Ruhe in Frieden Toaster...

Was nicht in eine der anderen Kategorien passt.
Onslow Skelton
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 968
Registriert: 02.06.2012, 13:31

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von Onslow Skelton » 18.03.2015, 11:58

Es ist immer Traurig wenn jemand für immer geht, aber wenn er auch noch „vor der Zeit“ gehen muss ist es Tragisch.

Ruhe in Frieden Torsten.


Leuchtende Tage.
Nicht weinen, dass sie vorüber.
Lächeln, dass sie gewesen!

-Konfuzius-
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein,
wie andere mich gerne hätten!

Benutzeravatar
Mittelalter-TomTom
Newbie
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: 07.10.2013, 14:26

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von Mittelalter-TomTom » 18.03.2015, 12:02

kannte Toaster "nur" vom Bogenbautreffen in Friedland.....,

möchte allen die Ihn kannten mein Beileid ausdrücken.....,

Mittelalter-TomTom (dem die Worte fehlen....)
Lebe jeden so als wäre es dein lezter Tag, eines Tages wirst Du Recht haben.

Benutzeravatar
Güssenjäger
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 961
Registriert: 18.12.2010, 09:13

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von Güssenjäger » 18.03.2015, 12:08

Ich habe ihn nur aus dem Forum hier gekannt.....und habe seine Beiträge sehr, sehr geachtet.

Es ist nicht zu begreifen, was manchmal für Dinge passieren.............in solchen Augenblicken wird uns gezeigt, wie schnell alles vorbei sein kann.......nur ein Augenblick........... :(
Viele Grüße
Gerd

Benutzeravatar
Idariod
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1681
Registriert: 23.10.2012, 10:22

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von Idariod » 18.03.2015, 12:18

Mein Beileid den Angehörigen, Freunden und Bekannten für ihren Verlust. Toaster war ein guter Geist im Forum, er wird fehlen und wir werden uns an ihn erinnern.
Teile dein Wissen und gib nicht vor zu wissen was du nicht weißt - ein guter Ratschlag von einem tüchtigen Tischler. Das steht hier um mich daran immer zu erinnern, und für alle denen der Schuh passt.

Benutzeravatar
Toxophil
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 321
Registriert: 09.12.2010, 13:18

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von Toxophil » 18.03.2015, 12:20

Mach's gut Torsten.

Ich hätte gerne gesehen wie sich Deine Yumi noch entwickelt hätten...

Benutzeravatar
jetsam
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2420
Registriert: 20.03.2012, 16:04

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von jetsam » 18.03.2015, 12:48

Lest mal alle her!

Aus dem Forum wurde die Idee bestätigt, daß von unserer Seite ein Gruß auf der Beerdigung angebracht wäre.
Danke für den Tritt, ehrlich, ich selbst war noch einfach zu verheult.

Ich bemühe mich auf allen Kanälen darum, etwas über Ort und Datum zu erfahren, bin dabei halt auf die Niemandsländer angewiesen, weil ich selbst Toasters Angehörige leider nicht kenne.

Ich denke mal es werden Blumen ( eine klingonische Blutsülze würde wahrscheinlich nicht von allen Beerdigungsgästen gleich gut aufgenommen, auch wenn der Große von da wo er zuguckt ganz sicher in brüllendes Gelächter ausbräche ;D )

Wer sich beteiligen möchte, melde sich bitte per PM bei mir.

Danke für Eure Aufmerksamkeit,
jetsam
Dies ist die Welt.
Wundervolle und schreckliche Dinge werden geschehen.
Sei ohne Furcht.

Benutzeravatar
Heidjer
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6632
Registriert: 16.08.2006, 22:00

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von Heidjer » 18.03.2015, 13:19

Danke, ich behalte das mal als Plan B auf dem Schirm. ;)

Mir wäre es aber lieber, wenn Du oder jemand sonst die "zuständigen" Angehörigen ausfindig machen kannst und ich bei ihnen mit einen Brief und etwas Barem kondolieren kann.
Beim Torsten war Bares immer knapp, ich hoffe und denke, dass darum ein Scheinchen den Hinterbliebenen mehr hilft als ein weiterer Blumenstrauss.
Der Toaster hätte die Blumen nur weg gefuttert und wenn er die Blumen von Oben sieht, dann fällt er wirklich noch vor Lachen von der Wolke!

Also halte uns (mich) bitte auf dem Laufenden.


Gruß Dirk, der es immer noch nicht richtig glaubt!
Ein Pfeil, den Schaft gemacht aus der Pflanzen hölzern Teil, versehen mit eines Vogels Federn und einer Spitze, aus der Erde Mineral, wird von der Natur gern zurückgenommen.

Benutzeravatar
jetsam
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2420
Registriert: 20.03.2012, 16:04

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von jetsam » 18.03.2015, 13:30

Zur Kenntnis genommen, gute Altenative.
Auch wenn Bestattungen ohnehin mehr für die Lebenden als für die Toten stattfinden.

Ich habe wie gesagt, das Ohr so gut ich kann am Puls.
Zuletzt geändert von jetsam am 18.03.2015, 13:51, insgesamt 1-mal geändert.
Dies ist die Welt.
Wundervolle und schreckliche Dinge werden geschehen.
Sei ohne Furcht.

