Die Suche ergab 168 Treffer

von Mathias
13.11.2015, 11:01
Forum: Materialien
Thema: Leinen-oder Seidengarn für Sehnenbau
Antworten: 120
Zugriffe: 24556

Re: Leinen-oder Seidengarn für Sehnenbau

Gebt das Hanf frei! @Osboan ich habe wie du, einfach mal Hanfschnur gegoogelt und bei Amazon.de einiges gefunden. Die Hanfschnur natur poliert Stärke 1,3 mm Länge 200 m Pflanzschnur Paketschnur Hanfseil und Natürliche Hanfschnur, 1,5 mm Durchmesser, 80 m machen einen guten Eindruck (tolles Merkmal.....
von Mathias
12.11.2015, 18:18
Forum: Materialien
Thema: Leinen-oder Seidengarn für Sehnenbau
Antworten: 120
Zugriffe: 24556

Re: Leinen-oder Seidengarn für Sehnenbau

@killerkarpfen hab noch mal gemessen Hoogen Zwirn 20/8 gepicht 15 kg Zugkraft, knapp drüber reißt er. Hoogen Zwirn 20/6 nicht gepicht 15,5 kg Zugkraft! Komisch ist aber so, Evtl. wird der Zwirn "gepicht" durch die Inhaltsstoffe geschwächt! Tatsächlich käme ich mit acht Strängen prima hin! ...
von Mathias
06.11.2015, 20:29
Forum: Materialien
Thema: Leinen-oder Seidengarn für Sehnenbau
Antworten: 120
Zugriffe: 24556

Re: Leinen-oder Seidengarn für Sehnenbau

Ich hatte einen Zugtest gemacht, aber werde ihn wiederholen.

ich habe das gepichte wie von dir abgebildet und ein nicht gepichtes in etwas geringerer Stärke.

Wenn du für 40# 8 Stränge nimmst, bin ich mit 14 bei 60# nicht ganz falsch.
von Mathias
06.11.2015, 17:54
Forum: Materialien
Thema: Leinen-oder Seidengarn für Sehnenbau
Antworten: 120
Zugriffe: 24556

Re: Leinen-oder Seidengarn für Sehnenbau

Super Thema! Bin gerade auf den Thread gestoßen. Ich habe anfänglich auf meinen Holzbogen ausschließlich Hoogen - Leinensehenen geschossen und nach anfänglichen Rückschlägen bin ich bis 50 Pfund gut zurecht gekommen. Ehrlich gesagt, habe ich die Sehnenstärke nach Gefühl ausgewählt. Die Rückschläge h...
von Mathias
21.09.2014, 21:00
Forum: Mittelalter Märkte und Termine
Thema: Auf nach Azincourt - oder auch nicht
Antworten: 0
Zugriffe: 4870

Auf nach Azincourt - oder auch nicht

Wer sich für die Thematik interessiert wird es wissen: Im Jahr 2015 jährt sich die berühmte Schlacht bei Azincourt das 600. Mal. Wie ich aus vielen Gespräche erfahren habe, gibt es auch in Deutschland viele Bogenschützen, die an einem möglichen Event teilnehmen möchten. Da die Informationsgewinnung ...
von Mathias
31.08.2014, 19:18
Forum: Mittelalter Märkte und Termine
Thema: Bogenturnier auf dem Barbarossamarkt in Sinzig am 13. Septem
Antworten: -1
Zugriffe: 3535

Bogenturnier auf dem Barbarossamarkt in Sinzig am 13. Septem

Am 13. Und 14. September 2014 findet in Sinzig der 11. Barbarossamarkt statt. Im Rahmen des Mittelaltermarktes wird von den VRAMSCHUTZEN am Samstag um 14.00 Uhr ein Bogenturnier für Gewandete ausgerichtet. Es werden zwei verschiedene Durchgänge geschossen! Vorausgesetzt werden Holzbogen und Holzpfei...
von Mathias
08.12.2013, 18:17
Forum: Mittelalter Allgemein
Thema: Bogenschützenausrüstung im Jahr 1337 bis 1453
Antworten: 101
Zugriffe: 31702

Re: Bogenschützenausrüstung im Jahr 1337 bis 1453

Ich habe meine Schuhe vor ca 10 Jahren bei Bodo (http://www.bododanneck.de/index.html) gekauft. Die sind zwar erhebich teurer, aber auf Wunsch und Maß gefertig.
Bis heute nix dran.
von Mathias
07.12.2013, 23:05
Forum: Mittelalter Allgemein
Thema: Bogenschützenausrüstung im Jahr 1337 bis 1453
Antworten: 101
Zugriffe: 31702

