Bau einer spätgotischen Armbrust

Armbrust-Themen - wie Technik, Material, Eigenbauten, Versuche
Benutzeravatar
DerFlixxen
Full Member
Full Member
Beiträge: 129
Registriert: 02.06.2014, 18:59

Re: Bau einer spätgotischen Armbrust

Beitrag von DerFlixxen » 24.11.2019, 12:41

Schritt für Schritt gehts weiter, heut mit dem Steigbügel.

Beide Enden sind feuerverschweißt und flachgeschmiedet. Der Steigbügel wird jetzt noch zugeschliffen und mehr in Form gebracht, damit er dann zusammen mit dem Bogen eingebunden werden kann.

Viele Grüße
Felix
Dateianhänge
image002.jpg
image001.jpg

Benutzeravatar
MrCanister123
Full Member
Full Member
Beiträge: 220
Registriert: 01.02.2017, 16:27

Re: Bau einer spätgotischen Armbrust

Beitrag von MrCanister123 » 16.12.2019, 16:02

Geiles Ding! Und? Scho eingeschossen :)?
I wurd stark und groß durch Spätzla mit Soß

Benutzeravatar
DerFlixxen
Full Member
Full Member
Beiträge: 129
Registriert: 02.06.2014, 18:59

Re: Bau einer spätgotischen Armbrust

Beitrag von DerFlixxen » 16.01.2020, 13:05

MrCanister123 hat geschrieben:
16.12.2019, 16:02
Geiles Ding! Und? Scho eingeschossen :)?
Schön wärs, sie muss erst mal fertig werden!

Benutzeravatar
Krolm02
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 519
Registriert: 07.08.2008, 15:23

Re: Bau einer spätgotischen Armbrust

Beitrag von Krolm02 » 17.02.2020, 15:09

Endgeil.
Oder hochdeutscher> Sehr beeindruckend!

devastator1973
Full Member
Full Member
Beiträge: 165
Registriert: 04.10.2013, 08:35

Re: Bau einer spätgotischen Armbrust

Beitrag von devastator1973 » 02.03.2020, 11:17

Bin auch mal gespannt. Ich spiele auch wieder mal mit dem Gedanken noch eine Armbrust zu bauen. Eine Blattfeder hab ich noch da. Mal sehen wanns mich packt.

Steven

Benutzeravatar
DerFlixxen
Full Member
Full Member
Beiträge: 129
Registriert: 02.06.2014, 18:59

Re: Bau einer spätgotischen Armbrust

Beitrag von DerFlixxen » 26.03.2020, 14:14

Weil mir der Steigbügel noch nicht so gefallen hat, musste ich ihn nochmal aufschneiden und neu feuerverschweißen.
Jetzt sieht er wirklich wie die Original aus. Als nächstes wird er blank geschliffen und dadurch noch mehr in From gebracht.
Dateianhänge
image004.jpg
image003.jpg
image002.jpg
image001.jpg

devastator1973
Full Member
Full Member
Beiträge: 165
Registriert: 04.10.2013, 08:35

Re: Bau einer spätgotischen Armbrust

Beitrag von devastator1973 » 26.03.2020, 15:11

Das sieht ja wirklich wie original aus! Bin mal auf das Endergebnis gespannt.

MfG Steven

Antworten