Benutzeravatar
Chirion
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2584
Registriert: 21.09.2010, 12:20

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von Chirion » 18.03.2015, 13:30

Welch traurige und tragische Nachricht....
Ich werde einen Pfeil mit Deinem Namen drauf in den Himmel schießen so dass er in den Fluss fällt und von ihm zum ewigen Meer getragen wird.
Beileid allen Hinterbliebenen
Chirion lehrt Pfeil und Bogen zugleich zu sein und eins mit dem Ziel zu werden

Den Bogen gespannt, durchstreifst du, der Beute entgegen, die Schattentäler der Nacht

Benutzeravatar
benzi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6487
Registriert: 31.10.2009, 19:19

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von benzi » 18.03.2015, 13:36

Chirion hat geschrieben:Ich werde einen Pfeil mit Deinem Namen drauf in den Himmel schießen so dass er in den Fluss fällt und von ihm zum ewigen Meer getragen wird.


dem werde ich mich anschliessen!
weiß jemand wann die Beerdigung genau ist?

liebe Grüße benzi
"Du hast den Verstand verloren, weißt Du das?" "Dafür hab ich ein Leben lang üben müssen"
(Peaceful Warrior, Film)

Benutzeravatar
locksley
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 5491
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von locksley » 18.03.2015, 13:38

Ich habe jetzt seit gestern überlegt was ich dazu schreiben soll. Mir fällt immer noch nichts hochgeistiges dazu ein. Möge es Dir gut gehen wo immer Du jetzt bist Torsten.
Ein grosser Mann wird weder vor dem Kaiser kriechen, noch einen Wurm zertreten (Benjamin Franklin)

Wenn das Atmen schwieriger waere, haetten wir weniger Zeit um Unsinn zu reden.

Wer die Wahrheit sagt, braucht ein verdammt schnelles Pferd (Sprichwort)

Benutzeravatar
inge
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2666
Registriert: 03.04.2004, 18:47

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von inge » 18.03.2015, 13:42

Heidjer hat geschrieben:Danke, ich behalte das mal als Plan B auf dem Schirm. ;)

Mir wäre es aber lieber, wenn Du oder jemand sonst die "zuständigen" Angehörigen ausfindig machen kannst und ich bei ihnen mit einen Brief und etwas Barem kondolieren kann.
Beim Torsten war Bares immer knapp, ich hoffe und denke, dass darum ein Scheinchen den Hinterbliebenen mehr hilft als ein weiterer Blumenstrauss.
Der Toaster hätte die Blumen nur weg gefuttert und wenn er die Blumen von Oben sieht, dann fällt er wirklich noch vor Lachen von der Wolke!

Also halte uns (mich) bitte auf dem Laufenden.


Gruß Dirk, der es immer noch nicht richtig glaubt!


Sollte es eine Waldbestattung geben, sind Blumen ja sowieso nicht erlaubt. Torsten hatte, ich meine mich zu erinnern, nur noch eine Mutter.
lg
inge
inge
Am Ende stellt sich die Frage:
Was hast du aus deinem Leben gemacht?
Was du dann wünschst getan zu haben, das tue jetzt.
( Erasmus von Rotterdam )

Benutzeravatar
jetsam
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2420
Registriert: 20.03.2012, 16:04

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von jetsam » 18.03.2015, 13:47

Nachschlach Strauß Bluhm -
laßt es uns vielleicht so machen, daß, wer sich bei mir meldet, dies mit einer Absichtserklärung in ,- tut. Denkt dran: the spirit counts.
Für mich dann leichter einzuschätzen und es muß hinterher nicht umgebrochen zu werden.

@Inge - neenee, ich bin seinem Vater, wenn auch vor Zeiten, selbst mal begegnet und das Niemandsland hat auch zu ihm Kontakt.
Dies ist die Welt.
Wundervolle und schreckliche Dinge werden geschehen.
Sei ohne Furcht.

Benutzeravatar
jetsam
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2420
Registriert: 20.03.2012, 16:04

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von jetsam » 18.03.2015, 15:46

nächster Nachschlag:

Dirks Ansinnen, bei den Begräbniskosten zu helfen, erhält regen Zuspruch.
Zudem ich auch weiß, daß in der Tat nicht viel Asche bei seinen Leuten ist, halte ich diese Idee mittlerweile für so prachtvoll, daß ich uns gerne darauf festlegen möchte. Ohr bleibt natürlich offen.

@Dirk - die Adresse sei auf dem Weg.

Ich könnt schon wieder anfangen zu heulen, weil hier echt was passiert und vor allem, weil der Toaster es Euch wert ist.


Danke für Euer Vertrauen nebenbei.
Dies ist die Welt.
Wundervolle und schreckliche Dinge werden geschehen.
Sei ohne Furcht.

Benutzeravatar
Squid
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 9788
Registriert: 23.06.2004, 16:40

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von Squid » 18.03.2015, 16:02

Ja, Kröt ist gut!
Es ist mir egal ob schon mal jemand sowas gebaut hat.
Ich will ja nicht unken, aber in der überwiegenden Zahl der Fälle geht das schief.

Antworten