Odin schickt Blitze bzw. ISS zu sehen

Was nicht in eine der anderen Kategorien passt.
Benutzeravatar
Reckless
Jr. Member
Jr. Member
Beiträge: 76
Registriert: 04.04.2014, 11:19

Odin schickt Blitze bzw. ISS zu sehen

Beitrag von Reckless » 14.04.2014, 09:22

Ei Gude,

in dem Monat April ist die ISS wieder einmal so nah, das man sie wunderbar mit dem blossem Auge beobachten kann.

Und zwar Heute Nacht um 21:15 von Deutschland aus.

Sie zieht von WNW nach Ost für ca. 4 min. in der Sonne zu sehen und Morgen um 22:04 für ca. 6 min

Wer interesse hat, kann hierhttp://www.spacesciencejournal.de/ISS/Sichtbarkeit.html auch die Daten nachlesen und sehen was die ISS gerade sieht.

Ich kam Gestern Nacht schon in den Genuss und kann nur für mich und meine Partnerin sprechen, es war irgendwie Atemberaubend.
Gänsehaut pur.

Grüße
Zuletzt geändert von Reckless am 14.04.2014, 23:44, insgesamt 1-mal geändert.
Erkläre mir was und ich vergesse es wieder, zeige es mir und ich behalte es. Lass es mich machen und ich verstehe es! (konfuzius)

Benutzeravatar
tigama
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 491
Registriert: 23.11.2013, 19:02

Re: Odin schickt Blitze bzw. ISS zu sehen

Beitrag von tigama » 14.04.2014, 10:35

das mache ich regelmäßig :-)

iss tracker aufs Handy laden und man verpasst keinen vorbeiflug mehr ;-)

Benutzeravatar
tom.smile
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 410
Registriert: 28.01.2014, 15:39

Re: Odin schickt Blitze bzw. ISS zu sehen

Beitrag von tom.smile » 14.04.2014, 10:57

Hab ich letztes Jahr auch schon mit Junior gemacht.

Wir waren hellauf begeistert.

Kann man nur empfehlen.
"The best way to get the right answer on the Internet is not to ask a question, it's to post the wrong answer."
Cunningham's law by Ward Cunningham

Benutzeravatar
Benedikt
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2904
Registriert: 01.09.2013, 12:41

Re: Odin schickt Blitze bzw. ISS zu sehen

Beitrag von Benedikt » 14.04.2014, 11:15

Habe ich auch schonmal beobachten können.
Ich war auch sehr fasziniert! :)
Zu empfehlen ist es, sich einen Beobachtungsplatz fernab aller Lichtquellen irgendwo im Wald zu suchen.

Gruß
Benedikt

Ps: Für alle Freunde solcher Schauspiele:
Steht jetzt im Frühling mal auf, solange es dunkel ist, radelt auf den nächsten Hügel und schaut euch den Sonnenaufgang an.
Ein unbeschreibliches Gefühl!!!!
A dream is not reality, but who is to say which is which?

Benutzeravatar
Reckless
Jr. Member
Jr. Member
Beiträge: 76
Registriert: 04.04.2014, 11:19

Re: Odin schickt Blitze bzw. ISS zu sehen

Beitrag von Reckless » 14.04.2014, 12:19

Bogenbauer und jene die es lernen möchten, sind eben auch Romantiker.;-);-)
Erkläre mir was und ich vergesse es wieder, zeige es mir und ich behalte es. Lass es mich machen und ich verstehe es! (konfuzius)

Benutzeravatar
tigama
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 491
Registriert: 23.11.2013, 19:02

Re: Odin schickt Blitze bzw. ISS zu sehen

Beitrag von tigama » 14.04.2014, 16:12

die leuchtet so hell das es reicht das licht in der Wohnung auszumachen wenn man auf Terrasse oder Balkon steht :-)

Benutzeravatar
tom.smile
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 410
Registriert: 28.01.2014, 15:39

Re: Odin schickt Blitze bzw. ISS zu sehen

Beitrag von tom.smile » 14.04.2014, 16:45

Ich hab es letztes Jahr im Spätsommer sogar einmal geschafft zwei Überflüge in einer Nacht zu sehen.
"The best way to get the right answer on the Internet is not to ask a question, it's to post the wrong answer."
Cunningham's law by Ward Cunningham

Benutzeravatar
Squid
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 9789
Registriert: 23.06.2004, 16:40

Re: Odin schickt Blitze bzw. ISS zu sehen

Beitrag von Squid » 14.04.2014, 21:25

Neeenenenenene!
Nix de Blitzn von de Odin!
Plöde Wolkn!
Es ist mir egal ob schon mal jemand sowas gebaut hat.
Ich will ja nicht unken, aber in der überwiegenden Zahl der Fälle geht das schief.

