Armbrustpräsentationen 1

Hier kann man seine selbstgebauten Sachen zeigen. Nicht für Händler zum Vorstellen neuer Artikel gedacht.
Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3121
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Armbrustpräsentationen 1

Beitrag von Neumi » 27.04.2014, 19:21

Was für ne Maschine! Sehr krasses Teil. Und wie immer sehr schöne Fotos.
Grüsse- Neumi
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
KnechtKarl
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 725
Registriert: 08.06.2009, 21:11

Re: Armbrustpräsentationen 1

Beitrag von KnechtKarl » 29.04.2014, 08:14

Wow!

Mehr ist nich zu sagen!

Benutzeravatar
Fichtenelch78
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1301
Registriert: 03.06.2013, 18:01

Re: Armbrustpräsentationen 1

Beitrag von Fichtenelch78 » 29.04.2014, 20:46

So..für alle die auf das Video zur Armbrust gewartet haben! Ich war heute fleißig und hab ganz brav am Rechner gebastelt!

(..und nö...es ist keine chinesische Musik druntergelegt. Ich habe was gefunden was besser zur Armbrust und mir passt.)
Nicht böse sein. :)

http://youtu.be/CDaday-XF04
Das Leben ist nur so schlecht wie man es sich macht!

Benutzeravatar
locksley
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 5377
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Armbrustpräsentationen 1

Beitrag von locksley » 29.04.2014, 22:58

Mal wieder ein echter Fichtenelch. Colles Teil. Vor allem faszinierend wie reibungslos dieses System funktioniert.
Ein grosser Mann wird weder vor dem Kaiser kriechen, noch einen Wurm zertreten (Benjamin Franklin)

Wenn das Atmen schwieriger waere, haetten wir weniger Zeit um Unsinn zu reden.

Wer die Wahrheit sagt, braucht ein verdammt schnelles Pferd (Sprichwort)

Benutzeravatar
Cyrano65
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 488
Registriert: 05.01.2012, 14:30

Re: Armbrustpräsentationen 1

Beitrag von Cyrano65 » 30.04.2014, 10:31

Alle Daumen nach oben Tannenponny... cooles Filmchen und die passende Musik dazu ;D

Sieht klasse aus!
Es gibt Tage da stehe ich irgendwie neben mir…
und so schieße ich dann auch…
irgendwie daneben :o)

Benutzeravatar
Markus
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 3006
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Armbrustpräsentationen 1

Beitrag von Markus » 30.04.2014, 12:30

Topp!
Nur ist mir das Filmchen etwas zu schnell geschnitten. Es bleibt kaum Zeit, sich die einzelnen Szene anzuschauen.
Aber alles in allem - topp Leistung!!

Benutzeravatar
Fichtenelch78
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1301
Registriert: 03.06.2013, 18:01

Re: Armbrustpräsentationen 1

Beitrag von Fichtenelch78 » 30.04.2014, 14:51

Ja..das Video ist echt flott. War aber so gewollt. :)

Ich habe jetzt auch noch die "Performance" der Armbrust etwas verbessert. Ich habe die Flächen auf dennen die Sehne entlangreibt mit Flonium (Trockenschmierstoff) behandelt. Dadurch lässt sich die AB noch einfacher spannen, die Sehne hat weniger Widerstand beim Schuss und vor allem müsste sie so auch länger als 500 Schuss halten. :D

Das ist zwar nicht mehr traditional..aber hey...die Schussleistung und die haltbarkeit ist deutlich gestiegen. :)
Das Leben ist nur so schlecht wie man es sich macht!

Benutzeravatar
Wazuka
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1017
Registriert: 24.09.2012, 10:23

Re: Armbrustpräsentationen 1

Beitrag von Wazuka » 30.04.2014, 15:00

Das Teil ist ja total crank :D .
Bitte weiter so!

