Die Suche ergab 134 Treffer

von Dongelong
14.05.2020, 12:45
Forum: Pfeilbau
Thema: Hasel - Gewicht und Spine angleichen
Antworten: 20
Zugriffe: 1229

Re: Hasel - Gewicht und Spine angleichen

Wenn du die jetzt zu steife Seite anpasst ist die andere etwas weicher. Dann bist du insgesamt zwar näher dran, aber wozu? Das macht einiges an extra arbeit mit kleiner Auswirkung, die dir noch dazu keinen Nutzen bringt! Würde ich nur machen wenn du dadurch beim Gesamtgewicht der Schäfte einheitlich...
von Dongelong
27.04.2020, 15:00
Forum: Materialien
Thema: Drehwuchs-Problematik
Antworten: 18
Zugriffe: 576

Re: Drehwuchs-Problematik

Ich bin ganz bei Roby-Nie, denke dass ein Holz/Ast verdreht wächst oder eben nicht. Ein Drehwuchs der erst mit zunehmendem Durchmesser einsetzt kann ich mir nicht vorstellen.
Ist aber kein "Wissen" und darf gerne wiederlegt werden.

Gruß
Dongelong
von Dongelong
21.04.2020, 19:42
Forum: Bogenbau
Thema: Anfängerfragen Haselnuss
Antworten: 79
Zugriffe: 2708

Re: Anfängerfragen Haselnuss

Hi und Willkommen im Forum, Illya. Da dein Haselast erst 4 Tage geschnitten ist und der Rücken doch sehr ramponiert aussieht hol dir einen neuen -> du verlierst nur 4 Tage Trocknungszeit. Beim Nächsten suchst du einen ohne Äste und wenn da doch einer (kleiner) sein sollte, nicht plan raspeln. Lieber...
von Dongelong
09.04.2020, 11:05
Forum: Pfeilbau
Thema: Hasel - Gewicht und Spine angleichen
Antworten: 20
Zugriffe: 1229

Re: Hasel - Gewicht und Spine angleichen

Ich nehme auch dickere Schäfte mit und reduziere dann schon mal die Hälfte. Ich benutze dazu einen Schweifhobel um die vorhandenen Wellen nicht zu planieren/der Faser zu folgen.
Da habe ich bei einem Profilhobel bedenken, gerade wenn viel reduziert werden muss.

Dongelong
von Dongelong
08.04.2020, 23:26
Forum: Pfeilbau
Thema: Hasel - Gewicht und Spine angleichen
Antworten: 20
Zugriffe: 1229

Re: Hasel - Gewicht und Spine angleichen

Hallo zusammen. Ich mach es genauso, richte mich nach Spine und Gewicht. Als Durchmesser ergibt sich dann irgendwas. Mich würde interessieren wie ihr zu Beginn vorgeht. Sammelt ihr die Haselschäfte mit größerem Durchmesser und hobelt sie dann ins Ziel? So mach ichs. Oder, sucht ihr schon von vornher...
von Dongelong
06.04.2020, 14:39
Forum: Bogen des Monats
Thema: Bogen des Jahres 2019 - Laminierte
Antworten: 13
Zugriffe: 881

Re: Bogen des Jahres 2019 - Laminierte

Endspurt!!!!
Dreistellig werden wir die Anzahl der Abstimmungen doch wohl schaffen.

Gruß
Dongelong
von Dongelong
17.03.2020, 19:07
Forum: Webseite
Thema: Gibt es die Usermap noch?
Antworten: 4
Zugriffe: 378

Re: Gibt es die Usermap noch?

Ja durch die "Karteileichen" wurde es ziemlich unübersichtlich.
Ich habe damals aber trotzdem "lebendige" User aus meiner Gegend gefunden und mit ihnen geschrieben.
OK,
Karte weg,
schade!
von Dongelong
09.03.2020, 14:46
Forum: Webseite
Thema: Gibt es die Usermap noch?
Antworten: 4
Zugriffe: 378

Gibt es die Usermap noch?

