Bögen vom Mariner

Sättel, Zaumzeug, Reiterbogen, Kompositbogenbau, usw.
Benutzeravatar
szuku76
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 421
Registriert: 15.03.2009, 11:47

Bögen vom Mariner

Beitrag von szuku76 » 18.08.2012, 21:53

Hallo Jungs,

kennt ihr zufällig diese Bögen?

http://www.cinnabarbow.com/marinerbows/

Danke für die Infos

Gruß

Laszlo

Koalabär
Full Member
Full Member
Beiträge: 215
Registriert: 08.10.2011, 23:59

Re: Bögen vom Mariner

Beitrag von Koalabär » 20.08.2012, 20:19

Hallo Laszlo,
ich selber hab leide keine Erfahrungen mit den Bögen, aber ich glaube mich zu erinnern das der Link zu der Seite hir schon mal gewesen sein muss. Aber an Infos währe ich echt interessirt der da hätte es mir angetan : http://www.cinnabarbow.com/marinerbows/qingdragon1.html vileicht ja mal eine Sammelbestellung? Oder Planst du neue Handelsbeziehungen aufzubauen dan könnt ich noch warten :D

Benutzeravatar
szuku76
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 421
Registriert: 15.03.2009, 11:47

Re: Bögen vom Mariner

Beitrag von szuku76 » 21.08.2012, 10:18

Koalabär hat geschrieben:Hallo Laszlo,
ich selber hab leide keine Erfahrungen mit den Bögen, aber ich glaube mich zu erinnern das der Link zu der Seite hir schon mal gewesen sein muss. Aber an Infos währe ich echt interessirt der da hätte es mir angetan : http://www.cinnabarbow.com/marinerbows/qingdragon1.html vileicht ja mal eine Sammelbestellung? Oder Planst du neue Handelsbeziehungen aufzubauen dan könnt ich noch warten :D


Hey,

ich denke immer an alles...:-) Allerding, so einen Bogen mit 36" maximum Auszugslänge würde für vielen Leuten zur Gute kommen.

http://www.cinnabarbow.com/marinerbows/qingdragon2.html


Gruß

Laszlo

Koalabär
Full Member
Full Member
Beiträge: 215
Registriert: 08.10.2011, 23:59

Re: Bögen vom Mariner

Beitrag von Koalabär » 21.08.2012, 18:25

Eben Fänd ich super obwol ich nur 27 Zoll Auszug hab :D
Aber ich wachs ja noch :D
lg . von koalabär

Benutzeravatar
Dimachae
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 454
Registriert: 18.04.2011, 20:00

Re: Bögen vom Mariner

Beitrag von Dimachae » 23.08.2012, 12:53

Den "Qing Dragon 2" finde ich auch sehr interessant und von daher habe ich Cinnabar Bow einfach mal angeschrieben. Sie haben flott geantwortet und mir mitgeteilt, dass es in Europa keinen Vertrieb gibt. Allerdings könnte man den Bogen direkt bestellen und der Spaß würde dann (bis 41#) 263,- Euro plus ca. 50,- Euro Versand kosten...
Gruß, Peter

Der Baum der fällt, macht Lärm... Der Wald wächst leise...

Benutzeravatar
corto
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1876
Registriert: 29.03.2011, 21:18

Re: Bögen vom Mariner

Beitrag von corto » 23.08.2012, 12:58

ich erinnere mich auch an den Link hier im forum, er kam zweimal mindestens zu Diskussion - aber bestellt hat da bisher niemand soweit ich weis...

hier die ergebnisse der Forensuche:
viewtopic.php?f=5&t=17649&p=331577&hilit=marinerbows#p331577
viewtopic.php?f=8&t=18474&p=315759&hilit=marinerbows#p315759
ich habe keine Lösung und bin Teil des Problems -
aber bei geistlos rezipierten viralen Kampfbegriffen gegen Humanismus und Menschlichkeit geht mir der Hut hoch !

Benutzeravatar
benzi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6487
Registriert: 31.10.2009, 19:19

Re: Bögen vom Mariner

Beitrag von benzi » 13.12.2012, 12:02

Kontakt zum Mann für den Vertrieb der Bogen ist hergestellt.

cinnabarbow.jpg


Hier gibts ein Video vom Modell Qing Dragon 2

http://www.youtube.com/watch?v=8YOHdOoMew8

Schütze auf dem Video ist Emil Eriksson aus Schweden.

