Hasel Langbogen 50#@29"

Hier kann man seine selbstgebauten Sachen zeigen. Nicht für Händler zum Vorstellen neuer Artikel gedacht.
Antworten
Benutzeravatar
schnabelkanne
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 5042
Registriert: 11.10.2012, 05:36

Hasel Langbogen 50#@29"

Beitrag von schnabelkanne » 28.08.2022, 16:00

Servus,
die andere Hälfte eines zum Sap Turnier geernteten Hasel ist nun auch endlich fertig geworden.
50# Zuggewicht bei 29 Zoll.
NzN 178 cm
Overlays aus Zwetschke
finish Clou Beize Eiche dunkel und Schellack Politur
Gewicht mit Griffleder und Sehne 490 g.
Dateianhänge
_DSC6068.JPG
Draufsicht.JPG
unterer WA1.JPG
unterer WA
Sehnenlage.JPG
obere Nocke2.JPG
obere Nocke
obere Nocke.JPG
Griff.JPG
Auszug.JPG
_DSC6062.JPG
The proof of the pudding is in the eating!

Benutzeravatar
Snake-Jo
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 8505
Registriert: 10.10.2003, 11:05

Re: Hasel Langbogen 50#@29"

Beitrag von Snake-Jo » 29.08.2022, 10:25

Ordentlicher Bogen, gut gemacht!
Die Bilder sind aussagekräftig, danke! :)
Die Beize gefällt mir nicht, aber das ist Geschmackssache.
Beste Grüße, Jo

Benutzeravatar
Spanmacher
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3253
Registriert: 29.04.2012, 15:01

Re: Hasel Langbogen 50#@29"

Beitrag von Spanmacher » 29.08.2022, 12:45

Schöner Bogen, solides Handwerk.
Ein zu hohes Zuggewicht ist nichts anderes als Körperverletzung und verhindert darüber hinaus einen brauchbaren Trainingseffekt.

Benutzeravatar
Ravenheart
Forengott
Forengott
Beiträge: 22327
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Hasel Langbogen 50#@29"

Beitrag von Ravenheart » 29.08.2022, 13:06

Schön geworden Dein Leopard... ;D

Rabe

Benutzeravatar
MrCanister123
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 837
Registriert: 01.02.2017, 16:27

Re: Hasel Langbogen 50#@29"

Beitrag von MrCanister123 » 29.08.2022, 14:43

Sieht gut aus!
Ist immer krass wie leichte Bögen man aus Hasel bauen kann.

Ziemlich mutiges Design beim Haselholz ;) Hast keine Stauchrisse bekommen?
Ohne Beize hätte er mir auch mehr gefallen, aber ist wie schon gesagt Geschmackssache :)
Schaffa Schaffa

Benutzeravatar
schnabelkanne
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 5042
Registriert: 11.10.2012, 05:36

Re: Hasel Langbogen 50#@29"

Beitrag von schnabelkanne » 29.08.2022, 19:53

MrCanister123 hat geschrieben:
29.08.2022, 14:43
Sieht gut aus!
Ist immer krass wie leichte Bögen man aus Hasel bauen kann.

Ziemlich mutiges Design beim Haselholz ;) Hast keine Stauchrisse bekommen?
Ohne Beize hätte er mir auch mehr gefallen, aber ist wie schon gesagt Geschmackssache :)
Nein, hat keinen Knitter ist ja mehr als lang genug und biegt auch im Griff.
Die Beize musste sein ist ja die andere Hälfte von „ugly red“.
Lg Thomas
The proof of the pudding is in the eating!

Benutzeravatar
Coal
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 472
Registriert: 08.10.2015, 21:27

Re: Hasel Langbogen 50#@29"

Beitrag von Coal » 29.08.2022, 22:06

Mir gefällt er auch mit Beize 👍
Noch eine Frage zu deinen Zitruspflanzen: wie heißt Sorte ganz rechts, die mit dem Kärtchen?
Grüße Coal
Wer nur einen Hammer hat, für den schaut jedes Problem aus wie ein Nagel.

Benutzeravatar
schnabelkanne
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 5042
Registriert: 11.10.2012, 05:36

Re: Hasel Langbogen 50#@29"

Beitrag von schnabelkanne » 29.08.2022, 22:15

Coal hat geschrieben:
29.08.2022, 22:06
Mir gefällt er auch mit Beize 👍
Noch eine Frage zu deinen Zitruspflanzen: wie heißt Sorte ganz rechts, die mit dem Kärtchen?
Grüße Coal
Die gehören meiner Frau, die hat der Zitronenvirus erwischt, citrus sinensis variegatis.
Lg Thomas
The proof of the pudding is in the eating!

Benutzeravatar
locksley
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 5701
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Hasel Langbogen 50#@29"

Beitrag von locksley » 30.08.2022, 00:28

Gefällt mir gut, grad wegen der Beize. Ich nenn den "Dirty old man". ;D
Ein grosser Mann wird weder vor dem Kaiser kriechen, noch einen Wurm zertreten (Benjamin Franklin)

Wenn das Atmen schwieriger waere, haetten wir weniger Zeit um Unsinn zu reden.

Wer die Wahrheit sagt, braucht ein verdammt schnelles Pferd (Sprichwort)

Benutzeravatar
Bogenbas
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 918
Registriert: 19.10.2018, 21:38

Re: Hasel Langbogen 50#@29"

Beitrag von Bogenbas » 30.08.2022, 20:55

Jetzt kann ich auch mal behaupten einen Bogen schon vorab gesehen zu haben 😁. Sehr beeindruckend zu sehen was Hasel so wegstecken kann. Und freu mich schon drauf den mal zu schießen 😉
Und die Beize find ich eigentlich ganz cool. Vermittelt einen alten, viel genutzten Bogen.

Antworten

Zurück zu „Präsentationen“