Ja, der Betreff sagt schon alles. Im Forum vor dem Datenschutzumbau gabs die. Jetzt finde ich sie nichtmehr und falls ich nicht zu d..f zum suchen bin scheint es es auch keine mehr zu geben. Schade, das war ne gute möglichkeit nach gleichgesinnten zu forschen oder andere nutzer zu "verorten". Ist di...
von Dongelong
07.03.2020, 17:56
Forum: Präsentationen
Thema: Pfeilpräsentationen 4
Antworten: 6
Zugriffe: 455

Re: Pfeilpräsentationen 4

Wow! Da hat sich aber einer Arbeit gemacht!
Sieht sehr gut aus, nicht unbedingt mein style aber gefallen mir durchaus.
(mir ist das zuviel Arbeit zum zer/verschießen ;D)

Gruß
Dongelong
von Dongelong
27.02.2020, 19:54
Forum: Bogenbau
Thema: Verdrehte Arme
Antworten: 8
Zugriffe: 382

Re: Verdrehte Arme

@TorstenT
Einspruch/glaube es ist genau andersrum.
Ist es nicht so, dass sich ein Wurfarm zur schwächeren Seite neigt? Deshalb muss auf der Seite abgenommen werden zu der er sich nicht neigt.

Dongelong
von Dongelong
08.02.2020, 13:26
Forum: Saplingbow 2020
Thema: Saplingbow 12, Schnabelkanne, Hasel, Hainbuche und Holler
Antworten: 36
Zugriffe: 2769

Re: Saplingbow 12, Schnabelkanne, Hasel, Hainbuche und Holler

Ja bitte fertigstellen und zeigen! Ich fiebere bei jedem Bogen hier mit und finde es schade wenn einer auf nimmerwiedersehen verschwindet.

Ich will ja das Ende der Geschichte kennen (auch wenns ein Drama geworden ist)

Gruß
Dongelong
von Dongelong
18.12.2019, 19:05
Forum: Präsentationen
Thema: Schwarzdorn / Schlehe vom Fällen bis zum Bögle
Antworten: 40
Zugriffe: 3887

Re: Schwarzdorn / Schlehe vom Fällen bis zum Bögle

Meiner Meinung nach könntest du das Ende noch weiter in die Astgabel laufen lassen als angezeichnet, wenn es dir einen Nutzen bringt (z.B. für den Sehnenverlauf oder die Gesamtlänge). Die Ameisen Stelle an der anderen Seite würde ich noch weiter sauber kratzen um zu sehen ob da Verwachsungen das ang...
von Dongelong
10.12.2019, 21:11
Forum: Bogenbau
Thema: Anfängerfragen zum ersten Bogen aus Hasel im Ruhrgebiet
Antworten: 55
Zugriffe: 5871

Re: Anfängerfragen zum ersten Bogen aus Hasel im Ruhrgebiet

Willkommen hier im Forum. Schön zu sehen daß sich ein neuer, eifriger Bogenbauer ins erste Abenteuer stürzt. Ich wünsch dir viel Spaß und Erfolg. Hilfe hast du schon und wirst sie weiter haben solange du die Fragen dazu stellst! Dann lass mal trocknen. Das dauert natürlich furchtbar lang 😉 und geht ...
von Dongelong
05.12.2019, 14:42
Forum: Vorstellungen
Thema: Bin der neue komme jetzt öfter
Antworten: 10
Zugriffe: 1251

Re: Bin der neue komme jetzt öfter

Auch ein Willkommen von mir!
Sich an den "Bogenblick" in Wald und Flur zu gewöhnen fällt uns ja nicht schwer, aber alle anderen Bekannten müssen behutsam rangeführt werden... :D

Gruß
Dongelong
von Dongelong
27.10.2019, 09:19
Forum: Bogenbau
Thema: Kommunizieren mit dem Rohling
Antworten: 72
Zugriffe: 4675

Re: Kommunizieren mit dem Rohling

Willkommen im Forum. Kompetente Hilfe hast du schon (mehr kann ich nicht beitragen).
Ich hab Mal kurz in Horni Poustevna gewohnt leider schon10 Jahre her. Jetzt aus Bayern ist es leider zu weit zu dir.
Viel Erfolg beim Bogenbau!

Gruß
Dongelong