Benutzeravatar
Anschi
Full Member
Full Member
Beiträge: 135
Registriert: 03.10.2013, 17:45

Re: Odin schickt Blitze bzw. ISS zu sehen

Beitrag von Anschi » 14.04.2014, 21:34

Also bei uns war sie super zu sehen!

Benutzeravatar
Pyrus
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 271
Registriert: 27.12.2013, 21:03

Re: Odin schickt Blitze bzw. ISS zu sehen

Beitrag von Pyrus » 14.04.2014, 22:01

habs verpasst :(

Benutzeravatar
tigama
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 491
Registriert: 23.11.2013, 19:02

Re: Odin schickt Blitze bzw. ISS zu sehen

Beitrag von tigama » 14.04.2014, 22:19

tom.smile hat geschrieben:Ich hab es letztes Jahr im Spätsommer sogar einmal geschafft zwei Überflüge in einer Nacht zu sehen.


ist ja auch nur gut 1,5 stunden für eine Umrundung unterwegs !

ja ist schon irre wenn man bedenkt mit welcher Geschwindigkeit die da oben über uns hinwegfliegen .....

Bruder Tuk
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 05.02.2014, 14:05

Re: Odin schickt Blitze bzw. ISS zu sehen

Beitrag von Bruder Tuk » 14.04.2014, 22:35

War das super! Danke für den Tipp!

Freut sich Bruder Tuk

Benutzeravatar
Reckless
Jr. Member
Jr. Member
Beiträge: 76
Registriert: 04.04.2014, 11:19

Re: Odin schickt Blitze bzw. ISS zu sehen

Beitrag von Reckless » 14.04.2014, 23:41

Ei gude,

für alle die es verpasst haben , im link stehen die nächsten Tage mit Zeitangabe.

Ihr müsst fast senkrecht nach oben blicken und warten :-D

@squid. haha, ich mag den Maulwurfn;-)
Erkläre mir was und ich vergesse es wieder, zeige es mir und ich behalte es. Lass es mich machen und ich verstehe es! (konfuzius)

Benutzeravatar
Bognhansl
Full Member
Full Member
Beiträge: 108
Registriert: 08.01.2013, 11:19

Re: Odin schickt Blitze bzw. ISS zu sehen

Beitrag von Bognhansl » 15.04.2014, 07:24

Naja, "senkrecht nach oben blicken" hängt schon sehr vom Standpunkt ab. Schließlich ist das Ding nicht besonders hoch (minimal 415km, maximal 420km), sodass es schon sein kann, dass man die ISS in München genau senkrecht über sich sehen kann, sie in Kiel aber gerademal über den Horizont schaut...
Auf dieser Seite hier kann man seinen Standpunkt eingeben, und erhält dazu auch noch die Überflugsinformationen und Helligkeiten hunderter anderer Satelliten. An sternklaren Nächten im Gebirge sieht man Satelliten im fünf-Sekunden Takt aus fast allen Himmelrichtungen daher kommen...
http://heavens-above.com/
Dass man die ISS nicht jeden Tag sehen kann, sondern nur etwa im zwei Wochen Rhythmus für zwei Wochen, liegt an der speziellen Umlaufbahn (nicht am Wetter :-) ) .

Gruß
Hans

Benutzeravatar
Reckless
Jr. Member
Jr. Member
Beiträge: 76
Registriert: 04.04.2014, 11:19

Re: Odin schickt Blitze bzw. ISS zu sehen

Beitrag von Reckless » 15.04.2014, 07:49

Gude,

da die Iss von West Nord West, nach Osten zieht grob gesagt und bei 10 Grad über dem Horizont anfängt und bei 10 Grad wieder aufhört und in der Mitte Gestern bei 67 Grad lag, bedeutet das mit anderen Worten, das Sie "fast" senkrecht am Himmel steht über Deutschland :) . Sie ist in Kiel genauso gut zu sehen wie in Garmisch Partenkirchen.
Die Umlaufbahn der ISS liegt momentan exakt bei 427 km laut ESA sie muss ständig angehoben werden, weil sie dort stetig am sinken ist. DIe frühere Höhe von 370 Km musste nur eingehalten werden, weil in dieser Höhe die Nutzlast der Spaceshuttle am besten war und ob ich nun in Hamburg wohne oder in Bayern, macht bei dieser "momentanen" Flugbahn überhaupt keinen Unterschied, deswegen habe ich das hier gepostet, denn so gut sieht man sie nicht so oft. :)

Die Iss hat aber ganz andere Dimensionen als ein Sattelit und ist daher viel heller und einfacher am Himmel zu erkennen.

Grüße
Erkläre mir was und ich vergesse es wieder, zeige es mir und ich behalte es. Lass es mich machen und ich verstehe es! (konfuzius)

Antworten