Benutzeravatar
Fichtenelch78
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1301
Registriert: 03.06.2013, 18:01

Re: Armbrustpräsentationen 1

Beitrag von Fichtenelch78 » 20.05.2014, 19:26

Soooo..nachdem youtube und sich wirklich zickig mit der Hintergrundmusik hatte und es dadurch das Video nicht überall sichtbar war hab ichs nochmal neu gemacht...mit GEMAFREIER Musik! So! Ätsch! :D http://youtu.be/d0rmUHC-Jmw
Das Leben ist nur so schlecht wie man es sich macht!

Benutzeravatar
Osboan
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1248
Registriert: 12.11.2013, 12:56

Re: Armbrustpräsentationen 1

Beitrag von Osboan » 13.06.2014, 20:47

Sehr geil, das Teil! Gratuliere zu der Umsetzung und dass alles geklappt hat. Hab mir am Anfang echt gedacht, dass man die gar nicht drücken kann mit über 200 Pfund. Würde auch gern mal eine bauen, mal schaun, irgendwann nach ein paar Bögen. Die Dinger faszinieren mich schon seit Age of Empires 2 :D
"Lernresistenz ist kein Privileg des Alters ;D" (fatz)

Benutzeravatar
Fichtenelch78
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1301
Registriert: 03.06.2013, 18:01

Re: Armbrustpräsentationen 1

Beitrag von Fichtenelch78 » 14.06.2014, 20:05

Freut mich wenn dir die Armbrust gefällt. :) Naja..danke Hebelgesetz ist fast jedes Gewicht drückbar. :D Wenn du Hilfe beim Bau so einer Armbrust brauchst helfe ich dir natürlich gern. :)
Das Leben ist nur so schlecht wie man es sich macht!

deraNdy
Jr. Member
Jr. Member
Beiträge: 99
Registriert: 16.12.2004, 14:09

Re: Armbrustpräsentationen 1

Beitrag von deraNdy » 19.06.2014, 16:19

Super gelungen das Teil.
Schade nur das es zu deinen anderen AB keine Videos gibt. Hab bis jetzt nur absolute Schönheiten von dir gesehen.
Die in Action zu sehen wäre echt nett...
Gruss Andy

Benutzeravatar
Osboan
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1248
Registriert: 12.11.2013, 12:56

Re: Armbrustpräsentationen 1

Beitrag von Osboan » 19.06.2014, 16:53

Cool, danke, darauf komm ich gern zurück :-) Hast du die Bambusleisten des Bogens alle einzeln getapert, oder ergibt sich der Biegeradius einfach aus deren Länge und Anordnung?

Grüße, Oscar
"Lernresistenz ist kein Privileg des Alters ;D" (fatz)

Benutzeravatar
Fichtenelch78
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1301
Registriert: 03.06.2013, 18:01

Re: Armbrustpräsentationen 1

Beitrag von Fichtenelch78 » 19.06.2014, 18:09

Hey. :) Die Bambuslatten an sich sind ungetapert. Allerdings habe ich die Kanten der einzelnen Latten abgerundet da sich die Latten ja beim Biegen leicht übereinander verschieben und man sich sonst die Latten ,auf Dauer, durchscheuert. Der Biegeradius ergibts sich aus Länge und Anordnung der Latten. Man muss aber bei dem Bau eines solche Bogens aber im Hinterkopf behalten das sich ein leichtes Set ergibt.

Gruß Alex
Das Leben ist nur so schlecht wie man es sich macht!

Benutzeravatar
Osboan
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1248
Registriert: 12.11.2013, 12:56

Re: Armbrustpräsentationen 1

Beitrag von Osboan » 19.06.2014, 19:15

Aha, wäre dann ein Bogen aus anderem Material besser? Hab noch wenig Erfahrung und mit Armbrüsten schon noch weniger. Bambus is halt stilecht für Chinesen, aber sind von denen auch reine Holzbögen überliefert?
"Lernresistenz ist kein Privileg des Alters ;D" (fatz)

Antworten