Die Suche ergab 1781 Treffer

von Grombard
16.02.2019, 20:21
Forum: Vermischtes
Thema: Grombard purzelt
Antworten: 12
Zugriffe: 75

Re: Grombard purzelt

Vielen Dank.
Es war ein schöner Geburtstag.
Ich war mit netten Menschen Bogen schießen.
von Grombard
15.02.2019, 07:58
Forum: Vermischtes
Thema: Bogen ins Ausland schicken
Antworten: 6
Zugriffe: 152

Re: Bogen ins Ausland schicken

DPD.
Dürfte so um die 25€ liegen.
von Grombard
14.02.2019, 19:21
Forum: Präsentationen
Thema: "Rover" 48" 34#@28" Nummer 1/10
Antworten: 4
Zugriffe: 107

"Rover" 48" 34#@28" Nummer 1/10

Damit die Glaspappscher-Zunft hier nicht ganz ausstirbt, zeige ich auch mal wieder was. Gewünscht war ein maximal 48" langer Bogen, der stylisch aussieht und knackig wirft. Ein wirklich knackiges Wurfverhalten konnte ich mir bei der Länge nur mit heftigen Recurves und ordentlich Vorspannung vorstell...
von Grombard
14.02.2019, 18:45
Forum: Technik
Thema: Einschätzung Pfeilgeschwindigkeit
Antworten: 3
Zugriffe: 86

Re: Einschätzung Pfeilgeschwindigkeit

190-200fps mit um die 8gpp sind für Langbögen völlig in Ordnung.
Das ist ein sehr angenehmes Tempo.
von Grombard
14.02.2019, 18:28
Forum: Technik
Thema: Einschätzung Pfeilgeschwindigkeit
Antworten: 3
Zugriffe: 86

Re: Einschätzung Pfeilgeschwindigkeit

Um das einordnen zu können müsste man die GPP wissen.
Also Gewicht von Pfeil geteilt durch das Zuggewicht bei 30".
Generell ist aber 190-200fps für einen Langbogen ein ordentlicher wert, mit dem man sehr gut leben kann.
von Grombard
14.02.2019, 15:43
Forum: Bögen
Thema: Nockpunkt und Ablass
Antworten: 2
Zugriffe: 88

Re: Nockpunkt und Ablass

Bei 3U muss der Nockpunkt etwa 5mm nach oben.
von Grombard
05.02.2019, 21:35
Forum: Bogenbau
Thema: brauche Hilfe beim Kleber
Antworten: 7
Zugriffe: 241

Re: brauche Hilfe beim Kleber

Ich konnte es mir nur so erklären.
Ist bis jetzt bei 2 Bögen passiert.
Beide Räuchereiche und bei beiden war es eine "überschliffene" Stelle, bei der das Band irgendwie alles poliert statt angeraut hat.

Seit den benutze ich
a) gröberes Korn
und
b) schleife ich fast alles noch extra von Hand an.
von Grombard
05.02.2019, 16:13
Forum: Bogenbau
Thema: brauche Hilfe beim Kleber
Antworten: 7
Zugriffe: 241

Re: brauche Hilfe beim Kleber

Bis jetzt bin ich bei 1:1 Volumen. Also so, dass das Gebinde am Ende komplett aufgebraucht ist. Ich hoffe mal einfach, dass keiner meiner Kunden auf die Idee kommt, einen Bogen aufgespannt im Hochsommer bei voller Sonneneinstrahlung auf dem Armaturenbrett liegen zu lassen. Ich habe eine Zeitschaltuh...
von Grombard
05.02.2019, 11:38
Forum: Bogenbau
Thema: brauche Hilfe beim Kleber
Antworten: 7
Zugriffe: 241

Re: brauche Hilfe beim Kleber

Könnte es eventuell an deinem Schleifer liegen? Womit Taperst du deine Laminate? Womit schleifst du deine Fades? Welches Korn? Vielleicht ist ja einfach dein Schleifband "durch". Mir ist bei Räuchereiche schon mal was aufgegangen, weil ich zu glatte Flächen auf Grund von abgenutzten Schleifband hatt...
von Grombard
04.02.2019, 17:25
Forum: Vermischtes
Thema: Guten Morgen Blacky
Antworten: 15
Zugriffe: 309

Re: Guten Morgen Blacky

Alles Gute.
Feier schön.
von Grombard
04.02.2019, 17:24
Forum: Verkäufe
Thema: Border Griffon Langbogen 66 " 39# 26"
Antworten: 5
Zugriffe: 161

Re: Border Griffon Langbogen 66 " 39# 26"

??? 39# @ 26" für Einsteiger, Jugend oder Ladys? :o

Aber trotzdem schöner empfehlenswerter Bogen.
von Grombard
31.01.2019, 22:44
Forum: Präsentationen
Thema: neuer Recurve
Antworten: 10
Zugriffe: 427

Re: neuer Recurve

Sehr schön. Von dem Palisander habe ich auch ein Brett zu liegen. Das kommt in den nächsten 62". Das SaRaiFo ist schon toll. Nicht so abartig hässlich wie das normale Actionwood, aber halt verlässliche Struktur und gutes Gewicht. Bei "echtem" Holz ist immer das Risiko, dass irgendwo ein Riss oder ei...
von Grombard
29.01.2019, 18:39
Forum: Materialien
Thema: Zebrano/Räuchereiche/Walnuss etc.
Antworten: 8
Zugriffe: 531

Re: Zebrano/Räuchereiche/Walnuss etc.

Kurzer Einwurf.
Ich hab es nicht vergessen.
Momentan nur Kopf extrem voll und viel um die Ohren.
Das kommt auf jeden Fall noch wenn ich wieder etwas Luft habe.
von Grombard
12.01.2019, 19:06
Forum: Bogenbau
Thema: Fragen zu Laminatbögen
Antworten: 1
Zugriffe: 233

Re: Fragen zu Laminatbögen

Ja.
Man tapert die Laminate vorm verleimen.
Ahorn geht gut.
Hainbuche habe ich noch nie verwendet.
Generell muss man beim Glasbogen nicht so extrem auf Zug und Druck im Kern achten, da die Kräfte überwiegend auf das Glas wirken.

Ich verwende in der Regel Ahorn, Esche oder Walnuss an Rücken UND Bauch.
von Grombard
08.01.2019, 17:42
Forum: Bogen des Monats
Thema: Bogen des Monats Selfbows+Laminierte zusammenlegen?
Antworten: 6
Zugriffe: 702

Re: Bogen des Monats Selfbows+Laminierte zusammenlegen?

Würde ich definitiv so machen.
Und dann halt das Glas einfach außen vor lassen.
Zeigt ja eh keiner was.