Yumi-Bogenbauseminar-Mitschnitt

Alles was zum Bau von Kyudobögen dazu gehört.
Benutzeravatar
Markus
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 3008
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Yumi-Bogenbauseminar-Mitschnitt

Beitrag von Markus » 26.02.2010, 10:36

Viele jap. Bogenbauer sitzen im Süden. Miyakonojo in der Präfektur Miyazaki ist ein Zentrum der Bambusbogenbauer.
Auf Hokkaido wächst nicht allzuviel Bambus.

Ein Bekannter hatte nach ca. einem halben Jahr ein ähnliches Problem wie himself. Ich habe ihm den Bogen 2003 nach Japan zum Händler mitgenommen, der restliche Kontakt lief über Brief etc. (ohne mich). Ich glaube, er hat den Bogen heute noch nicht - Gewährleistung ist ein so einem Fall ein sehr schwieriges ... Geschäft.

Viele Bambusyumi hier in D werden im Badezimmer (Feuchtigkeit) gelagert.
Arroganz ist der Tod der Kunst.

Benutzeravatar
Kyujin
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 719
Registriert: 16.03.2004, 10:01

Re: Yumi-Bogenbauseminar-Mitschnitt

Beitrag von Kyujin » 26.02.2010, 11:30

Rackhir hat geschrieben:Deutschland hat einen Yumi-Bauer ;)

http://www.ballg.de/


Gibt es denn Erfahrungsberichte?
Johannes Ibel
Oslo Kyūdō Kyōkai オスロ弓道協会

Benutzeravatar
kra
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6095
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Yumi-Bogenbauseminar-Mitschnitt

Beitrag von kra » 26.02.2010, 12:21

Zu den Yumis selber kann ich nichts sagen

Was ich sagen kann ist, das er ein sehr erfahrener Holzbogenbauer ist, langjährige Erfahrung hat und er baut sehr viel mit Bambus
Er schießt selber Kyudo.

Seine "normalen" bambusbelegten Bögen sind, imho, sehr gut.
“Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.”
– George Bernard Shaw

Benutzeravatar
Rackhir
Full Member
Full Member
Beiträge: 245
Registriert: 25.01.2006, 22:45

Re: Yumi-Bogenbauseminar-Mitschnitt

Beitrag von Rackhir » 26.02.2010, 12:43

Kyujin hat geschrieben:
Rackhir hat geschrieben:Deutschland hat einen Yumi-Bauer ;)

http://www.ballg.de/


Gibt es denn Erfahrungsberichte?


Ich habe bis jetzt leider nichts über die Yumis gehört.

Ich hoffe ja, das Toaster seinen Yumi bald baut und daß man den dann mal Probe schießen darf.

Gruß

Uwe
Non nobis, Domine, non nobis, sed Nomini Tuo da gloriam" (Altes Templermotto)

Benutzeravatar
the_Toaster (✝)
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3707
Registriert: 28.09.2007, 19:29

Re: Yumi-Bogenbauseminar-Mitschnitt

Beitrag von the_Toaster (✝) » 10.09.2010, 14:38

Ich habe eben festgestellt, dass die Videos vom Netz sind.
Wer sie haben möchte bitte PM an mich.
Es hat keinen Sinn zu versuchen einen Sinn im Versuchen des Menschen zu erkennen.

Es ist traurig zu glauben, dass der Mensch stets schlecht sei.

Cortigiano

Re: Yumi-Bogenbauseminar-Mitschnitt

Beitrag von Cortigiano » 09.02.2014, 03:03

Ich habe eben festgestellt, dass die Videos vom Netz sind.
Wer sie haben möchte bitte PM an mich.


Bescheid! PM an dich..... :D


Lg
Niko

Antworten