Mäusebogen 1

Hier kann man seine selbstgebauten Sachen zeigen. Nicht für Händler zum Vorstellen neuer Artikel gedacht.
Benutzeravatar
alfred33
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1195
Registriert: 09.02.2011, 19:39

Re: Mäusebogen 1

Beitrag von alfred33 » 22.09.2013, 10:46

alfredle hat auch mal einen geschnitzt..
SAM_2838 (2).JPG

Eibe unter Bambus
SAM_2841 (2).JPG

Länge 28 Zoll
5 lbs bei 10"
SAM_2844 (2).JPG

Tips Osage
SAM_2851 (2).JPG

Mit Köcher
SAM_2865 (2).JPG


Die Tochter (2 J.)eines Freundes hat ihn schon in der Mangel..Foto folgt.

alfredle :D
KÖNIGLICHER HOFLIEFERANT SEIT 2016
(der mit der kleinen Wölfin)

AndiE
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1040
Registriert: 30.12.2012, 08:35

Re: Mäusebogen 1

Beitrag von AndiE » 22.09.2013, 11:04

Hallo

Sehr schön! :)
Ist der obere Wurfarm länger als der untere oder sieht das nur so aus wegen der Perspektive?

MfG
Andi
37#@28" 64" WB Bär Prototyp
40#@28" 66" A&H ACS

Benutzeravatar
alfred33
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1195
Registriert: 09.02.2011, 19:39

Re: Mäusebogen 1

Beitrag von alfred33 » 22.09.2013, 12:47

YES, Pfeilauflage ist die Bogenmitte.
alfredle
KÖNIGLICHER HOFLIEFERANT SEIT 2016
(der mit der kleinen Wölfin)

AndiE
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1040
Registriert: 30.12.2012, 08:35

Re: Mäusebogen 1

Beitrag von AndiE » 22.09.2013, 18:28

Hi

Das sieht bei einem so kleinen Bogen dann gleich so stark asymetrisch aus. :)

MfG
Andi
37#@28" 64" WB Bär Prototyp
40#@28" 66" A&H ACS

Benutzeravatar
Ravenheart
Forengott
Forengott
Beiträge: 21426
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Mäusebogen 1

Beitrag von Ravenheart » 25.09.2013, 16:41

Hm, ja, finde ich auch, obwohl er insgesamt sehr schön geworden ist!!

Bei Minibogen sollte man immer drauf achten, PROPORTIONAL zu arbeiten!

Bei einem 1,70m - 1,80m -Bogen würde man den Griff 4 cm nach unten versetzen.

Für einen 70-cm-Bogen wären das proportional: 4 / 170(180) * 70 = 1,55 - 1,6 cm
Is hier vmtl.etwas mehr...

Rabe

Benutzeravatar
Fichtenelch78
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1301
Registriert: 03.06.2013, 18:01

Re: Mäusebogen 1

Beitrag von Fichtenelch78 » 01.10.2013, 16:38

Sooooo..mein Minibogenturnier ist vorbei und ich bin jetzt die ganze Zeit am Mikro-Bögen bauen. Die Kleinen Viechers gehen echt weg wie warme Semmeln. Also hab ich mir gedacht ...mmh.."Alex,erweitere dein Produktsortiment" ;D
Und dabei rausgekommen ist mein zweiter Takedown-Ever! :D Griff und Tips sind diesmal aus Königsholz. Allerdings sind die Wurfarme diesmal 3-lagig laminiert! Bambus-schwarzer Stoff und Klarglas! :D (Hatte das Stück noch von nem fehlgeschlagenen Laminierversuch! Aber dafür reichts. :)
Ich kann zwar mit dem Kleinen immernoch kein Mäusebogenturnier mitschiessen...aber er sieht gar nicht so schlecht aus. Und sobald ich keine Minidinger mehr bauen muss kommt auch wieder was Großes an die Reihe.
Ich hoffe er gefällt!

IMG_8347.jpg


IMG_8350.jpg


IMG_8352.jpg
Das Leben ist nur so schlecht wie man es sich macht!

Benutzeravatar
Idariod
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1680
Registriert: 23.10.2012, 10:22

Re: Mäusebogen 1

Beitrag von Idariod » 01.10.2013, 16:49

Hab Gnade! Das is ja zu geil!
Teile dein Wissen und gib nicht vor zu wissen was du nicht weißt - ein guter Ratschlag von einem tüchtigen Tischler. Das steht hier um mich daran immer zu erinnern, und für alle denen der Schuh passt.

Benutzeravatar
Selfbower
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1902
Registriert: 08.02.2009, 23:56

Re: Mäusebogen 1

Beitrag von Selfbower » 01.10.2013, 16:55

...

LG. Daniel

Benutzeravatar
Benedikt
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2904
Registriert: 01.09.2013, 12:41

Re: Mäusebogen 1

Beitrag von Benedikt » 01.10.2013, 17:00

Wenn du die noch kleiner machst, kannst du sie ja bald Ameisenbögen nennen :D
Ganz große Klasse
Gruß Benedikt
A dream is not reality, but who is to say which is which?

Benutzeravatar
Ravenheart
Forengott
Forengott
Beiträge: 21426
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Mäusebogen 1

Beitrag von Ravenheart » 01.10.2013, 19:00

Hihi - Hammer!

Aber: PÖSER PURSCHE! Die Maserung beim Griffstück läuft falsch! Er könnte entlang der Ringe brechen!

ts-tss... ;)

Rabe

Benutzeravatar
Fichtenelch78
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1301
Registriert: 03.06.2013, 18:01

Re: Mäusebogen 1

Beitrag von Fichtenelch78 » 01.10.2013, 19:06

Damn..stimmt! Da haste recht Rabe! Da muss ich auspassen wenn ich mal nen großen Takedown baue!
Ob bei dem Kleinen das Holz die brutalen 2 Pfund Auszugsgewicht halten kann...mmh..we will see :D
Das Leben ist nur so schlecht wie man es sich macht!

AndiE
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1040
Registriert: 30.12.2012, 08:35

Re: Mäusebogen 1

Beitrag von AndiE » 01.10.2013, 20:29

Hi

Der Oberhammer!!!
Für mich schon jetzt der Bogen des Jahres!

MfG
Andi
37#@28" 64" WB Bär Prototyp
40#@28" 66" A&H ACS

Benutzeravatar
Bigfoot
Newbie
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: 23.07.2013, 18:30

Re: Mäusebogen 1

Beitrag von Bigfoot » 02.10.2013, 01:30

Einfach klasse und hätte ich nicht selbst so einen ausgeprägten Basteltrieb würd ich glatt einen bestellen wollen.
Gruß Roland

Benutzeravatar
Chilly
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 471
Registriert: 15.02.2012, 12:35

Re: Mäusebogen 1

Beitrag von Chilly » 02.10.2013, 07:35

Ravenheart hat geschrieben:Er könnte entlang der Ringe brechen!


Na da ist dann was los, wenn dir der um die Ohren fliegt, bei geschätzten 2,5#@3".... ;D

Absolut steiles Teil!!!!! Dreilagig laminierte Wurfarme, ich packs echt nicht!!!

Chilly
Dass etwas nicht geht, ist auch ein Ergebnis!
Zwei linke Hände und da nur Daumen!
Meine Fehler von gestern sind mein Know-How von heute!

Benutzeravatar
Wazuka
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1024
Registriert: 24.09.2012, 10:23

Re: Mäusebogen 1

Beitrag von Wazuka » 02.10.2013, 10:03

Voll die Granate das Ding. Ich will ... nein, nicht den Bogen ... auch so viel Zeit wie Du zum Basteln haben!

Antworten