The stripping Woodman

Hier kann man seine selbstgebauten Sachen zeigen. Nicht für Händler zum Vorstellen neuer Artikel gedacht.
Antworten
Snightlo
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 382
Registriert: 04.09.2012, 10:22

The stripping Woodman

Beitrag von Snightlo » 04.12.2013, 19:20

20131204_184841.jpg
Hallo zusammen :)
Erstmal muss ich unbedingt erwähnen, das ich diese Sachen nicht genäht habe sondern meine Mami :D
Die Schnitte habe ich von der Website Gewandungen.de und die Stoffe sind von Alfatex für ca. 50€ (außer die Unterwäsche, die ist aus einem Leinenbettlaken), Mit der Maschine genäht. Insgesamt sind es folgende Teile:
Bruche (Unterhose)
Unterhemnd
Tunika
Gugel
Gambeson
Beinlinge
Umhang
Helm (Platzhalter, der wird verschenkt ich möchte mir einen englischen Bogenschützen Schaller besorgen)
Gürtel mit Besteck und Gürteltasche (Gürtel ist nur ein Platzhalter)
Und ein Rüstungsständer aus Stave resten oder verhunzten Stücken und ein paar Latten für den Standfuß. Es gibt noch eine hintere Stütze, vorne ist der Hauptsamm eingespannt, weil ich es erst komplett demontierbar haben wollte. Dann der einfachheilt halber aber doch noch geschraubt habe.
Das ganze ist nicht A und auch keine 100% festgelegte Epoche, es soll erstmal fürs LARP sein, was ich das letzte mal vor 15 Jahren gemacht habe ;)

SO und jetzt könnt ihr das Klappergestellt nach all den drögen Buchstaben, Sätzen und Aufzählungen endlich strippen sehen! O0

20131204_184841.jpg


20131204_184948.jpg


20131204_185129.jpg


20131204_185310.jpg


20131204_185404.jpg


Mfg Ronn

Gornarak
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3476
Registriert: 22.03.2011, 21:23

Re: The stripping Woodman

Beitrag von Gornarak » 05.12.2013, 09:09

Wooohoo - Rüstungsständerporno. Jetzt bin ich neidisch.

Antworten