Bogen des Quartals (BdQ), neue Organisation

Hier werden die monatlichen Abstimmungen und die Ergebnisse zum BdM gesammelt.
Benutzeravatar
Uranus79
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 725
Registriert: 08.04.2017, 09:39

Bogen des Quartals (BdQ), neue Organisation

Beitrag von Uranus79 » 13.10.2021, 21:30

Gibt es irgendwelche Kriterien, wann der nächste Bogen des Monats gewählt wird? Sollte eine gewisse Mindestanzahl von Bögen zusammengekommen sein?

Viele Grüße, Uranus

Benutzeravatar
Bogenbas
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 393
Registriert: 19.10.2018, 21:38

Re: Bogen des Monats April bis ? 2021

Beitrag von Bogenbas » 14.10.2021, 11:34

Also ich denk mal genug Bögen müssen es längst sein. Mich beschleicht das Gefühl der BdM stirbt aus :'(

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4256
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Bogen des Monats April bis ? 2021

Beitrag von Neumi » 14.10.2021, 15:17

Der BdM ist nach meiner Meinung schon lange tot. Ich persönlich habe auch keine Lust mehr mühsam Bogen zusammen zu suchen, um eine BdM-Wahl zu erstellen (zur Erinnerung: es ist nicht möglich die Präsentationen/Themen nach Erstellungsdatum zu sortieren - vielleicht ändert sich das mit einer neuen Foren-Software).
Aber wenn sich jemand die Arbeit machen will einen BdM zu erstellen, soll er es gerne tun.
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
klausmann84
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 274
Registriert: 14.12.2019, 09:30

Re: Bogen des Monats April bis ? 2021

Beitrag von klausmann84 » 19.10.2021, 13:06

Habe ich mir auch schon gedacht. Wieviel Zeit hast du denn so reingesteckt als du zuletzt die Abstimmungen organisiert hast? Ich wüsste auch nicht wie man ne Abstimmung erstellt aber das ließe sich rausfinden. Nur: Zeit habe ich gerade auch wenig. :-\

Benutzeravatar
Snake-Jo
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 8270
Registriert: 10.10.2003, 11:05

Re: Bogen des Monats April bis ? 2021

Beitrag von Snake-Jo » 19.10.2021, 18:21

Der Bogen des Monats war eine wichtige Aktion hier auf Fletchers corner.
Es wurden nicht nur alle präsentierten Bögen nochmals in Erinnerung gerufen, sondern auch fachlich gewürdigt.
Das man die Challenge dann auch gewinnen konnte, war ein Sahnehäubchen, aber viel wichtiger war doch, dass der Leser / User nochmals mit den Facetten im Bogenbau konfrontiert wurde und dadurch auch Anreiz für eigene Projekte erhielt.
Hier auch mein Dank an Neumi, Hieronymus, Acker, Eddytwobows u.a., die jahrelang den BdM aufrecht erhalten hatten. Aber alles hat seine Zeit... auch der BdM, möge er wieder auferstehen!!! ::)
Also, Aufruf, wer hat Lust? :)

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4256
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Bogen des Monats April bis ? 2021

Beitrag von Neumi » 20.10.2021, 18:50

Ich werde für die vergangenen Monate die beiden BdM zusammen stellen und dabei knapp meine Vorgehensweise dokumentieren, dann dürfte es für einen anderen leichter sein, die Sache in Zukunft zu machen.
Außerdem schau ich dabei mal auf die Uhr.
Grüße - Neumi
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4256
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Bogen des Monats April bis ? 2021

Beitrag von Neumi » 20.10.2021, 20:26

So, der erste BdM ist online - für den hab ich jetzt 50 Min. gebraucht.

