Armbrust eigenbau auf bestellung

Armbrust-Themen - wie Technik, Material, Eigenbauten, Versuche
Antworten
Benutzeravatar
konni1960
Full Member
Full Member
Beiträge: 221
Registriert: 26.08.2006, 04:47

Armbrust eigenbau auf bestellung

Beitrag von konni1960 » 16.07.2011, 10:17

mein neues modell auf bestellung !
schafft ist aus akazie gedämmpft ,
175 pfund !
Dateianhänge
PICT0066.JPG
PICT0062.JPG
PICT0060.JPG
PICT0059.JPG

Benutzeravatar
Galighenna
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 8835
Registriert: 19.07.2004, 21:59

Re: Armbrust eigenbau auf bestellung

Beitrag von Galighenna » 16.07.2011, 23:08

Sieht sehr edel aus und ist sauber verarbeitet. Eine Frage hab ich dazu aber: Ist es nötig, das der Bogen so weit "unten" an der Säule befestigt ist? Dadurch erhöht sich doch die Torsion im Bogen und die Reibung der Sehne an der Säule oder?
Übel übel sprach der Dübel,
als er elegant und entspannt
in der harten Wand verschwand

Wer das Forum unterstützen möchte, möge auf den Paypal-Button klicken, oder einen der Moderatoren um die Kontodaten bitten ;)

Benutzeravatar
konni1960
Full Member
Full Member
Beiträge: 221
Registriert: 26.08.2006, 04:47

Re: Armbrust eigenbau auf bestellung

Beitrag von konni1960 » 17.07.2011, 06:19

der bogen deshalb weiter unten wegen der nut in der säule für die dritte feder !
lg. konni

Benutzeravatar
Galighenna
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 8835
Registriert: 19.07.2004, 21:59

Re: Armbrust eigenbau auf bestellung

Beitrag von Galighenna » 18.07.2011, 14:06

Ah das leuchtet ein! Danke ;)
Übel übel sprach der Dübel,
als er elegant und entspannt
in der harten Wand verschwand

Wer das Forum unterstützen möchte, möge auf den Paypal-Button klicken, oder einen der Moderatoren um die Kontodaten bitten ;)

Benutzeravatar
konni1960
Full Member
Full Member
Beiträge: 221
Registriert: 26.08.2006, 04:47

Re: Armbrust eigenbau auf bestellung

Beitrag von konni1960 » 13.10.2011, 12:55

hallo !!
von einem kunden bestellt !

schafft aus rotbuche und 175 pund !
Dateianhänge
PICT0127.JPG
kunde ist zufrieden
PICT0126.JPG
175 pfund und 33cm auszug
PICT0124.JPG
rotbuche lackiert
PICT0123.JPG
treffer aus 25m entfernung
PICT0122.JPG
treffer aus 25m entfernung

Benutzeravatar
klaus1962
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2243
Registriert: 05.02.2009, 11:44

Re: Armbrust eigenbau auf bestellung

Beitrag von klaus1962 » 13.10.2011, 14:54

Hallo Konni
Wieder eine sehr schöne Arbeit. :)

Sehe ich das richtig, daß Du hier eine ander Art von Auslöse-Mechanismus verwendet hast ?
Würdest Du bitte kurz was dazu schreiben ?

Gruß
Klaus

Benutzeravatar
konni1960
Full Member
Full Member
Beiträge: 221
Registriert: 26.08.2006, 04:47

Re: Armbrust eigenbau auf bestellung

Beitrag von konni1960 » 14.10.2011, 06:29

servus klaus !!
dieser abzugmechanismus hat mir sehr viel mühe gemacht ihn überhaubt irgendwo zu erwerben ,
die hersteller solcher abzugmechanismen wollen keinen verkaufen .
nach intensiver suche hab ich was gefunden !





CR‑ 005BC CROSSBOW TRIGGER‑1.jpg



hoddywell.com.au


300 × 225 - CR-005BC CROSSBOW TRIGGER
Dateianhänge
imagesCA9ZWA93.jpg
imagesCA9ZWA93.jpg (3.34 KiB) 1134 mal betrachtet

Benutzeravatar
MoeM
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2734
Registriert: 11.08.2011, 08:55

Re: Armbrust eigenbau auf bestellung

Beitrag von MoeM » 14.10.2011, 07:18

Wow sieht sehr praktisch aus... Darf ich fragen was sowas kostet und/oder wo man es kaufen kann?
Dankeschön!
Grüße Moe

Benutzeravatar
MoeM
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2734
Registriert: 11.08.2011, 08:55

Re: Armbrust eigenbau auf bestellung

Beitrag von MoeM » 14.10.2011, 07:19

oooh sorry war ja n Link...
Grüße Moe

Benutzeravatar
klaus1962
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2243
Registriert: 05.02.2009, 11:44

Re: Armbrust eigenbau auf bestellung

Beitrag von klaus1962 » 14.10.2011, 07:47

@Konni
Danke für's zeigen. Schaut sehr kompakt aus.
Die langen mit 80,50 $ aber ganz schön zu. ... und trotzdem "TEMPORARILY OUT OF STOCK"
Übrigens ist das ne ganz spannende Seite mit viel Zeug's. 8)

Gruß
Klaus

Benutzeravatar
Sir Weazel
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 782
Registriert: 10.05.2011, 20:51

Re: Armbrust eigenbau auf bestellung

Beitrag von Sir Weazel » 14.10.2011, 09:03

Sehr schöne Arbeit.....Respeckt....!!
Wo liegen die Armbrüste so preislich ??
suum cuique!....... Ego sum qui sum ... a debet ..

Antworten