Saisonauftakt..

Lustiges rund um den Bogensport.
Antworten
Fitzgerald

Saisonauftakt..

Beitrag von Fitzgerald » 28.02.2017, 10:22

Ja gestern dann..
Habe mich entschlossen gestern bei gutem Wetter die Bögen zu packen und das erste mal in diesem Jahr Gänse zischen zu lassen.
Ja was soll ich sagen.
30 Pfeile.
2 entfiedert
2gebrochen
7 die Spitze abgeschlagen
1 Robin Hood.
Eine Sehne gerissen.
Zwei Tipoverlays ramponiert.
Das Jahr hat gut begonnen.
Ich spiele jetzt Dart.
Ich wusste das geht schief......Fitz

Benutzeravatar
SchmidBogen
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1105
Registriert: 09.02.2014, 01:29

Re: Saisonauftakt..

Beitrag von SchmidBogen » 28.02.2017, 10:40

Du sollst auch die Scheibe treffen. ;D
Ach komm, es ist erst Februar. Das liegt am verlängerten Januarloch. ;) Wird schon werden. Dart ist doch sowas Fades. :P
- Tradition trifft Moderne -

Benutzeravatar
fatz
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4108
Registriert: 12.05.2015, 21:54

Re: Saisonauftakt..

Beitrag von fatz » 28.02.2017, 11:04

Du solltest vielleicht das mit der Winterpause sein lassen........
Haben ist besser als brauchen.

Benutzeravatar
Grombard
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1845
Registriert: 24.07.2016, 19:35

Re: Saisonauftakt..

Beitrag von Grombard » 28.02.2017, 11:20

Respekt!
Das erinnert mich an mein erstes Turnier.
Da bin ich mit 11 Pfeilen los und mit 5 ins Ziel gekommen.
Aber auf 30 Pfeile 11 zu zerlegen ist schon eine Leistung. ;D
irgendwas is ja immer

Benutzeravatar
fatz
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4108
Registriert: 12.05.2015, 21:54

Re: Saisonauftakt..

Beitrag von fatz » 28.02.2017, 11:25

Grombard hat geschrieben:Aber auf 30 Pfeile 11 zu zerlegen ist schon eine Leistung. ;D

Aaaach mit genuegend Zuggewicht ist das ganz einfach. ;D ;D ;D
Haben ist besser als brauchen.

Benutzeravatar
alfred33
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1199
Registriert: 09.02.2011, 19:39

Re: Saisonauftakt..

Beitrag von alfred33 » 28.02.2017, 11:31

Mein erstes im Jahre 15 war auch lustig... 12 Pfeile dabei ab Scheibe 15 hatte ich noch einen.... dann noch zwei von den Kumpels zerschossen also weiter als Hunterrunde und wurde drittletzter (den einen hab ich noch Heute) ... :D in 2016 beim gleichen Turnier gleich mit 18 Pfeilen angereist. Keinen 3.Pfeil gebraucht Platz 2 geholt. :D
so Tage hat man auch.
alfredle
KÖNIGLICHER HOFLIEFERANT SEIT 2016
(der mit der kleinen Wölfin)

Benutzeravatar
Bowster
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2915
Registriert: 17.02.2012, 16:50

Re: Saisonauftakt..

Beitrag von Bowster » 28.02.2017, 11:35

Ich war gerade für eine Woche in Spanien, in der Provinz Valencia zum Bergwandern, vorher meist noch zum Bogenschiessen auf dem Parcours der Casa Lehmi, mit 14, zugegebenermassen sehr leichten Carbonpfeilen im Gepäck. Den 4. Parcoursgang musste ich nach der Hälfte abbrechen, da ich dann überhaupt keinen Pfeil mehr hatte. Allerdings bedeutete fast jeder Fehlschuss, dank sehr steiniger Backstops auch Pfeilbruch, Spass gemacht hat es trotzdem. 8)

Fitzgerald

Re: Saisonauftakt..

Beitrag von Fitzgerald » 28.02.2017, 12:57

Ich kann mich an Zeiten erinnern da das einkalkuliert war. Bruchpfeile. Als ich noch auf alles mögliche schoss.
Heute zutage schieße ich ohne Brille auch auf alles mögliche. Nur treffen ist .....schlecht.
Das waren noch Zeiten...Buchendübel...Ho Ho ho

Antworten