Der Auszug vom Qing Dragon 2 soll bis 36" sehr weich sein.

Grüße benzi
"Du hast den Verstand verloren, weißt Du das?" "Dafür hab ich ein Leben lang üben müssen"
(Peaceful Warrior, Film)

Benutzeravatar
Warbeast
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 901
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Bögen vom Mariner

Beitrag von Warbeast » 13.12.2012, 12:11

schaut nicht nach 36" aus

Benutzeravatar
szuku76
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 421
Registriert: 15.03.2009, 11:47

Re: Bögen vom Mariner

Beitrag von szuku76 » 13.12.2012, 12:36


Benutzeravatar
benzi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6487
Registriert: 31.10.2009, 19:19

Re: Bögen vom Mariner

Beitrag von benzi » 14.12.2012, 11:06

@warbeast

hab nachgefragt, auf dem Video zieht Emil 34"-35"
Die Info des weichen Auszuges bis 36" stammt aus einer anderen Quelle.
Alle, die ich bisher kontaktiert habe, sind sehr zu frieden mit dem Bogen, aber ich weiß nicht ob sie Vergleichsmöglichkeiten haben......

Emil hat, extra für uns, ein besseres Video gemacht, Emil ist übrigens einer der wenigen Reiter, die einen Mandchustil vom Pferd schiessen!

http://www.youtube.com/watch?v=PH8HA4PQBI8

ich werde einen Qing Dragon 1, die kürzere tibetische Version, in Auftrag geben.

Warbeast, willste mitbestellen?

@all
wer Interesse hat einen Bogen von Cinnabarbow mitzubestellen, bitte laut geben!

Grüße benzi
"Du hast den Verstand verloren, weißt Du das?" "Dafür hab ich ein Leben lang üben müssen"
(Peaceful Warrior, Film)

EddieDean

Re: Bögen vom Mariner

Beitrag von EddieDean » 14.12.2012, 11:20

Ohhhh... es juckt...

und wie es juckt!!
gerade weil sich der obere Wurfarm sich so schön biegt ;)

Aber die Kasse sagt nö! :(


Gruß
Stephan
Zuletzt geändert von EddieDean am 14.12.2012, 11:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
benzi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6487
Registriert: 31.10.2009, 19:19

Re: Bögen vom Mariner

Beitrag von benzi » 14.12.2012, 11:23

ich denke die Kasse wird erst in etwa einem halben Jahr belastet werden....... vllt hilft das für eine Entscheidung?!

Grüße benzi
"Du hast den Verstand verloren, weißt Du das?" "Dafür hab ich ein Leben lang üben müssen"
(Peaceful Warrior, Film)

EddieDean

Re: Bögen vom Mariner

Beitrag von EddieDean » 14.12.2012, 11:25

Musst du solche Sachen schreiben benzi.... grummel grummel :-X

Benutzeravatar
benzi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6487
Registriert: 31.10.2009, 19:19

Re: Bögen vom Mariner

Beitrag von benzi » 14.12.2012, 11:32

außerdem kann man ausgefallene Reiterbogen auch immer wieder, mit geringem Verlust, verkaufen, wenn die Kasse es erforderlich macht! >:) ;D :-*

benzi
"Du hast den Verstand verloren, weißt Du das?" "Dafür hab ich ein Leben lang üben müssen"
(Peaceful Warrior, Film)

Benutzeravatar
maruk
Full Member
Full Member
Beiträge: 190
Registriert: 14.04.2011, 14:57

Re: Bögen vom Mariner

Beitrag von maruk » 14.12.2012, 12:02

Für mich ist ja seit ich die Seite kenne der Han Wind der schönste Bogen, den ich je gesehen hab ;)
Diese Klarheit und Harmonie in Linienführung und Formgebung, einfach klasse! Aber auch bei mir ist das Budget absehbar zu schmal. Umsomehr bin ich gespannt, was Ihr über den Qing Dragon sagen werdet.
Viel Spaß!

ps: Danke für das verlinken des Videos! Interessanten Kanal hat der Emil da.

Antworten