Wickelholz - Tendschek

Selbstgebaute Befiederungsgeräte, Spinetester, etc.
Benutzeravatar
Felsenbirne
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3261
Registriert: 01.06.2006, 20:38

Re: Wickelholz - Tendschek

Beitrag von Felsenbirne » 17.09.2015, 08:58

acker hat geschrieben:Bei Dir besser nicht, deine Laminate sind eh immer zu dick, da reicht die Mittellage für einen Bogen , ;)


Och sach mal nix, das Mörderteil vom Treffen biegt sich mittlerweile willig ;D
Mit Geduld und Spucke fängt jeder eine Mucke ;D
Gruss Matthias

Die Menschen haben keine Zeit mehr, irgend etwas kennenzulernen. Sie kaufen sich alles fertig in den Geschäften.

Antoine de Saint-Exupéry (1900-44), frz. Flieger u. Schriftsteller

Antworten