Ruhe in Frieden Toaster...

Was nicht in eine der anderen Kategorien passt.
Benutzeravatar
Sir Weazel
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 782
Registriert: 10.05.2011, 20:51

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von Sir Weazel » 27.03.2015, 09:24

Jetzt ist man länger nicht online und muss dann so etwas schreckliches lesen.....bin schockiert , das muss erstmal sacken...
Mein Beileid an die Hinterbliebenen und Freunde. .auch ich kannte ihn leider nicht persönlich..... Er kam immer als lebensfroher Mensch rüber......

R.I.P. Toaster.
suum cuique!....... Ego sum qui sum ... a debet ..

Benutzeravatar
Squid
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 9788
Registriert: 23.06.2004, 16:40

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von Squid » 27.03.2015, 11:29

@tomtom: Alles gut, es gab doch gar keine Alternative, als diesen recht großen Haufen hier umgehend zu informieren.
Es ist mir egal ob schon mal jemand sowas gebaut hat.
Ich will ja nicht unken, aber in der überwiegenden Zahl der Fälle geht das schief.

Benutzeravatar
benzi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6487
Registriert: 31.10.2009, 19:19

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von benzi » 27.03.2015, 11:43

jetsam hat geschrieben:Du hast alles richtig gemacht.


Genau!!!!

liebe Grüße benzi
"Du hast den Verstand verloren, weißt Du das?" "Dafür hab ich ein Leben lang üben müssen"
(Peaceful Warrior, Film)

Sateless
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4154
Registriert: 02.01.2010, 19:11

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von Sateless » 27.03.2015, 11:50

Find ich auch.
Ich schreibe ohne Autokorrektur lesenswerter. Du etwa auch?
.مع سلامة في أمان السهم و القوس

Benutzeravatar
locksley
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 5503
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von locksley » 27.03.2015, 12:01

Hast alles richtig gemacht, Tom.
Ein grosser Mann wird weder vor dem Kaiser kriechen, noch einen Wurm zertreten (Benjamin Franklin)

Wenn das Atmen schwieriger waere, haetten wir weniger Zeit um Unsinn zu reden.

Wer die Wahrheit sagt, braucht ein verdammt schnelles Pferd (Sprichwort)

Benutzeravatar
jetsam
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2420
Registriert: 20.03.2012, 16:04

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von jetsam » 27.03.2015, 12:14

Liebe Leute,

wer selbst schon mal einen Nachlaß regeln und einen Haushalt auflösen mußte, weiß: diejenigen, die vor Ort konkret und handgreiflich mit allem befaßt sind, das mit Toasters Tod zusammenhängt, haben einfach ganz schön zu schuften und den Kopf voll.

Da auch ich weder immer die Zeit, noch derzeit die physische Disposition hatte, um mich am Krempeln zu beteiligen, kommt es erst heute dazu, daß ich mich wieder mit Toasters Schwester treffen kann, um ihr unsere Beteiligung in die Hand zu drücken und meine Mission zu erfüllen.

Ich wiederhole, daß es mir eine riesengroße Ehre ist, hierbei das FC zu vertreten und bemühe mich sehr darum, allen Beteiligten, die ja in ganz unterschiedlicher Weise betroffen sind (vermutlich sind wir virtuelle Truppe hier für Toasters Leute nämlich reichlich abstrakt), gerecht zu werden.
Ihr gebt mir für das hier hoffentlich Euren Segen.
_______________________________________________________________

Liebe Sandra, liebe Rita, lieber Lothar,


wir hoffen, Ihr kommt langsam, so gut es geht, wieder zu Euch, auch wenn natürlich noch niemand alle Tränen fertig geweint hat.

Neben der Beschäftigung mit Torstens Nachlaß und dem Regeln aller Angelegenheiten - die Niemandsländer haben Euch wohl eine Menge unter die Arme greifen können - kommen jetzt auch noch wir und bitten Euch kurz um Aufmerksamkeit.

