Armschutz (Motiv um 9tes Jahrhundert Rus Wikinger)

Alles über das Mittelalter.
Antworten
Benutzeravatar
VERITAS
Full Member
Full Member
Beiträge: 221
Registriert: 09.04.2012, 17:27

Armschutz (Motiv um 9tes Jahrhundert Rus Wikinger)

Beitrag von VERITAS » 23.05.2015, 22:33

Hallo zusammen,

da ich zum endschleunigen nicht nur Bogenschießen betreibe sondern auch ein ganz klein wenig im Frühmittelalter als Rus Wikinger unterwegs bin habe ich mir zwischendurch auch mal was gegönnt und mir einen Armschutz, passend zu meiner schon bestehenden Ausrüstung gefertigt.


Der Armschutz ist nicht punziert sondern die Motive sind geritzt und gedrückt (war ne Sau Arbeit... das kann ich euch sagen...da punzier ich lieber >:( ;D )

Damit Ihr ein bisschen vergleichen könnt habe ich einen Teil der Ausrüstung auch in Bildern mit drangehangen.

Ich hoffe euch gefällt es genauso gut wie mir ;)

Viele Grüße
VERITAS
Dateianhänge
Kampfstulpe Arm Set Leder punziert Wikinger Frühmittelalter gepolstert Schaukampftauglich veritas lederarbeiten 100 % handarbeit 5 flecht.jpg
Kampfstulpe Arm Set Leder punziert Wikinger Frühmittelalter gepolstert Schaukampftauglich veritas lederarbeiten 100 % handarbeit 1 flecht.jpg
Kampfstulpe Arm Set Leder punziert Wikinger Frühmittelalter gepolstert Schaukampftauglich veritas lederarbeiten 100 % handarbeit 8.jpg
Ausrüstung Vargur 5 fletch.JPG
Ausrüstung Vargur 1.JPG
Armschutz Vargur Jörgenson 4.JPG
Armschutz Vargur Jörgenson 3.JPG
Armschutz Vargur Jörgenson 1.JPG
www.veritas-lederarbeiten.de

Benutzeravatar
Holzbieger
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 933
Registriert: 03.08.2005, 12:58

Re: Armschutz (Motiv um 9tes Jahrhundert Rus Wikinger)

Beitrag von Holzbieger » 23.05.2015, 22:46

Hallo Veritas,

Deine Lederarbeiten sind aller erste Sahne, große Handwerkskunst.

Gruß
Roland
- Es ist besser ein gute Entscheidung rechtzeitig zu treffen als eine sehr gute zu spät.
- Ancora Imparo

Benutzeravatar
acker
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 10929
Registriert: 07.03.2008, 17:04

Re: Armschutz (Motiv um 9tes Jahrhundert Rus Wikinger)

Beitrag von acker » 23.05.2015, 22:57

Mehr als beeindruckend ! meisterlich !
Der junge Mensch lernt, was die Erwachsenen wissen und verlernt was er als Kind gewusst hat.

AKA
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 26.01.2015, 23:18

Re: Armschutz (Motiv um 9tes Jahrhundert Rus Wikinger)

Beitrag von AKA » 23.05.2015, 22:57

Ich ziehe den Hut und verneige mich. Tolle Arbeiten

Gruß aka

Benutzeravatar
Arry
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1353
Registriert: 15.04.2012, 21:26

Re: Armschutz (Motiv um 9tes Jahrhundert Rus Wikinger)

Beitrag von Arry » 24.05.2015, 08:33

Grandios - wie so häufig! Deine Sachen sind so außergewöhnlich, weil Du nicht nur das Handwerkliche perfekt beherrschst, sonder auch noch einen super Sinn für die Ästhetik der Sachen hast!
Wenn ich groß bin, will ich ne richtige Werkstatt.

Benutzeravatar
Spanmacher
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2512
Registriert: 29.04.2012, 15:01

Re: Armschutz (Motiv um 9tes Jahrhundert Rus Wikinger)

Beitrag von Spanmacher » 24.05.2015, 09:12

Es ist offensichtlich, dass Du kein Schuster bist!

Chapeau!

Benutzeravatar
silent-hill
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 492
Registriert: 17.09.2014, 17:21

Re: Armschutz (Motiv um 9tes Jahrhundert Rus Wikinger)

Beitrag von silent-hill » 24.05.2015, 09:39

Unglaublich... mir fehlen die Worte!

Benutzeravatar
schnabelkanne
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3339
Registriert: 11.10.2012, 05:36

Re: Armschutz (Motiv um 9tes Jahrhundert Rus Wikinger)

Beitrag von schnabelkanne » 24.05.2015, 09:51

Hi, die frühmittelalerlichen Tierstil - Motive auf den Armschützern sind wirklich beeindruckend - tolle Arbeit.
Gruß Thomas
The proof of the pudding is in the eating!

