Die Suche ergab 330 Treffer

von Anasazi
17.12.2005, 18:06
Forum: Technik
Thema: Handschuh oder nicht
Antworten: 33
Zugriffe: 4008

Also ich habe von Anfang an mit Tab geschossen. Mit Handschuhen hat einfach das Gefühl für den Pfeil gefehlt. Vielleicht habe ich aber auch irgendetwas falsch gemacht, denn meine Tabs klemme ich nirgendwo ein. Ein geformtes Lederläppchen mit nem Spalt drin - für die Nocke und nem Loch für einen Fing...
von Anasazi
09.12.2005, 18:25
Forum: Vermischtes
Thema: Ötzi
Antworten: 72
Zugriffe: 7042

Soviel ich weiß, war das Stück Holz, welches man beim Ötzi gefunden hat, Eibenholz, aber es war kein fertiger Bogen, sondern ein Bogenrohling...
von Anasazi
07.12.2005, 18:18
Forum: Bogensport Termine
Thema: Turniere im Februar und März 2006
Antworten: 5
Zugriffe: 1635

Am 18.03. in elters - das ist doch auch nicht so weit von Gö entfernt.
von Anasazi
06.12.2005, 08:32
Forum: Werkzeuge
Thema: Spleissrohralternative
Antworten: 6
Zugriffe: 1351

@Rincewind
Sieht nett aus, aber ich glaube irgendwo in den unendlichen Weiten des Forums wurde schon mal was ähnliches erwähnt. Ne Spleisslehre aus Holz!
von Anasazi
26.11.2005, 01:14
Forum: Pfeilbau
Thema: 907g Gewicht
Antworten: 30
Zugriffe: 2672

@ravenheart normalerweise weiß ich doch welchen Spine die Pfeile beim Kauf gehabt haben sollen... deswegen steht dann an der zweiten Markierung von oben nicht nur der Bogen zu dem die Schäfte passen, sondern auch die Pfundzahl, mit welcher die Pfeile gekauft wurden. Bislang konnte ich die Pfeile dam...
von Anasazi
25.11.2005, 17:08
Forum: Pfeilbau
Thema: 907g Gewicht
Antworten: 30
Zugriffe: 2672

@Hunbow daß 907 gramm genau zwei engl. Pfund sind ist mir auch klar, aber man kann doch die Durchbiegung eines Schaftes auch mit z.B. 300g, 500g, 750g oder 1000g messen. Auf der Skala macht man sich dann ne Markierung und schreibt den Bogen dazu, zu welchem der Pfeil paßt. Alle anderen Pfeile mit ge...
von Anasazi
25.11.2005, 16:33
Forum: Pfeilbau
Thema: 907g Gewicht
Antworten: 30
Zugriffe: 2672

Kann mir ma jemand verraten, warum es genau 907 gramm sein müssen?
von Anasazi
22.11.2005, 09:32
Forum: Materialien
Thema: bambus bauplatte
Antworten: 37
Zugriffe: 3027

Seid ihr euch sicher, daß Abschnitte von diesen Platten ohne weiteres als Bogenstave benutzt werden können???
von Anasazi
10.11.2005, 08:48
Forum: Vermischtes
Thema: Rechtliches zum Thema Bogenschiessen
Antworten: 24
Zugriffe: 4687

Mir ging es eigentlich nur darum, Mißverständnissen vorzubeugen. Denn wenn in einem Bogenforum über den Bogen diskutiert wird, sollte sich nicht einschleichen, daß im Waffengesetz steht, der Bogen wäre ein Sportgerät. ES STEHT DORT NICHT! Wir benutzen den Bogen als Sport- und Freizeitgerät, er fällt...
von Anasazi
09.11.2005, 21:46
Forum: Vermischtes
Thema: Rechtliches zum Thema Bogenschiessen
Antworten: 24
Zugriffe: 4687

@Feggis

Danke für diese fachkundige Antwort!

Vielleicht sollte diese Tatsache bei Argumentionen in Bezug auf Roving und sonstiges Bogenschiessen im Wald und auf der Heide bedacht werden!
von Anasazi
09.11.2005, 18:51
Forum: Vermischtes
Thema: Rechtliches zum Thema Bogenschiessen
Antworten: 24
Zugriffe: 4687

Mich würde mal interessieren an welcher Stelle im Waffengesetz steht, daß der Bogen ein Sportgerät ist. Meiner Ansicht nach ist der Bogen vom Waffengesetz ausgenommen. Er gilt somit laut Gesetz nicht als Waffe. Das ist ja auch o.k. so und der Gesetzgeber wird sich was dabei gedacht haben. Es steht a...
von Anasazi
06.11.2005, 22:12
Forum: Vermischtes
Thema: Vereinsgründung - an was muss man alles denken???
Antworten: 14
Zugriffe: 1107

@Katur gemäß Waffengesetz ist der Bogen vom Waffengesetz ausgenommen!!! Im Mittelalter gab es dir zufolge keinen Krieg und Schlachten, bei denen der Bogen eine Rolle spielte. Die diversen Schlachten z.B. Azincourt sind ebenso wie die Jagd nur "Sporttreiben" gewesen????? Lies den Gesetzestext einfach...
von Anasazi
15.10.2005, 00:06
Forum: Bogenbau
Thema: Osagebogen
Antworten: 17
Zugriffe: 1247

Wie wäre es mit: Den linken Wurfarm anpassen, bis der Tiller perfekt ist und gegebenfalls jede Seite etwas einkürzen, so um 0,5-1 Inch, um das Zuggewicht wieder auf die Wunschhöhe zu erhöhen!?
von Anasazi
29.04.2005, 23:07
Forum: Ausrüstungsbau
Thema: Glenn-St-Charles-Köcher
Antworten: 57
Zugriffe: 7450

Gibt es nicht den Cat-quiver auch in der Rucksack-Variante mit Platz für eine Thermoskanne rechts und ein´Baguette links?:-)
von Anasazi
19.04.2005, 23:48
Forum: Bögen
Thema: Bogenlänge
Antworten: 40
Zugriffe: 3755

Mein erstes Post! - Und nur eine Anmerkung zu den kurzen Indianer-Bögen: Die ganz kurzen wie sie an der Westküste geschossen wurden, hatten als Haupteinsatzgebiet nicht die Büffeljagd. Auch heute noch wird mit Repliken solcher Bögen in den USA erfolgreich von einigen Enthusiasten gejagdt. Diese Böge...