Die Suche ergab 2076 Treffer

von Mandos
12.10.2015, 22:09
Forum: Vermischtes
Thema: Die Wölfe sind da...
Antworten: 409
Zugriffe: 50435

Re: Die Wölfe sind da...

Zu dem Bericht in der SZ: Aus ganz genau diesem Grunde gehört ein Jagdschein nicht an jeden vergeben! Die Jagd sollte nur denen vorbehalten sein, die beruflich damit zu tun haben, sprich ausschließlich den Förstern. Deren Gewehre gehören amtlich beschossen und die Kratzer auf den Projektilen gehöre...
von Mandos
31.05.2015, 12:40
Forum: Vermischtes
Thema: Die Wölfe sind da...
Antworten: 409
Zugriffe: 50435

Re: Die Wölfe sind da...

Hab gerade zufällig hier eingeklickt und etwas gesehen, dass ich doch etwas korrigieren möchte (hat auch gar nichts mit dem Wolf zu tuen): Meine Mutter, seit 40 Jahren Grundschullehrerin in einer sehr ländlichen Gegend (Vordertaunus bei Wiesbaden), kriegt regelmäßig das Grausen wie wenig die Kleenen...
von Mandos
30.10.2014, 18:44
Forum: Präsentationen
Thema: Blacksmith's *Mjokel* 77" Yew Warbow 120#@32"
Antworten: 38
Zugriffe: 6418

Re: Blacksmith's *Mjokel* 77" Yew Warbow 120#@32"

oh ja Danke jetzt hab ichs!! Interessante Schusstechnik!!....wie weit fliegt so ein Pfeil? Das kommt darauf an. Und zwar auf Holz, Pfeilgewicht, Pfeilbauweise, Schütze. Gehe mal bei einem auf den Bogen abgestimmten Pfeil von 200-250 m aus. Ansonsten bei der EWBS auf "Shoot Results" klicke...
von Mandos
20.10.2014, 17:01
Forum: Materialien
Thema: Sterben jetzt auch noch die Eschen?
Antworten: 42
Zugriffe: 8097

Re: Sterben jetzt auch noch die Eschen?

Habe dieses Jahr zum ersten Mal befallene Eschen in einem hiesigen Waldstück entdeckt. Eigentlich wollten wir Eschen, die wir in der Obstwiese herangezogen haben, in ein neu erworbenes, aufzuforstendes Waldstück setzen. Das ist aber nur 500 - 1000 m von dem Ort entfernt, an dem das Eschentriebsterbe...
von Mandos
28.09.2014, 22:58
Forum: Vermischtes
Thema: Gas gegen Zecken
Antworten: 29
Zugriffe: 5918

Re: Gas gegen Zecken

Hi Snake Denn wenn man nämlich dann das Feuerzeug nimmt, oder Öl, oder die Zeckenzange oder sonstwas - dann kommt die Zecke ja sowas von in Stress und in so einem Fall spuckt sie ihre Leibesinhalte immer schnell wieder zurück in ihren Wirt - igitt! Also mein Vater nimmt die bei sich und bei mir imm...
von Mandos
18.09.2014, 22:17
Forum: Vermischtes
Thema: Tabak Virginia "homegrown"
Antworten: 70
Zugriffe: 11170

Re: Tabak Virginia "homegrown"

Geudertheimer wäre vielleicht eine Alternative zum Orient, das stimmt. Vielleicht möchte der aber eher fermentiert werden, wird ja auch für deutsche Zigarren/Zigarillos verwendet. Och, ich möchte nicht von der Tabakindustrie unabhängig werden, da ich von ihr nicht abhängig bin. Ich bin eigentlich &q...
von Mandos
18.09.2014, 17:10
Forum: Vermischtes
Thema: Tabak Virginia "homegrown"
Antworten: 70
Zugriffe: 11170

Re: Tabak Virginia "homegrown"

