Bambus-Sehne

Themen zum Bogenbau
Antworten
Sateless
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4071
Registriert: 02.01.2010, 19:11

Bambus-Sehne

Beitrag von Sateless » 22.06.2019, 15:50

Moin,
fällt euch ein Grund ein, warum ein Bambussehnenbogen mit Actionboo statt Bambuslatte am Bauch schlechter/nicht funzen könnte?
Ich schreibe ohne Autokorrektur lesenswerter. Du etwa auch?
.مع سلامة في أمان السهم و القوس

Benutzeravatar
Kemoauc
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 491
Registriert: 14.12.2014, 21:42

Re: Bambus-Sehne

Beitrag von Kemoauc » 23.06.2019, 23:41

Meinst Du jetzt echt Bambussehne?
Mir fällt in dem Zusammenhang nix ein, warum das wegen nem Facing ( ich hoffe das richrtig verstanden zu haben) nen Unterschied machen sollte?
Hast Du da weiterführende Info?
Grüßle,
Kemoauc
Haseldübel
Fichtendübel
Balsadübel

Sateless
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4071
Registriert: 02.01.2010, 19:11

Re: Bambus-Sehne

Beitrag von Sateless » 23.06.2019, 23:58

Bambus am Bauch mit Sehnenbacking. Die Kommerziellen (Medicinebows, Stellmoorbogen...) verwenden alle Bambuslatten als Belly. Ich fänd halt Actionboo praktischer für mich, das macht mir das Aufleimen vom Griff und vor allem den Siyas einfacher. Wehe, da editiert wieder wer ein "h" in das Wort Siya.
Ich schreibe ohne Autokorrektur lesenswerter. Du etwa auch?
.مع سلامة في أمان السهم و القوس

Benutzeravatar
fatz
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4084
Registriert: 12.05.2015, 21:54

Re: Bambus-Sehne

Beitrag von fatz » 24.06.2019, 07:10

Iwie hab ich gerade erst kapiert, dass du einen Bambusbogen mit Sehnenbacking bauen willst und nicht eine Sehne aus Bambus ;D

Koennt mir vorstellen, dass die Latten etwas druckstabiler sind. Bambus ist ja jetzt ned grad das Druckstabilitaetswunderholz
Haben ist besser als brauchen.

Benutzeravatar
Heidjer
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6594
Registriert: 16.08.2006, 22:00

Re: Bambus-Sehne

Beitrag von Heidjer » 24.06.2019, 13:17

Geht wunderbar, ein Bambusfacing sieht nur besser aus, Actionboo ist optisch nicht so der Bringer.

Gruß Dirk
Ein Pfeil, den Schaft gemacht aus der Pflanzen hölzern Teil, versehen mit eines Vogels Federn und einer Spitze, aus der Erde Mineral, wird von der Natur gern zurückgenommen.

Sateless
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4071
Registriert: 02.01.2010, 19:11

Re: Bambus-Sehne

Beitrag von Sateless » 25.06.2019, 09:51

Besten Dank! :)
Ich schreibe ohne Autokorrektur lesenswerter. Du etwa auch?
.مع سلامة في أمان السهم و القوس

Antworten