Pfeilpräsentationen 3

Hier kann man seine selbstgebauten Sachen zeigen. Nicht für Händler zum Vorstellen neuer Artikel gedacht.
Benutzeravatar
Fjodor
Full Member
Full Member
Beiträge: 109
Registriert: 05.11.2005, 12:10

Re: Pfeilpräsentationen 3

Beitrag von Fjodor » 19.05.2014, 17:38

Vielleicht mögen sich einige von Euch noch an meine früheren Werke erinnern. Hier nun nach längerer Abstinenz das Neueste und ziemlich das gröbste, was den Zeitaufwand anbetrifft. Die Ornamente sind aus BLATTGOLD (da musste ich erst mal nen Kurs belegen), die Nocken aus Horn, die Federn vom Bussard und die Spitzen gegossen (leider).
Was für an die Wand.
Dateianhänge
Pfeile8e.jpg
Pfeile8d.jpg
Pfeile8c.jpg
Pfeile8b.jpg
Pfeile8a.jpg

Benutzeravatar
Bowster
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3106
Registriert: 17.02.2012, 16:50

Re: Pfeilpräsentationen 3

Beitrag von Bowster » 19.05.2014, 17:43

Ist ja der absolute Wahnsinn, was da an Arbeit drin steckt,die schauen einfach gnadenlos gut aus. Die Frage soll jetzt nicht respektlos klingen: aber was machst Du mit dem Pfeilsatz? hängst Du dir das Ganze an die Wand, oder werden die Pfeile auch geschossen? ok, jetzt habe ich es gelesen ;D

Benutzeravatar
peter pkr
Full Member
Full Member
Beiträge: 111
Registriert: 27.06.2009, 20:19

Re: Pfeilpräsentationen 3

Beitrag von peter pkr » 19.05.2014, 18:01

....die Pfeile sind wirklich der Hammer,viel zu schade zum Schiessen.

Benutzeravatar
Geoffrey
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 420
Registriert: 10.01.2014, 21:04

Re: Pfeilpräsentationen 3

Beitrag von Geoffrey » 19.05.2014, 19:28

Wie drückt man hier Sprachlosigkeit aus ???

Die sind ja sensationell geworden! Ich weiß garnicht, ob ich wissen will, was die wert sind.

Nicht meins, aber große Klasse! Gratulation.

Geoffrey
To be is to do - Sokrates
To do is to be - Sartre
Do be do be do - Sinatra

Benutzeravatar
Idariod
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1681
Registriert: 23.10.2012, 10:22

Re: Pfeilpräsentationen 3

Beitrag von Idariod » 19.05.2014, 20:00

Geoffrey hat geschrieben:Wie drückt man hier Sprachlosigkeit aus ???
Geoffrey



" !"
Teile dein Wissen und gib nicht vor zu wissen was du nicht weißt - ein guter Ratschlag von einem tüchtigen Tischler. Das steht hier um mich daran immer zu erinnern, und für alle denen der Schuh passt.

Benutzeravatar
Geoffrey
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 420
Registriert: 10.01.2014, 21:04

Re: Pfeilpräsentationen 3

Beitrag von Geoffrey » 19.05.2014, 20:01

@Idariod
Gute Idee ;D
To be is to do - Sokrates
To do is to be - Sartre
Do be do be do - Sinatra

Benutzeravatar
Heimwerker
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 780
Registriert: 07.11.2006, 01:10

Re: Pfeilpräsentationen 3

Beitrag von Heimwerker » 19.05.2014, 21:16

" !"
Roteiche Selfbow 178cm 55# @ 28''

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3808
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Pfeilpräsentationen 3

Beitrag von Neumi » 19.05.2014, 21:37

Hallo und alter Schwede, sind die Pfeile hübsch - einfach grandios.
Grüsse _neumi
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
Tontaube
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 537
Registriert: 26.12.2011, 21:02

Re: Pfeilpräsentationen 3

Beitrag von Tontaube » 19.05.2014, 21:56

:o
*einzeilervermeidungszeile*
P.S. aber was soll man dazu schon noch sagen? ;)

Benutzeravatar
shokunin
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2162
Registriert: 22.02.2011, 16:13

Re: Pfeilpräsentationen 3

Beitrag von shokunin » 19.05.2014, 22:04

Sehr schöne Pfeile! :o

meiner Meinung nach zu schade um sie NICHT zu schiessen... ;D

Schiessbare Spitzen bräuchtst Du halt...

Naja, tolle Arbeit aber auf jeden Fall :)

Gruss,
Mark
"I don't believe it!!" (Victor Meldrew)

Benutzeravatar
Dshonon
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 438
Registriert: 02.09.2012, 18:52

Re: Pfeilpräsentationen 3

Beitrag von Dshonon » 19.05.2014, 22:16

Wirklich sehr, sehr schöne Pfeile.
@Fjodor: Wie hast Du das Blattgold angelegt? Auf Anlegeöl?

vG
Dshonon
Ein starker Geist diskutiert Ideen.
Ein durchschnittlicher Geist diskutiert Ereignisse.
Ein schwacher Geist diskutiert Leute.

Sokrates, 412 v. Chr.

Benutzeravatar
Fjodor
Full Member
Full Member
Beiträge: 109
Registriert: 05.11.2005, 12:10

Re: Pfeilpräsentationen 3

Beitrag von Fjodor » 19.05.2014, 22:25

Ja, Anlegeöl.
Danke für die bandbreite der Sprachlosigkeiten ;)
Die sind also durchaus schiessbar. Die Pfeile die ich sonst brauche sind nur etwas weniger aufwändig bemahlt und haben etwas scheibenschonendere Spitzen, aber sonst ...
Zum Beispiel die:
Dateianhänge
Pfeile5a.jpg

Benutzeravatar
magenta
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 563
Registriert: 10.11.2003, 09:58

Re: Pfeilpräsentationen 3

Beitrag von magenta » 20.05.2014, 07:11

Fjodor hat geschrieben:Vielleicht mögen sich einige von Euch noch an meine früheren Werke erinnern

Oh ja, daran kann ich mich gut erinnern! Besonders die mit Ornamenten versehenen Pfeilspitzen haben mich
damals doch sehr beeindruckt....
Schön, dass Du hier wieder vertreten bist, dann sehen wir hoffentlich nun wieder öfter Deine tollen Werke.

Wie hast Du die Schäfte behandelt? Ist das braune Beize? Und wie verhindert man, dass dabei trotz Abkleben die
Farbe im Holz verläuft??

Klaus

Benutzeravatar
klaus1962
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2242
Registriert: 05.02.2009, 11:44

Re: Pfeilpräsentationen 3

Beitrag von klaus1962 » 20.05.2014, 07:58

Ausgesprochen perfekt gearbeitete Pfeile.
Die Ornamentik ist ja nicht so meins, aber die Qualität der Verarbeitung haut mich um.
Mich würden auch etwas mehr Hintergrundinformationen zu Deiner Arbeitstechnik und den verwendeten Materialien interessieren. ***biiiittte*

Gruß
Klaus

Benutzeravatar
Cyrano65
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 488
Registriert: 05.01.2012, 14:30

Re: Pfeilpräsentationen 3

Beitrag von Cyrano65 » 20.05.2014, 08:36

Super schöne Pfeile! Unglaublich viel Liebe im Detail.
Aber ich sehe es ähnlich... eigentlich ist es doch schade solch schönen Pfeile nicht zu Schiessen. ;)
Es gibt Tage da stehe ich irgendwie neben mir…
und so schieße ich dann auch…
irgendwie daneben :o)

Gesperrt