Ok, an der Stärke lässt sich vermutlich nicht allzuviel drehen. Du hattest ja schon eher die unteren Blätter, die nikotinärmer sein sollen. Übrigens, rauchst du mit oder ohne Filter? Habe letztens mal ohne Filter geraucht und dann auch ein merkliches Zungenbrennen verspürt. Mit Filter eher weniger. ...
von Mandos
18.09.2014, 14:56
Forum: Vermischtes
Thema: Tabak Virginia "homegrown"
Antworten: 70
Zugriffe: 11170

Re: Tabak Virginia "homegrown"

Am Anfang hat der Tabak "nach Cavendish" Art schäußlich geschmeckt. Dann ließ ich ihn eine Woche liegen und oh Wunder, er schmeckt. Möglicherweise besser als der nicht auf diese Art erhitzte. Nun bin ich gerade dabei Tabak, der zuvor knapp 2 Tage in der Soße lag auf die gleiche Art zu beha...
von Mandos
18.09.2014, 14:31
Forum: Vermischtes
Thema: Tabak Virginia "homegrown"
Antworten: 70
Zugriffe: 11170

Re: Tabak Virginia "homegrown"

Zufällig noch jemand Interesse an reifen Blättern, die er/sie selbst trocknen will?

Oder auch an trockenen Blättern (müsste ich dann noch ernten), die dann noch weiterverarbeitet (soßiert) werden müssen?

Samen werden jetzt auch reif.
von Mandos
04.09.2014, 14:20
Forum: Vermischtes
Thema: Tabak Virginia "homegrown"
Antworten: 70
Zugriffe: 11170

Re: Tabak Virginia "homegrown"

Naja, ist auch nicht sooo wichtig.

Hier ist die aktuelle Maßnahme gegen den scharfen Abgang.
3 mal eine Stunde bei 80 °C im feuchten Zustand und im Einmachglas.
Dazwischen abkühlen und umschichten und danach trocknen (wahrscheinlich bei 50 °C im Ofen).
von Mandos
04.09.2014, 12:18
Forum: Vermischtes
Thema: Tabak Virginia "homegrown"
Antworten: 70
Zugriffe: 11170

Re: Tabak Virginia "homegrown"

Hallo Janitschar, also du schätzt den Nikotin-Gehalt als gering ein? Ich kann dazu auf Grund geringer Raucherfahrung (ab und zu Zigarre und Zigarillos) nicht viel sagen. Zigaretten habe ich noch nie geraucht. Mein Bruder hat letztes Mal sowohl den in der Pfeife als auch irgend eine Zigarette gerauch...
von Mandos
04.09.2014, 10:39
Forum: Vermischtes
Thema: Tabak Virginia "homegrown"
Antworten: 70
Zugriffe: 11170

Re: Tabak Virginia "homegrown"

Ich konnte dann doch nicht anders...

Heute mache ich mal einen Versuch in Richtung "Black Cavendish" im Schnellverfahren und verspreche mir davon etwas mehr Milde.
von Mandos
03.09.2014, 12:52
Forum: Vermischtes
Thema: Tabak Virginia "homegrown"
Antworten: 70
Zugriffe: 11170

Re: Tabak Virginia "homegrown"

Danke für dein Feedback!
von Mandos
02.09.2014, 21:46
Forum: Vermischtes
Thema: Tabak Virginia "homegrown"
Antworten: 70
Zugriffe: 11170

Re: Tabak Virginia "homegrown"

@Jo
Danke für die "Bewertung", die meine Empfindungen soweit bestätigt.

@Gornarak
Och, ich bin rauchender Nichtraucher. :D
von Mandos
01.09.2014, 13:00
Forum: Vermischtes
Thema: Tabak Virginia "homegrown"
Antworten: 70
Zugriffe: 11170

Re: Tabak Virginia "homegrown"

1. Cut herstellen Hatte ich schon gemacht. Variant Cut. 2. Testgerät benennen (Selbstgedrehte, Pfeife, Wasserpfeife u.a.) Pfeife Vauen Basic 3. Bewertung: 3.1. Geruch (Anwesende im Zimmer befragen) Da bin ich überfragt, das zu beschreiben. 3.2 Geschmack (selbst) "Tabakisch", leichte Süße....