Re: Bogenschützenausrüstung im Jahr 1337 bis 1453

Hallo @tigma, als die Sat-Schüssel als auch den Helm habe ich zum Ende der Saison ( ja, so ist das nun Mal) mit Ballisto gepflegt und eigens zum Fototermin aus dem Winterschlaf geweckt! Die farbigen Punkte sind Kennzeichnungen der Musterung einer Veranstaltung in Herstmonceux/England. Sie haben kein...
von Mathias
07.12.2013, 16:09
Forum: Mittelalter Allgemein
Thema: Bogenschützenausrüstung im Jahr 1337 bis 1453
Antworten: 101
Zugriffe: 31702

Re: Bogenschützenausrüstung im Jahr 1337 bis 1453

@tigma
Bajonett? Jo, sehr gut erkannt.
Ist ein schweizer Bajonett mit neuem Griff. Vorteil ist die gute Klingenqualität, Nachteil die doch sichtbaren Zeichen und Nummer. Kam ich mal güstig dran.

Die Sachen habe ich mir nach und nach gekauft oder gebastelt.

Kleidung kommt noch.
von Mathias
07.12.2013, 15:45
Forum: Mittelalter Allgemein
Thema: Bogenschützenausrüstung im Jahr 1337 bis 1453
Antworten: 101
Zugriffe: 31702

Re: Bogenschützenausrüstung im Jahr 1337 bis 1453

@sir weazel Mit meinem Kommentar hatte ich eher engen Bezug zu dem eigentlichen Thema gemeint. Wer seine Darstellung so interpretiert und für mich überhaupt kein Problem. Und genause wie @tscho und du will ich auch keine Haarspalterei betreiben, sondern freue mich über jede neue Idee bzw. Anregung. ...
von Mathias
07.12.2013, 09:33
Forum: Mittelalter Allgemein
Thema: Bogenschützenausrüstung im Jahr 1337 bis 1453
Antworten: 101
Zugriffe: 31702

Re: Bogenschützenausrüstung im Jahr 1337 bis 1453

So ihr Leute, zurück zum Thema. Das Bild war entweder eine Provokation oder Verarsche!

@tscho hat uns ja mal gebeten paar Gegenstände zu zeigen.

Ich habe gerade mal paar Bilder gemacht:

Ausrüstung 1.JPG
Überblick
von Mathias
05.12.2013, 13:27
Forum: Mittelalter Allgemein
Thema: Bogenschützenausrüstung im Jahr 1337 bis 1453
Antworten: 101
Zugriffe: 31702

Re: Bogenschützenausrüstung im Jahr 1337 bis 1453

Da hast du ja fleißig die wesentlichen Bilder rausgesucht. Ich persönlich finde die Bilder als Vorbild sehr gut, aber als Mustervorlage meiner Kleidung und Ausrüstung schwierig umzusetzten. Das ist sehr aufwendig. Gerne orientiere ich mich an Bildern, wie du sie zuletzt aufgelistet hast. Die Bilder ...
von Mathias
04.12.2013, 18:36
Forum: Mittelalter Allgemein
Thema: Bogenschützenausrüstung im Jahr 1337 bis 1453
Antworten: 101
Zugriffe: 31702

Re: Bogenschützenausrüstung im Jahr 1337 bis 1453

Gute Idee tcho,

aber da muss ich erstmal paar Bilder machen. Müsst aber noch bis zum Wochenende warten.

Annes Gewandstube ist mir auch schon ins Auge gefallen. Schön die tolle Bewertung zu lesen.
Dass sie nur auf Anprobe näht, spricht für ihren Anspruch. Leider liegen 300 km zwischen uns.
von Mathias
04.12.2013, 07:48
Forum: Mittelalter Allgemein
Thema: Bogenschützenausrüstung im Jahr 1337 bis 1453
Antworten: 101
Zugriffe: 31702

Re: Bogenschützenausrüstung im Jahr 1337 bis 1453

Hallo @monkeyhupf, ich versuche mich ja auch seit einigen Jahren an der Darstellung eines engl. Bogenschützen im 100-Jährigen krieg. Am Anfang wollte ich auch den Spagat zwischen Crezy und Azincourt machen. Je mehr man sich damit beschäftigt, umso weniger geht es. Als Grundausstattung wie jedermann:...
von Mathias
03.12.2013, 21:17
Forum: Mittelalter Gewandung
Thema: Englische Bogenschützen um 1400
Antworten: 77
Zugriffe: 35682

Re: Englische Bogenschützen um 1400

Ja, das meine ich.

Es ist ein super Einstieg und da es von Menschen gemacht ist, ist es nicht der Weisheit letzter Schluss.
Aber falsch liegt man auf keine Fall, außer man steigt sehr tief ein, sehr sehr tief...