Bogenschießen in Schottland - Tipps

Was nicht in eine der anderen Kategorien passt.
Antworten
archertom
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 26.08.2013, 10:50

Bogenschießen in Schottland - Tipps

Beitrag von archertom » 20.06.2014, 08:47

Hallo Allerseits,

Nachdem demnächst ein Urlaub in Schottland mit dem Mietwagen ansteht, wollte ich mal nachfragen ob es neue Tipps gibt für Bogenschützen, sei es 3D-Parcours, Clubs die man kurz besuchen kann, Hersteller, Bogenbauer, ...
Eigene Bogenausrüstung wird nicht mitgenommen, d.h. sollten auch Miet-/Ausborgzeug haben ;)

Das steht bereits auf meiner Liste und habe ich auch bei einem sehr alten Thread ebenfalls gefunden
- Border Archery
- SFAA Clubs: http://www.scottishfieldarchery.co.uk/j ... ated-clubs

Danke im Voraus

Liebe Grüße
Tom

Benutzeravatar
Squid
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 9788
Registriert: 23.06.2004, 16:40

Re: Bogenschießen in Schottland - Tipps

Beitrag von Squid » 20.06.2014, 09:48

Hmmm, also rein örtlich würde ich sagen, sinnvoll sind die Gegenden von Stirling, Falkirk oder Bannockburn... ;)
Es ist mir egal ob schon mal jemand sowas gebaut hat.
Ich will ja nicht unken, aber in der überwiegenden Zahl der Fälle geht das schief.

Benutzeravatar
Spanmacher
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2714
Registriert: 29.04.2012, 15:01

Re: Bogenschießen in Schottland - Tipps

Beitrag von Spanmacher » 20.06.2014, 10:13

Also in der Gegend um Inverness oder auch in Easter Ross kann ich mir Bogenschießen aber ebenfalls gut vorstellen.
Ein zu hohes Zuggewicht ist nichts anderes als Körperverletzung und verhindert darüber hinaus einen brauchbaren Trainingseffekt.

Benutzeravatar
shokunin
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2162
Registriert: 22.02.2011, 16:13

Re: Bogenschießen in Schottland - Tipps

Beitrag von shokunin » 20.06.2014, 11:10

Erm... wo in Schottland soll denn bitte Bogenschiessen nicht möglich sein...? :-\
Überall wo es möglich ist ein Fussballfeld zu finden kann man Bogenschiessen.

Frage ist eher: geht es um Blankbogen, FITA,...? ...eher nur 3-D oder auch Scheibenschiessen?

Die British Longbow Association hat z.B. eine schottische Abteilung...

http://www.blbsscotland.co.uk

Da findet man etliche Clubs, Meets usw. Könnte mir schon vorstellen, dass man da beim einen oder anderen vorbei schauen kann wenn man sich anmeldet.

Gegoogelt soll es z.B auch im "Torridon" (Loch Torridon Hotel) Bogenschiessen geben...
http://www.visitscotland.com/see-do/act ... e/archery/

Ich hab' dort vor fast 20 Jahren mal ein paar Nächte verbracht - schönes victorianisch-neugothisches Hotel, direkt am Loch. Essen war (damals) sehr gut und der Besizter sehr passend ein totaler "Basil Fawlty" Charakter. Wenn es da mittlerweile auch noch Bogenschiessen gibt, Platz wäre genug, dann wäre das ein zusätzlicher Bonus. ;D
http://www.thetorridon.com/hotel/

Was evtl auch interessant wäre... am 10 August, glaube ich, gibt es in Kilwinning ein offenes Papingo Schiessen. Da werden Holzvögel vom Turm der Abtei geschossen. Man schiesst dabei fast senkrecht 30m nach oben...
Die Ancient Society of Kilwinning Archers ist einer der ältesten Bogenvereine in UK - über 500 Jahre alt.

Gruss,
Mark
"I don't believe it!!" (Victor Meldrew)

archertom
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 26.08.2013, 10:50

Re: Bogenschießen in Schottland - Tipps

Beitrag von archertom » 30.06.2014, 07:12

Danke für eure Antworten.
Prinzipiell wäre mir 3D bzw. Feld natürlich am Liebsten, weil dann kann man gleich die Natur und Landschaft mit genießen ;)
Aber wäre sonst nicht wählerisch und schieße alles und überall :D

Werde mal schauen ob was von den Clubs auf dem Weg liegt.

Greets
Tom

Antworten