Die Suche ergab 330 Treffer

von Anasazi
10.09.2017, 10:54
Forum: Bogenbau
Thema: Pfeilbau geht los...
Antworten: 30
Zugriffe: 6756

Re: Pfeilbau geht los...

Du kannst zum wickeln auch Dacron nehmen. Du kannst das Dacron aber nicht gut mit nem Tropfen Kleber sichern, da das Dacron vorgewachst ist. Leinenzwirn (Sternzwirn) oder anderes ähnliches Garn geht gut. Hanffasern (Installateurhanf) oder auch Rindenbast geht ebenfalls gut. Sehnenfasern sind ebenfal...
von Anasazi
30.08.2017, 07:49
Forum: Vorstellungen
Thema: Servus ...
Antworten: 20
Zugriffe: 5533

Re: Servus ...

da würde ich doch mal das Brauhaus Gusswerk aus Elsenwang ausprobieren.... die machen lecker Cervesia.
von Anasazi
02.08.2017, 08:54
Forum: Pfeile
Thema: Frage: Vorschäfte an Holzpfeilen
Antworten: 24
Zugriffe: 6691

Re: Frage: Vorschäfte an Holzpfeilen

Da ich gerade gemerkt habe (besser spät als nie) verwendet Ahmed V-Spleiße. Da hat man zwar noch mehr Klebefläche aber die Teile müssen viel sauberer gearbeitet werden und auch beim Kleben muss man ziemlich aufpassen, nicht bei krummen Stöckchen zu landen. Beim V-Spleiß würde ich auch Epoxi nehmen -...
von Anasazi
02.08.2017, 01:10
Forum: Pfeile
Thema: Frage: Vorschäfte an Holzpfeilen
Antworten: 24
Zugriffe: 6691

Re: Frage: Vorschäfte an Holzpfeilen

Ja so sieht etwa meine Lade aus.
Das mittlere steht nach unten allerdings deutlich über (also nicht alle Bretter bündig), so kann man die Lade dann besser in einen Schraubstock einspannen.

...und bestimmt ist es so, dass viele Wege zum Ziel führen.
von Anasazi
01.08.2017, 15:53
Forum: Materialien
Thema: Hanfgarn oder Hanffasern zum Sehnenbau - Bezugsquelle ?
Antworten: 88
Zugriffe: 18052

Re: Hanfgarn oder Hanffasern zum Sehnenbau - Bezugsquelle ?

Im Hessenpark be Neu Anspach im Taunus gibt es immer mal wieder Vorführungen zum Thema Verseilen von Hanf. In der Ausstellung dazu wird das Thema Hanf als Kulturpflanze auch thematisiert. In einigen Jahren hatten sie auch kleine Hanffelder gepflanzt. Vielleicht dort mal anfragen!?
von Anasazi
01.08.2017, 15:39
Forum: Pfeile
Thema: Frage: Vorschäfte an Holzpfeilen
Antworten: 24
Zugriffe: 6691

Re: Frage: Vorschäfte an Holzpfeilen

Also der Pfeilschaftdurchmesser beim mittleren Brett ist nicht zwanghaft nötig.... der Pfeilschaft hat aber weniger Spiel, wenn es mit der Säge mal ein bissi ruckelt. Mit so einem abgeschrägten Stück, was bei absägen übrig bleibt, kann man den Schaft auch noch zusätzlich verkeilen wenn die Nut dem P...
von Anasazi
01.08.2017, 14:00
Forum: Pfeile
Thema: Frage: Vorschäfte an Holzpfeilen
Antworten: 24
Zugriffe: 6691

Re: Frage: Vorschäfte an Holzpfeilen

@fatz ob ne V-Nut besser wäre, kann ich nicht sagen, da noch nicht probiert. Wie gesagt vor ca. 15 Jahren einfach mal schnell gebastelt und bis heute im Gebrauch..... Ne V- Nut ist nicht mal so schnell gebastelt... Zu den Bretterdicken: bitte noch mal lesen, was ich schrieb (3 Bretter, eines so dick...
von Anasazi
01.08.2017, 13:35
Forum: Pfeile
Thema: Frage: Vorschäfte an Holzpfeilen
Antworten: 24
Zugriffe: 6691