Der Verlust von Torsten geht vielen sehr sehr nahe, von denen Ihr wahrscheinlich noch nie gehört habt. Das sind wir.
Natürlich liegt es uns fern, Euch auch noch mit unseren Befindlichkeiten zu belasten.
Falls Ihr aber lesen möchtet, was zu Torsten im Forum geschrieben wurde, liegt hierbei ein Ausdruck davon.

Wir leben in zu großer Entfernung zu Euch und können Euch deswegen leider nicht konkret dabei helfen, das notwendige zu bewältigen.
Um trotzdem einen Beitrag zu leisten, fiel uns nur ein, uns ein wenig an den Kosten für Torstens Beisetzung zu beteiligen.
Wir hoffen, daß dies Euch hilft.

Wir denken an Euch und wünschen Euch das allerbeste.

Toaster wird immer hier sein.


die Fletcher´s Corner
Dies ist die Welt.
Wundervolle und schreckliche Dinge werden geschehen.
Sei ohne Furcht.

Benutzeravatar
benzi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6487
Registriert: 31.10.2009, 19:19

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von benzi » 27.03.2015, 12:32

jetsam hat geschrieben:Ihr gebt mir für das hier hoffentlich Euren Segen.


meinen hast Du hiermit! danke!

liebe Grüße benzi
"Du hast den Verstand verloren, weißt Du das?" "Dafür hab ich ein Leben lang üben müssen"
(Peaceful Warrior, Film)

Benutzeravatar
apaloosa
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1767
Registriert: 05.02.2012, 17:56

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von apaloosa » 27.03.2015, 12:33

Jetsam,
jetzt melde ich mich auch mal.
DU/Ihr habt hier großartiges geleistet.
Vielleicht ein Vorschlag (das soll jetzt auf keinen Fall als Ausverkauf verstanden werden sondern als Hilfe für die Familie!!!):
Toaster hatte doch bestimmt einiges an Bögen/Werkzeug die wahrscheinlich von Seiten der Familie nicht mehr benötigt werden. Hier gibt es viele Neulinge (und auch "alte Hasen" die das Eine oder Andere benötigen würden, aus einer Hand eines Meisters und FC Mitglieds. Warum also nicht diese Dinge hier anbieten um eine zusätzliche "Einnahme" zu erhalten.

Wir hatten vor Jahren einen ähnlichen Fall bei uns im Schützenverein, die Familie war sehr froh qualifizierte Hilfe zu erhalten.

BG
Harald

Benutzeravatar
jetsam
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2420
Registriert: 20.03.2012, 16:04

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von jetsam » 27.03.2015, 12:50

Harald,
das hatte ich auch schon vorgeschlagen. Der Erlös würde dann dem Niemandsland zugute gekommen.
Dort war die erste Reaktion jedoch verhalten. War vermutlich noch zu früh.Wir dürfen nicht unseren Bezug zum Toaster dem gleichsetzen, den die Leute dort zu ihm hatten, wo er täglich präsent und an zentraler Stelle tätig war.
Ich kann mir aber denken, daß im Zuge der Sichtung des ganzen Materials, während die Holzwerkstatt dort demnächst mit meiner Beteiligung intern den Standort wechselt, das eine oder andere doch frei wird.
Dies ist die Welt.
Wundervolle und schreckliche Dinge werden geschehen.
Sei ohne Furcht.

Benutzeravatar
SchmidBogen
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1106
Registriert: 09.02.2014, 01:29

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von SchmidBogen » 27.03.2015, 16:40

Das hast Du sehr Gut gemacht Tom und meinen Segen hast Du auch Jetsam.

Kurz noch eigene Worte wo ich lange überlegt habe wie ich es schreiben soll:
Auch nach dieser Zeit wenn ich auf seine Bogenbauwebseite gehe, dann kann ich es immer noch nicht fassen, dass er nicht mehr unter uns weilt. Seine tollen Bögen, seine Investition in eine neue Bogenbautechnik, seine Machart, seine Präzision, seine Person. Das ist das was mir noch zu Torstens Lebzeiten schon grossen Respekt gebracht hat und jetzt mich umso mehr berührt, je länger es mir klar wird, dass Torsten nicht mehr bei uns weilt.

