o.g. Frage. Er hat Compound-Erfahrung, hat sich aber, vielleicht auch ein bisschen durch mich, mit dem traditionellen Virus angesteckt. Wo könnte er in oder um Düsseldorf denn mal mit dazukommen? Er hat leider noch keine eigene tradition...
von Arry
06.03.2017, 08:28
Forum: Bogenreiten Ausrüstung
Thema: Bau eines osmanischen Kompositbogens
Antworten: 232
Zugriffe: 75164

Re: Bau eines osmanischen Kompositbogens

Ja, ich würd sagen: füll die Stelle auf. Dann noch eine dünne Sehnenschicht drüber, die möglichst lang ist und keins der Enden im biegenden Bereich hat.
Wäre eine Überlegung wert, auch dem gegenüberliegenden Wurfarm so eine dünne Zusatz-Schicht zu spendieren, damit die Balance erhalten bleibt.
von Arry
05.03.2017, 10:44
Forum: Bogenreiten Ausrüstung
Thema: Bau eines osmanischen Kompositbogens
Antworten: 232
Zugriffe: 75164

Re: Bau eines osmanischen Kompositbogens

Guten Morgen! Happy End ist erst im Vollauszug erreicht, aber wenn Du schon so weit gekommen bist, ist das mMn extrem vielversprechend! habe gerade eben mal die Tepeliks angelegt. Krass, wie viel Kraft man braucht um die Wurfarme einzubiegen! Mit den Tepeliks nähert man sich ja erst der Standhöhe an...
von Arry
02.03.2017, 18:49
Forum: Bogenbau
Thema: Wer hat Interesse an stabilisiertem oder eingefärbtem Holz?
Antworten: 13
Zugriffe: 1749

Re: Wer hat Interesse an stabilisiertem oder eingefärbtem Ho

Aus stabilisiertem Holz kann man, der Janitschar hat es vorgemacht, gute Daumenringe machen.