Bau einer Crestingmaschine für Pfeile

Selbstgebaute Ausrüstungsgegenstände wie Armschutz, Köcher, etc.
Antworten
Benutzeravatar
ParaCELLsus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 593
Registriert: 24.10.2012, 10:07

Bau einer Crestingmaschine für Pfeile

Beitrag von ParaCELLsus » 31.07.2021, 10:22

Hey Bogenbiegergemeinde,

ich habe vor mir eine weitere (die alte tuts nimmer) Crestingmaschine zu bauen.
Die vorherige aus FischerTechnik ist leider hinüber (der Trafo ist nicht mehr so gut und ich muss die ganze Pfeilaufhängung neu auslegen).
Jetzt meine Frage was für ein Motor und was für ein regelbarer Trafo wären den gut?
Soll ich ein 24V oder ein 12V Motor nehmen und welche U/min sollte der Motor haben?
Die von euch so eine Maschine besitzen oder auch eine eigene gebaut haben, meldet euch doch mal bitte...
Besten Dank

Gruß
André
André Kahmen | Mediengestalter f. Digital- und Printmedien und Hobby-Bogenbauer

www.derbogenflüsterer.de

Benutzeravatar
ParaCELLsus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 593
Registriert: 24.10.2012, 10:07

Re: Bau einer Crestingmaschine für Pfeile

Beitrag von ParaCELLsus » 31.07.2021, 10:24

Hier der Link zu der alten Maschine aus Fischertechnik....
Die neue Crestingmaschine sollte größer werden und ein besseren Motor sowie stärkeren Trafo der regelbar sein
soll bekommen...ausserdem sollten die Pfeilauflage/ halterung besser werden.
Nehme eine Aufhängung der Pfeilnocke eine Aufhängung aus einem alten Befiederungsgerät ;)

https://www.youtube.com/watch?v=pXlFVPWvfg4&t=51s
André Kahmen | Mediengestalter f. Digital- und Printmedien und Hobby-Bogenbauer

www.derbogenflüsterer.de

Benutzeravatar
ParaCELLsus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 593
Registriert: 24.10.2012, 10:07

Re: Bau einer Crestingmaschine für Pfeile

Beitrag von ParaCELLsus » 31.07.2021, 10:28

Habe hier dieses Netzteil/ Trafo gefunden....taugt das was?

https://www.amazon.de/Einstellbares-Str ... s9dHJ1ZQ==

und wenn ja welchen Motor nehme ich dazu...??? Helft mir mal...Danke!!
André Kahmen | Mediengestalter f. Digital- und Printmedien und Hobby-Bogenbauer

www.derbogenflüsterer.de

Antworten