Irgendwie schaff ich es durch seine Webseite alleine einfach mit Ihm in Kontakt zu kommen und so auch zu verarbeiten was ist. Mag jetzt komisch klingen, da wir ausserhalb dieses Forums nie Kontakt hatten.

Ich selber hoffe dennoch, dass seine Webseite nicht einfach so gelöscht wird. Zumindest vorübergehend nicht. Es ist für mich wie wenn ich in seiner Werkstatt direkt stehen würde, halt virtuell. Vielleicht geht es ja mehreren Leuten etwa gleich?

Nun ich danke euch Allen für diese super Leistung wo Ihr gebracht habt und auch allen für Ihre Anteilnahme. find ich wirklich Klasse sowas.
- Tradition trifft Moderne -

Benutzeravatar
locksley
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 5503
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von locksley » 27.03.2015, 21:18

Meinen Segen hast Du auch Jetsam. Klingt gut und ist nicht pathetisch.
Ein grosser Mann wird weder vor dem Kaiser kriechen, noch einen Wurm zertreten (Benjamin Franklin)

Wenn das Atmen schwieriger waere, haetten wir weniger Zeit um Unsinn zu reden.

Wer die Wahrheit sagt, braucht ein verdammt schnelles Pferd (Sprichwort)

Benutzeravatar
kra
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6233
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von kra » 27.03.2015, 22:00

Jetsam und Tom, ihr habt gut und richtig gehandelt!

das mit dem NAchlaß verwerten, so was braucht seine Zeit. Und wenn dann angebracht, ist es eine gute Idee, hier über FC was in die Wege zu leiten.
“Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.”
– George Bernard Shaw

Benutzeravatar
Tom Tom
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3503
Registriert: 10.07.2011, 15:07

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von Tom Tom » 27.03.2015, 22:13

danke für eure worte... sorry wenn ich grad rumsülz... aber vieles läuft grad net so wies soll.
und das mim Big T hat mich irgendwie böse aus der bahn gworfen...

auf unseren großen ruhigen freund Big T wo du auch bist wir vergessen dich net... halt nen platz frei für uns am lagerfeuer...
Zeit ist eine durchaus relative Angelegenheit

Benutzeravatar
Galighenna
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 8836
Registriert: 19.07.2004, 21:59

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von Galighenna » 28.03.2015, 12:32

Ich bin immer noch ein wenig sprachlos und musste erstmal nachdenken ob und was ich hier noch schreibe. In den Tagen musste ich öfter an die Treffen denken und es macht mich immer noch traurig. Einige von euch kannten ihn sicher besser als ich und gerade euch wird er sicher noch mehr fehlen.

TomTom, lass dir gesagt sein, du hast alles richtig gemacht. Toaster gehörte hier dazu, und wir waren auch ein Teil seines Lebens. Es war richtig und wichtig, uns allen diese Nachricht mitzuteilen. Ich bin jedenfalls sehr froh, das ich es nicht irgendwann später hintenrum erfahren hab.

Jetsam, ich finde, du hast große Stärke gezeigt und unsere Gemeinschaft sehr würdig vertreten.

Wer euch zu seinen Freunden zählt, muss den Tod nicht fürchten. In unserer Gemeinschaft wird er weiter leben, durch sein Engagement und unsere Erinnerungen. Und das tröstet mich.
Übel übel sprach der Dübel,
als er elegant und entspannt
in der harten Wand verschwand

Wer das Forum unterstützen möchte, möge auf den Paypal-Button klicken, oder einen der Moderatoren um die Kontodaten bitten ;)

Benutzeravatar
jetsam
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2420
Registriert: 20.03.2012, 16:04

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Beitrag von jetsam » 28.03.2015, 16:20

Gerade rief mich Toasters Mom an.

Sie läßt mich ihren ganz außerordentlichen Dank aussprechen, insbesondere für den Inhalt des Threads, von dem sie jede einzelne Zeile gelesen habe.

Und ihre sehr sehr herzlichen Grüße gehen an jeden einzelnen hier.
Dies ist die Welt.
Wundervolle und schreckliche Dinge werden geschehen.
Sei ohne Furcht.

Antworten