Die Suche ergab 2341 Treffer

von Markus
27.06.2003, 17:54
Forum: Werkzeuge
Thema: Befiederungsgeräte
Antworten: 75
Zugriffe: 10346

Befieferungsgeräte

@befiederungsgerät

ich habe ein Spigarelli. hat zwar nur ne gerade klammer, funzt aber ansonsten recht gut. kostet rund 45 €.
Was man sehr häufig empfohlen bekommt, ist das Bitzenburger. ist allerdings sehr teuer, dafür m.W. auch beinahe unkaputtbar.
von Markus
25.06.2003, 12:17
Forum: Materialien
Thema: Haselnuss zum bogenbau???
Antworten: 39
Zugriffe: 7115

Haselnuß zum bogenbau???

@uli es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten! (so viel zu dem Bogenbauer auf dem Burgfest) Ich fühle mich ebenfalls bestärkt, einen Bogen aus Hasel zu bauen, allerdings muss ich mir mein Stämmchen erst noch holen ;-) @all laut dem thread "einheimische Hölzer - was ist für den Bogenbau geeig...
von Markus
25.06.2003, 12:08
Forum: Vermischtes
Thema: Wildenstein: Zecken-Warnung
Antworten: 43
Zugriffe: 4473

Wildenstein: Zecken-Warnung

@tron,
hatte ich nicht (mehr) gelesen.
Gute Entscheidung, die Dame nicht weiter zu behelligen!

In diesem Sinne: gute Gesundheit für die nächsten 60 Jahre ;-D! Auf dass uns die Zecken vom Leibe bleiben!
von Markus
25.06.2003, 12:04
Forum: Vermischtes
Thema: Wildenstein: Zecken-Warnung
Antworten: 43
Zugriffe: 4473

Wildenstein: Zecken-Warnung

@Markus

Ich schrieb ja bereits, dass es die Urlaubsvertretung meiner Hausärztin ist. Da gehe ich nie wieder hin.
von Markus
25.06.2003, 11:56
Forum: Materialien
Thema: Adlerfeder
Antworten: 25
Zugriffe: 2644

Adlerfeder

@haebbie besten Dank für die Infos. Ist recht interessant, mit was man sich evtl. rumschlagen muss, wenn man im Laufe seines Lebens viel im Wald und auf den Feldern rumläuft und Federn sammelt. zum Thema Adlerfedern: Ich weiss, dass die edelsten (und natürlich auch teuersten) Kyudopfeile mit Adlerfe...
von Markus
25.06.2003, 11:39
Forum: Werkzeuge
Thema: Pfeilröhren/Bogenröhren
Antworten: 10
Zugriffe: 2096

Pfeilröhren/Bogenröhren

Hallo snakewood,

ich würde gerne eine solche Röhre haben (vielleicht auch zwei?).
QaD wäre zur Übergabe ok.
Danke im voraus, egal, ob's klappt oder nicht.
von Markus
25.06.2003, 11:21
Forum: Vermischtes
Thema: Wildenstein: Zecken-Warnung
Antworten: 43
Zugriffe: 4473

Wildenstein: Zecken-Warnung

@tron Ich will Dir ja nicht zu nahe treten, aber ich würde die Ärztin wechseln! Was sind denn das für Methoden, wenn man/frau einfach mal so als Prophylaxe Antibiotika verschreibt!! So ein Dummfug! Die gute Dame hat wohl einen Freibrief für die unnötige Vergabe von Medikamenten. tststs... So schlimm...
von Markus
24.06.2003, 18:15
Forum: Vermischtes
Thema: Wildenstein: Zecken-Warnung
Antworten: 43
Zugriffe: 4473

Wildenstein: Zecken-Warnung

@Markus Ich weiss das mit den Antibiotika. Aber ich habe mindestens die letzten 10 Jahre mangels passender bakterieller Erkrankung keine gefressen, so dass es vielleicht nicht ganz so schrecklich ist. Ich weiss, dass das Robert-Koch-Institut prophylaktische Antibiotika-Therapien ablehnt. Aber als Me...
von Markus
24.06.2003, 17:50
Forum: Vermischtes
Thema: Wildenstein: Zecken-Warnung
Antworten: 43
Zugriffe: 4473

Wildenstein: Zecken-Warnung

@tron die prophylaktischen Antibiotika kannst Du dir sparen. Zuviel sollte man von dem Zeugs nämlich nicht schlucken!! Warte erst mal vier Wochen ab und geh dann eine Blutrobe ziehen lassen. Vorher kann man nix entdecken und in den vier Wochen entstehen keine Schäden! Also immer langsam mit der Hamm...
von Markus
24.06.2003, 17:42
Forum: Materialien
Thema: Adlerfeder
Antworten: 25
Zugriffe: 2644

Adlerfeder

ist es ausreichend, wenn ich so eine Bescheinigung auch vom Jagdpächter bekomme, oder muss es eine vom zuständigen Förster sein?
Und ist der Antrag einer CITES Pflicht?
von Markus
24.06.2003, 10:32
Forum: Vermischtes
Thema: Wildenstein: Zecken-Warnung
Antworten: 43
Zugriffe: 4473

Wildenstein: Zecken-Warnung

Ich kann ebenfalls nur empfehlen, nach einem Zeckenbiss zum Arzt zu gehen. Ich hatte selbst schon mal mit Borreliose zu kämpfen, habs aber zum Glück überlebt und keine grösseren Spätfolgen. Mein Senior dagegen kann inzwischen alle anderthalb Jahre zum Artz rennen und sich zwei Wochen lang Antibiotik...
von Markus
24.06.2003, 10:16
Forum: Materialien
Thema: Adlerfeder
Antworten: 25
Zugriffe: 2644

Adlerfeder

wie sieht's denn mit gesammelten Vögeln, die tot an der Autobahn etc. liegen, aus? ich habe mit neulich so ein vieh geholt. Ist zwar nicht ganz "ordnungsmässig" und schon gar nicht ungefährlich, aber wenn ich die armen Viecher und vor allem die schönen Federn am Strassenrand liegen seh, krieg ich je...
von Markus
12.06.2003, 14:22
Forum: Pfeilbau
Thema: Pfeile
Antworten: 30
Zugriffe: 2641

Pfeile

Eine Frage zur Wicklung der Befiederung:

was nehmt ihr für ein Garn? Was hat sich bewährt, was nicht?
Bisher habe ich nur geklebt, aber mittlerweile fände ich ne Wicklung auch ganz nett. (sieht so traditionell aus ;-)
Danke im voraus!
von Markus
12.06.2003, 13:01
Forum: Technik
Thema: Langbogen "richtig" schiessen
Antworten: 144
Zugriffe: 13995

Langbogen "richtig" schiessen

@c.a.
hast ja recht, aber wenn man angesprochen wird, soll man auch antworten.
Also nix für ungut und zurück um thema (Lang-)Bogen.
von Markus
12.06.2003, 12:40
Forum: Technik
Thema: Langbogen "richtig" schiessen
Antworten: 144
Zugriffe: 13995

Langbogen "richtig" schiessen

@netzwanze Danke für die Blumen, ich werde mein bestes versuchen, bin aber absolut keine Koryphäe auf dem Gebiet, also keine falschen Hoffnungen ,-) Kyudo: der Ankerpunkt liegt in etwa über, bzw. leicht oberhalb neben der rechten Schulter (daher auch die langen Pfeile - bei mir so um die 40") bei Vo...