Benutzeravatar
Idariod
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1680
Registriert: 23.10.2012, 10:22

Re: Armschutz (Motiv um 9tes Jahrhundert Rus Wikinger)

Beitrag von Idariod » 24.05.2015, 10:13

.... !!!!


..!!!

LG,

Idariod
Teile dein Wissen und gib nicht vor zu wissen was du nicht weißt - ein guter Ratschlag von einem tüchtigen Tischler. Das steht hier um mich daran immer zu erinnern, und für alle denen der Schuh passt.

Benutzeravatar
grumpf
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 659
Registriert: 08.05.2012, 20:59

Re: Armschutz (Motiv um 9tes Jahrhundert Rus Wikinger)

Beitrag von grumpf » 25.05.2015, 19:00

Einfach nur schön ....

VG grumpf

P.S: Mach einfach weiterso
Beim Bogenschießen sollte auf geeignete Kleidung geachtet werden. ;)

Benutzeravatar
VERITAS
Full Member
Full Member
Beiträge: 221
Registriert: 09.04.2012, 17:27

Re: Armschutz (Motiv um 9tes Jahrhundert Rus Wikinger)

Beitrag von VERITAS » 25.05.2015, 20:16

Vielen Dank an alle für die durchweg positiven Meinungen zu meinen Arbeiten.

Das ist für mich immer die schönste Bezahlung!!!

Viele Grüße
VERITAS
www.veritas-lederarbeiten.de

Benutzeravatar
Tontaube
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 537
Registriert: 26.12.2011, 21:02

Re: Armschutz (Motiv um 9tes Jahrhundert Rus Wikinger)

Beitrag von Tontaube » 25.05.2015, 22:14

mir fehlen die Worte..
einfach nur - gelungene Arbeiten.. sehr gelungen, rundum gelungen..
naja usw ;)
SCHÖN!
so - mehr davon :)

Benutzeravatar
locksley
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 5377
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Armschutz (Motiv um 9tes Jahrhundert Rus Wikinger)

Beitrag von locksley » 30.05.2015, 23:16

Wie geil ist das denn. Vor allem der Gesichtsschutz am Helm ist der Hammer.
Ein grosser Mann wird weder vor dem Kaiser kriechen, noch einen Wurm zertreten (Benjamin Franklin)

Wenn das Atmen schwieriger waere, haetten wir weniger Zeit um Unsinn zu reden.

Wer die Wahrheit sagt, braucht ein verdammt schnelles Pferd (Sprichwort)

Benutzeravatar
eddytwobows
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4250
Registriert: 31.05.2009, 12:09

Re: Armschutz (Motiv um 9tes Jahrhundert Rus Wikinger)

Beitrag von eddytwobows » 31.05.2015, 10:15

Ich schwanke noch, was das Darstellungsmäßige angeht, zwischen dekadent und angemessen ;) :D und habe da sogar
einen kleinen Kritikpunkt...:

Die verzinkte Kettenbrünne aus offenen Ringen am Helm solltest Du m.M.n. schnellstens
durch eine brünnierte (oder sogar versilbert- / vergoldete...) mit vernieteten Ringen ersetzen,
etwas anderes käme diesem Prachtstück einfach nicht gerecht... :) :)

Ansonsten verneige ich mich tief und mit dem allergrößten Respekt und unverholenem Neid vor dem
unübertroffenem Handwerker und Künstler... :)

Was Du hier zeigst, geht m.M.n. schon weit über die Obergrenze des "normalen"
Innovativen künstlerischen Könnens hinaus... :) :)

LG
etb
Das Volumen einer Minute ist gleich Universal ist gleich die liegende Acht. A. Be.
Die Perversitaet des Universums strebt einem Maximum zu.
Alles was schiefgehen kann wird auch zwangslaeufig schiefgehen. Larry Niven

Benutzeravatar
VERITAS
Full Member
Full Member
Beiträge: 221
Registriert: 09.04.2012, 17:27

Re: Armschutz (Motiv um 9tes Jahrhundert Rus Wikinger)

Beitrag von VERITAS » 21.06.2015, 21:11

Ansonsten verneige ich mich tief und mit dem allergrößten Respekt und unverholenem Neid vor dem
unübertroffenem Handwerker und Künstler... :)

Was Du hier zeigst, geht m.M.n. schon weit über die Obergrenze des "normalen"
Innovativen künstlerischen Könnens hinaus... :) :)

Vielen Dank, das geht runter wie ÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖLLLLLLLLLLLLL ;) ;D
www.veritas-lederarbeiten.de

Antworten