Die Suche ergab 2316 Treffer

von Hieronymus
30.07.2021, 21:53
Forum: Bogenbau
Thema: Zwei Osmanen
Antworten: 17
Zugriffe: 512

Re: Zwei Osmanen

Also.... wie du bereits richtig geschrieben hast kannst du es mit Sehne machen. Das Problem... du musst genau schauen , wo die Verdrehung entsteht. Du kannst auch da , wo er weniger biegt etwas Horn abtragen, aber Vorsicht in kleinen Schritten und danach pumpen und schauen wie er sich verhält. Du ka...
von Hieronymus
20.07.2021, 15:04
Forum: Bogensport Termine
Thema: 11.SDBBT 2021 vom 17.06.21-20.06.21
Antworten: 180
Zugriffe: 9489

Re: 11.SDBBT 2021 vom 17.06.21-20.06.21

So habe den Oktober Termin gekenzelt und uns auf alle September We auf die Warteliste gesetzt, falls jemand abspringt, bekomme ich bescheid und wir können kurzfristig schauen ob es geht....
Wenn nicht gehen wir Anfang Oktober in die Planung fürs nächste Jahr.

GRUß MARKUS
von Hieronymus
20.07.2021, 12:35
Forum: Vermischtes
Thema: Guten Morgen Fatz
Antworten: 18
Zugriffe: 351

Re: Guten Morgen Fatz

Alles Gute zum Geburtstag... Ich hoffe es geht dir besser :)

GRUß MARKUS
von Hieronymus
17.07.2021, 19:42
Forum: Bogenreiten allgemein
Thema: Warum rät mir jeder Trainer von einem Reiterbogen ab?
Antworten: 23
Zugriffe: 583

Re: Warum rät mir jeder Trainer von einem Reiterbogen ab?

ich dürfte mit meinem Reiterbogen schon aus "versicherungstechnischen" Gründen nicht bei Ihnen schießen.
Das ist wohl absolut... Die blödeste Ausrede die ich je gehört habe. Das hätte ich mir erklären lassen warum das so ist... ::)
von Hieronymus
17.07.2021, 19:36
Forum: Bogenbau
Thema: Zwei Osmanen
Antworten: 17
Zugriffe: 512

Re: Zwei Osmanen

Ich drück dir die Daumen... Damit ich eine solche verdrehung vorbeugen, richte ich nach dem Kleben des Horns den Bogen durch und erwärmen den Bogen nochmal zum Schluß. Dann sollte kein Problem mit verdrehungen auftreten. ;)

GRUß MARKUS
von Hieronymus
15.07.2021, 19:27
Forum: Präsentationen
Thema: Vorstellung: TOXEVO (Bogenkino)
Antworten: 8
Zugriffe: 523

Re: Vorstellung: TOXEVO (Bogenkino)

Für mich wär es auch nichts...Dann lieber ein paar 3D Tiere für das Geld im Garten. Ich schieße lieber draußen im Freien und genieße die Natur ;)

Gruß Markus
von Hieronymus
15.07.2021, 08:06
Forum: Bogenbau
Thema: Schmaler Osage Build-Along
Antworten: 34
Zugriffe: 1374

Re: Schmaler Osage Build-Along

Die deflexe Stelle ist rechts genau an oder kurz hinter dem fade out, wo die Belastung recht hoch ist. Nicht da was ändern.... sondern auf der rechte Seite zwischen c und d- ende könnte er in Reflex gehen. Das schaffst du , in dem du ihm ein Gewicht an das Ende des Wurfarm hängst und dann gleichmäß...
von Hieronymus
14.07.2021, 20:19
Forum: Bogenbau
Thema: Skythenbogen
Antworten: 27
Zugriffe: 979

Re: Skythenbogen

Kannst du mal alle Daten von den Bögen hier rein stellen? Also Zuggewicht bei welchem Auzug, Länge NtN , Gewicht , was für eine Sehne, etc.Danke :)
von Hieronymus
14.07.2021, 17:36
Forum: Bogenbau
Thema: Skythenbogen
Antworten: 27
Zugriffe: 979

Re: Skythenbogen

Habe den Bogen kunstvoll bemalt und mit Blattgold belegt, zu schade zum Schießen! Darfst du gerne machen. Ich sehe das anders... für die viele Arbeit zu schade im Schrank zu hängen ;) Schau dir mein Ägypter an der hängt auch nicht im Schrank und wird regelmäßig geschossen. ;D https://www.fletchers-...
von Hieronymus
14.07.2021, 15:53
Forum: Vermischtes
Thema: Alles Gute, Zoffti
Antworten: 5
Zugriffe: 271

Re: Alles Gute, Zoffti

Von mir auch alles Gute :)
von Hieronymus
14.07.2021, 13:37
Forum: Bogenbau
Thema: Skythenbogen
Antworten: 27
Zugriffe: 979

Re: Skythenbogen

Osage ist das beste Holz. Daumen Hoch gut verarbeitet. Beim 1. Hornkomposit ist die Standhöhe zu gering... ;) Beim 2. Hornkomposit wirst du beim Aufspannen viel Spaß bekommen... Ist wie ein Coreaner 1h richten und 2 h vor dem schießen aufspannen, bis er sich beruhigt hat. Das ist nichts für mich, ic...
von Hieronymus
13.07.2021, 12:33
Forum: Materialien
Thema: Es ist Holzzeit! Teil 7
Antworten: 26
Zugriffe: 1657

Re: Es ist Holzzeit! Teil 7

Ich würde sie auch nehmen ;D

Hat zufällig jemand Eibenstaves, die er abgeben kann? Sollten direkt verarbeitet werden können...

GRUß MARKUS
von Hieronymus
13.07.2021, 12:30
Forum: Bogenbau
Thema: Osage Problem beim Biegen der Recurves
Antworten: 11
Zugriffe: 319

Re: Osage Problem beim Biegen der Recurves

Ich dachte auch direkt an übertrocknet.....
von Hieronymus
07.07.2021, 20:02
Forum: Bogenbau
Thema: mitwachsender Kinderbogen
Antworten: 14
Zugriffe: 452

Re: mitwachsender Kinderbogen

Ich wüsste nicht warum die Eibe nicht gehen sollte. Bei dem geringen Zuggewicht und dem kurzen Auszug wird die Eibe nicht brechen ;) . Das einzige was gegen die Eibe spricht, sie ist sehr weich und dein Sohn müsste sorgsam mit ihr umgehen. Aber ich denke nicht , das du ihn damit alleine schießen läs...