Buchtipp erbeten!!!!

Benutzeravatar
Coal
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 433
Registriert: 08.10.2015, 21:27

Re: Buchtipp erbeten!!!!

Beitrag von Coal » 28.10.2015, 15:06

Kann mich Markus und Dimachae nur anschließen
Wer nur einen Hammer hat, für den schaut jedes Problem aus wie ein Nagel.

Benutzeravatar
Dimachae
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 506
Registriert: 18.04.2011, 20:00

Re: Buchtipp erbeten!!!!

Beitrag von Dimachae » 28.10.2015, 15:31

Die "Bibeln" sind - finde ich - ein "muss man haben", denn auch wenn einige Thesen (1 - 3) überholt sein mögen, so sind sie ja neben den ganzen Infos auch einfach spannend zu lesen...
Gruß, Peter

Der Baum der fällt, macht Lärm... Der Wald wächst leise...

Benutzeravatar
kra
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6409
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Buchtipp erbeten!!!!

Beitrag von kra » 28.10.2015, 16:36

Die Bibeln, in der Reihenfolge 4,1,3,2

Dann (oder vorher noch): Wilcox, Stim, Art of making selfbows (wenn Englisch kein Hindernis ist)
“Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.”
– George Bernard Shaw

Antworten