Re: Frage: Vorschäfte an Holzpfeilen

@killerkarpfen Bilder habe ich nicht aber: 3 Bretter, eines so dick wie der Pfeilschaft (8mm bei 5/16, 9mm bei 11/32 (da habe ich die Fläche noch ein wenig beschliffen, damit noch 1-2 10tel weniger Dicke da sind). Da habe ich Multiplex genommen. Die beiden anderen Bretter auf das "Pfeilschaftbr...
von Anasazi
31.07.2017, 12:42
Forum: Pfeile
Thema: Frage: Vorschäfte an Holzpfeilen
Antworten: 24
Zugriffe: 6691

Re: Frage: Vorschäfte an Holzpfeilen

Es gibt Vorteile und Nachteile, die individuell gewichtet werden. Die Klebefläche hat Auswirkungen auf die spätere Dauerhaftigkeit der Verbindung. Epoxi verwende ich persönlich nicht gerne - also für mich ein Nachteil. Ich habe solche Konusverbindungen schon lange vor dem Arrowfix getest - es gab (g...
von Anasazi
30.07.2017, 21:49
Forum: Vermischtes
Thema: Verein gesucht im Bereich Landshut Niederbayern
Antworten: 7
Zugriffe: 1685

Re: Verein gesucht

Vfl Landshut
von Anasazi
30.07.2017, 20:45
Forum: Pfeile
Thema: Frage: Vorschäfte an Holzpfeilen
Antworten: 24
Zugriffe: 6691

Re: Frage: Vorschäfte an Holzpfeilen

@arrowfan dein Teflonteil ist die L-Profil Deluxe Variante. Beim arrowfix stören mich: a) die relativ kleine Klebefläche, b) geht nur mit Epoxi, damit der Hohlraum gefühlt wird, c) sind mir die Konusspleiße schon häufiger direkt am Spleiß geplatzt (bei den Einfachspleißen bislang erst 2 mal), d) der...
von Anasazi
30.07.2017, 13:26
Forum: Pfeile
Thema: Frage: Vorschäfte an Holzpfeilen
Antworten: 24
Zugriffe: 6691

Re: Frage: Vorschäfte an Holzpfeilen

Wenn du Schaft und das anzuspleißende Stück (die bekommst du schon fertig angeschrägt, oder habe ich das falsch gelesen?) mit der gleichen Lade sägst, hobelst, schleifst, dann ist es eine Fehlerquelle weniger. Zum Kleben nehme ich auch Ponal ( allerdings Parkettleim). Zum bappen und fügen hat sich e...
von Anasazi
28.07.2017, 21:51
Forum: Bogenbau
Thema: Alternative zu Schnitzbank
Antworten: 22
Zugriffe: 5131

Re: Alternative zu Schnitzbank

Ne Alternative wäre ne stabile Bank aus einer ordentlichen Bohle auf welcher nach Bedarf ein Schraubstock (drehbar) befestigt wird (3 oder 4 Schloßschrauben + passende Muttern je nach Schraubstock). Da arbeitet man dann im Sitzen ähnlich einer Schnitzbank. Den Schraubstock kann man auch auf nem stab...
von Anasazi
28.07.2017, 21:43
Forum: Vermischtes
Thema: 4 D Bogensport - kennt das jemand ?
Antworten: 5
Zugriffe: 1446

Re: 4 D Bogensport - kennt das jemand ?

Immerhin "made in germany" Schießkino für Bogenschützen gibt es doch schon länger.... jetzt halt in einer mobilen und sehr variablen Ausführung. Was an einer 2 dimensionalen Darstellung (Foto/Film) allerdings 4D sein soll??? Vielleicht bekommt man da ja auch ne spezielle Brille oder so ein...
von Anasazi
09.06.2017, 23:30
Forum: Bogenbau
Thema: Langbogen mit Glas belegen?
Antworten: 24
Zugriffe: 6454

Re: Langbogen mit Glas belegen?

Mal ne fiktive Rechnung ohne Anspruch auf reale Gültigkeit:
Die Wurfarmdicke ist 20mm dazu kommen dann auf Rücken und Bauch jeweils 1mm Glas. Die Wurfarmdicke steigt um 10%. Das derzeitige Zuggewicht von 30 Pfund wird auf deutlich über 50 Pfund gestiegen sein.