Die Suche ergab 695 Treffer

von Becknbauer
21.02.2021, 19:46
Forum: Bogenbau
Thema: Osage-Latte biegen: Dampf oder Flamme?
Antworten: 11
Zugriffe: 372

Re: Osage-Latte biegen: Dampf oder Flamme?

Osage ist sehr biege freundlich und jede Methode funktioniert gut, wenn einigermaßen bedacht angewendet.
von Becknbauer
20.02.2021, 13:58
Forum: Bogenbau
Thema: Charakterbogen Osage Orange
Antworten: 11
Zugriffe: 415

Re: Charakterbogen Osage Orange

Ich bin da bei Fatz, wenn man die meiste Leistung raus kitzeln will. Wobei sich etwas breiter meist angenehmer ziehen lässt und nicht so zickig reagiert. Ohne jetzt die Daten zu kennen, kommt mir der Bogen für die Breite zu lang vor. Ich fürchte einiges des Potentials des Holzes wurde verschenkt. Au...
von Becknbauer
11.02.2021, 16:26
Forum: Bogenbau
Thema: Design eines ELB aus Esche?
Antworten: 24
Zugriffe: 789

Re: Design eines ELB aus Esche?

Elb und Esche, never! Esche hat eine gute Zugfestigkeit und wenig Drucktoleranz. Elb ist eine Bogenform die auf hohe Drucktoleranz setzt. Wirklich denkbar schlechte Voraussetzung unabhängig von der tatsächlichen Holzqualität. Wie die anderen anderen schon angedeutet haben, Esche besser breit und dün...
von Becknbauer
10.02.2021, 21:12
Forum: Präsentationen
Thema: Morse-Konus-Bambus-Osage-Geigen-Bogen
Antworten: 14
Zugriffe: 493

Re: Morse-Konus-Bambus-Osage-Geigen-Bogen

hmm, ich dachte das Bild sagt alles. Handelsübliche Morsekonus Reduzierhülse und 15 er Bohrer dazu. Bei der Reduzierhülse ist der letzte Bereich leicht angeschrägt, damit keine so krassen Kanten übrig sind. Der Bohrer wurde stark gekürzt und angespitzt. Matthias hat die Teile auf seiner Drehbank abg...
von Becknbauer
09.02.2021, 18:03
Forum: Präsentationen
Thema: Morse-Konus-Bambus-Osage-Geigen-Bogen
Antworten: 14
Zugriffe: 493

Morse-Konus-Bambus-Osage-Geigen-Bogen

Ich glaub jetzt habe ich die ideale Länge für meine Bögen gefunden. Matthias hat mir den zurecht gedrehten Bohrer und die Idee überlassen und ich hatte noch einen der vielen angefangenen Bogen hier liegen bei dem die Griffgröße das Take-Down Experiment erlaubte. Noch ganz frisch. Grad mal ca. 50 Pfe...
von Becknbauer
08.02.2021, 17:40
Forum: Präsentationen
Thema: Köcher Projekt
Antworten: 20
Zugriffe: 939

Re: Köcher Projekt

wow, sehr schön geworden.
von Becknbauer
06.02.2021, 12:48
Forum: Vermischtes
Thema: Gratuliere, Idariod
Antworten: 8
Zugriffe: 142

Re: Gratuliere, Idariod

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute.
von Becknbauer
27.01.2021, 17:58
Forum: Bogen des Monats
Thema: Bogen des Monats Nov.+Dez. 2020 - Selfbows
Antworten: 11
Zugriffe: 567

Re: Bogen des Monats Nov.+Dez. 2020 - Selfbows

Glückwunsch Arito zum wohlverdienten Sieg mit dem besonderen Bogen.

Schön dass ihr alle eure Bögen zeigt. Tolle Bögen dabei.
von Becknbauer
17.01.2021, 09:52
Forum: Vermischtes
Thema: Tut Ench Amuns Hoflieferant...
Antworten: 17
Zugriffe: 403

Re: Tut Ench Amuns Hoflieferant...

Herzlichen Glückwunsch Markus,
Auf ein weiteres gutes und interessantes Bogenbaujahr und ein zufriedstlendes Leben.
von Becknbauer
06.01.2021, 05:51
Forum: Vermischtes
Thema: Bogen des Monat / Jahres 2020
Antworten: 13
Zugriffe: 472

Re: Bogen des Monat / Jahres 2020

Auf jeden Fall sollte BdM/BdJ weiter gehen.
Egal wie.
Ist doch ein Highlight und ein wichtiger "Kundenbindungs" Aspekt.
Wenn sich dann auch noch einer findet des sich die Arbeit freiwillig machen will.
Nur zu, Markus.
Danke.
von Becknbauer
05.01.2021, 09:00
Forum: Bogenbau
Thema: Chirions und Gervases snaky Osage Challenge
Antworten: 537
Zugriffe: 173399

Re: Chirions und Gervases snaky Osage Challenge

Tja, jetzt habe ich ihn gekillt. Exakt im oberen Knick gebrochen. Der Rücken war schon mit Sehne belegt.
Vielleicht versuche ich aus dem ca. 70cm langen stark reflexen Mittelteil noch einen Mäusebogen.
von Becknbauer
30.12.2020, 16:52
Forum: Präsentationen
Thema: Ägyptisch - Assyrischer Angular Bogen 56,5'' 93#@32''
Antworten: 36
Zugriffe: 1589

Re: Ägyptisch - Assyrischer Angular Bogen 56,5'' 93#@32''

Sehr geiles Stück.
Hut ab vor deiner Leistung und deiner Geduld.
Wahrscheinlich würde er mir mit 60 Pfund und potentiell für mich Schießbar noch besser gefallen.
von Becknbauer
28.12.2020, 18:23
Forum: Bogenbau
Thema: Holzkompositbogen: Planung und viele Fragen
Antworten: 36
Zugriffe: 1839

Re: Holzkompositbogen: Planung und viele Fragen

Hier muss noch einiges geklärt werden und nach Möglichkeit ein Bogen dieser Bauart sowie Holz besichtigt werden. In welcher Gegend bist du denn? Ich habe zur Zeit zwei solche Bögen und Osage da. Da das eine durchaus beliebte Kombination ist, wirst du wahrscheinlich viele finden bei denen du solche ...
von Becknbauer
27.12.2020, 12:58
Forum: Bogenbau
Thema: Osage Rückenjahresring nur ca 1mm
Antworten: 8
Zugriffe: 293

Re: Osage Rückenjahresring nur ca 1mm

Nach meiner Erfahrung spielt es überhaupt keine Rolle.
Ich habe schon ein paar Osage mit sehr dünnen Ringen verbaut, nie extra länger oder breiter, und nie Probleme.
In der Regel sind meine Bögen nicht sehr schonend gebaut.
von Becknbauer
19.12.2020, 10:01
Forum: Präsentationen
Thema: Laburnum Take-Down, 35#/28"
Antworten: 39
Zugriffe: 1852

Re: Laburnum Take-Down, 35#/28"

Ein richtiges Schmuckstück.
Sehr schöne Arbeit.
Sehr schönes Holz.