Die Suche ergab 442 Treffer

von Dshonon
11.07.2019, 01:30
Forum: Pfeilbau
Thema: Nocks für Carbonpfeile in Bambusschäfte einbauen?
Antworten: 12
Zugriffe: 3038

Re: Nocks für Carbonpfeile in Bambusschäfte einbauen?

Eine weitere Möglichkeit für Nocken in Bambusschäfte sind Einstecknocken.

vG
Dshonon
von Dshonon
06.05.2019, 16:45
Forum: Ausrüstungsbau
Thema: Köcher mit skytischem Muster
Antworten: 4
Zugriffe: 3386

Re: Köcher mit skytischem Muster

Danke Dir Kra,
das ist die Abbildung des originalen Goldblechs.
von Dshonon
04.05.2019, 21:11
Forum: Ausrüstungsbau
Thema: Köcher mit skytischem Muster
Antworten: 4
Zugriffe: 3386

Re: Köcher mit skytischem Muster

Danke Becknbauer,
mein grafisches Auge ist immer noch sehr aktiv.
von Dshonon
04.05.2019, 19:47
Forum: Ausrüstungsbau
Thema: Köcher mit skytischem Muster
Antworten: 4
Zugriffe: 3386

Köcher mit skytischem Muster

Ein neuer Köcher.
Die Birkenrindenapplikation aus einer Inspiration von skytischen Tierbilddarstellungen. Dezent mit Blattgold.
Innen mit rotem Samt ausgekleidet.

vG
Dshonon
von Dshonon
26.04.2019, 18:10
Forum: Bogensport Termine
Thema: Hessen in Collenberg....
Antworten: 133
Zugriffe: 40220

Re: Hessen in Collenberg....

ich kann 3

vG
Dshonon
von Dshonon
08.03.2019, 23:05
Forum: Vermischtes
Thema: Dshonon, herzlichen Glückwunsch
Antworten: 10
Zugriffe: 1536

Re: Dshonon, herzlichen Glückwunsch

Danke Euch Allen für die Geburtagswünsche.

vG
Dshonon
von Dshonon
02.03.2019, 23:49
Forum: Präsentationen
Thema: Tartarbogen
Antworten: 3
Zugriffe: 832

Re: Tartarbogen

2010 wurde in der Mongolei in einem Felsengrab ein gut erhaltener Bogen aus dem 14. Jahrhundert n. Chr gefunden. Auf diesem befand sich eine derartige Verzierung. Blattgold auf einem Rindenträger. Für mich Inspiration, um dieses Muster zu verwenden. Es war dann auch ungemein spannend herauszufinden,...
von Dshonon
02.03.2019, 20:01
Forum: Präsentationen
Thema: Tartarbogen
Antworten: 3
Zugriffe: 832

Tartarbogen

Ein neuer Bogen in meiner Sammlung, der Tartar von Elitebogen. Es ist bis zu 32“ Auszug möglich. Der Bogen wirft sehr schnell. Da ich noch Blattgold übrig hatte, musste dies natürlich auf den Bogen. Wieder auf hauchdünne Birkenrinde aufgebracht. Der Griff erhielt eine Ummantelung aus Birkenrinde. vG...
von Dshonon
05.02.2019, 16:02
Forum: Ausrüstungsbau
Thema: Asiatischer Köcher
Antworten: 6
Zugriffe: 2849

Re: Asiatischer Köcher

Gefällt mir auch sehr gut. Und scheint mir mandschurisch angehaucht. hallo Ragnar-AT, das ist durchaus möglich. Im 17. Jh. n.Chr. wurde die Mongolei durch die Mandschu zum Eroberungsgebiet. Dadurch kam es zu einer Änderung des bisherigen Bogendesigns. Von der Änderung waren durchaus auch die Köcher...
von Dshonon
04.02.2019, 20:28
Forum: Ausrüstungsbau
Thema: Asiatischer Köcher
Antworten: 6
Zugriffe: 2849

Asiatischer Köcher

Mein asiatischer Köcher.
Pfeiltrenner aus Filz.
Der Köcher wird in der Dreipunkttechnik am
Gürtel befestigt.
Die Aufhängung am Gürtel wird mit
Rohhautstreifen in der traditionellen
Technik verwirklicht.

vG
Dshonon
von Dshonon
04.01.2019, 19:57
Forum: Präsentationen
Thema: Hornbogen aus Ungarn
Antworten: 22
Zugriffe: 2838

Re: Hornbogen aus Ungarn

hallo Kra,
=> pn
von Dshonon
03.01.2019, 20:13
Forum: Präsentationen
Thema: Hornbogen aus Ungarn
Antworten: 22
Zugriffe: 2838

Re: Hornbogen aus Ungarn

hallo kra, danke Dir. Ja, für Blattgoldauflagen sind die Anforderungen hoch. Zumal ich komplett auf hauchdünner Birkenrinde vergoldet habe. Das verlangt ein spezielles Vorgehen. Mit Fotos kann das Aussehen und der Glanz schwerlich dokumentiert werden. Im Original kommt das Ganze sehr gut zur Geltung...
von Dshonon
01.01.2019, 19:06
Forum: Präsentationen
Thema: Hornbogen aus Ungarn
Antworten: 22
Zugriffe: 2838

Re: Hornbogen aus Ungarn

update: Damit das Motiv sich besser von der Birkenrinde abhebt, wurde eine Kontur mit einem sehr feinen Pinsel gezogen. vG Dshonon De gustibus non est disputandum vs. De gustibus est dispuntandum: Vielleicht wäre es bei der Art der ursprünglichen "Motivumsetzung" besser gewesen, nichts hervorzuhebe...
von Dshonon
31.12.2018, 16:27
Forum: Präsentationen
Thema: Hornbogen aus Ungarn
Antworten: 22
Zugriffe: 2838

Re: Hornbogen aus Ungarn

update:
Damit das Motiv sich besser von der Birkenrinde abhebt,
wurde eine Kontur mit einem sehr feinen Pinsel gezogen.
vG
Dshonon
von Dshonon
23.12.2018, 17:25
Forum: Präsentationen
Thema: Hornbogen aus Ungarn
Antworten: 22
Zugriffe: 2838

Re: Hornbogen aus Ungarn

@ Tom Tom
Danke Dir.
Ich denke auch, dass das ein Maral darstellt.
Dieses Motiv wurde bei den Skythen sehr oft
in Gold dargestellt.
vG
Dshonon