Meine Vorgehensweise:
Erst mal schauen wann der letzte BdM der jeweiligen Kategorie war, dann prüfen wo sich der erste Bogen rumtreibt und dann die Seiten ausdrucken und Laminierte und Selfbows unterschiedlich markieren. Gut, wenn sich alle Bogen im Präsentationsbereich befinden, was nicht unbedingt selbstverständlich ist (dieses Mal konnte ich mich erinnern, dass da noch einer an anderer Stelle war - schade wenn nicht alle Bogen dabei sind, weil ein Neuling nicht wusste, dass es einen Präsentationsbereich gibt).
01.jpg
Dann alle Präsis in einem neuen Fenster öffnen und chronologisch sortieren.
Danach schaue ich nach, ob ein Vermerk vorhanden ist den Bogen vom BdM auszuschließen und prüfe, ob alle erforderlichen Fotos vorhanden sind. Wenn z.b. ein Foto vom abgespannten Bogen fehlt, bleibt der Bogen außen vor (in der Regel wird bei einer Präsentation darauf aufmerksam gemacht, dass Fotos fehlen - soll sich also keiner beschweren, wenn sein Bogen wegen fehlender Fotos fehlt).
Jetzt wird im Bereich "Bogen des Monats" ein "Neues Thema" erstellt, der "Betreff" vergeben, der Vortext geschrieben, dabei überlegt wieviele Stimmen vergeben werden dürfen (diese Angabe markiere ich gern fett und farbig) und dann die Bogen aufgelistet.
02.jpg
Für die Auflistung kopiere ich die Adresszeile der jeweiligen Präsi und speichere das jeweilige Vollauszugsfoto in einem Verzeichnis (Ordner), chronologisch nummeriert
03.jpg
Im nächsten Step füge ich die gespeicherten Fotos an entsprechender Stelle der Auflistung ein ("Im Beitrag anzeigen")
04.jpg
Danach wird mit dem Butto "Umfrage erstellen" der Umfragebereich aktiviert. Ich kopiere den Betreff und benutze selbigen für das Feld "Frage".
Danach markiere ich die einzelnen, nummerierten Bogentitel, kopiere und füge diese im Feld "Antworten der Umfrage" ein. Dann nur noch den eingefügten Block auf einzelne Zeilen bringen und fertig ist das Ding.
05.jpg
Vorm abschicken wird aber auf alle Fälle die "Vorschau" benutzt und ich öffne alle links in einzelnen Fenstern um zu checken, ob's passt.
Grüße - Neumi
Der BdM Selfbows kommt morgen
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
Snake-Jo
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 8270
Registriert: 10.10.2003, 11:05

Re: Bogen des Monats April bis ? 2021

Beitrag von Snake-Jo » 21.10.2021, 06:14

@Neumi:
Heißen Dank, sehr verdienstvoll! Freut mich sehr! :)

Hier nochmals der Aufruf: Wer möchte Nachfolger in Sachen BdM werden?

Benutzeravatar
klausmann84
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 274
Registriert: 14.12.2019, 09:30

Re: Bogen des Monats April bis ? 2021

Beitrag von klausmann84 » 21.10.2021, 17:37

Kann man vielleicht nen Orgathread aufmachen, wo Neumis Anleitung drin steht (danke, super Arbeitsvorlage!) und wo man sich jeweils, wenn ein BdM ansteht kurz abspricht, wer es macht? Oder man pinnt einfach diesen Faden oben an und benennt ihn in in BdM Orga um? Ich kann gerne das eine oder andere Mal übernehmen, aber dauerhaft der einizige zu sein schaffe ich zeitlich auch nicht immer. So wie jetzt auch ist der nächste Break vorprogrammiert. Ich kann das komplett nachvollziehen dass Neumi oder Hieronymus das nicht immer ungefragt machen wollen. Jetzt haben wir wenigstens mal ne Diskussion darüber. Wenn wir das auf viele Schultern verteilen, schaffen wir es bestimmt das Ding am Leben zu halten. Auch wenn leider zunehmend bruchstückhaft präsentiert wird. Manche geben sich ja weiter Mühe und ich finde das sollte Grund genug sein, dem BdM nochmal ne Chance zu geben. Wie gesagt, wenn wir uns abwechseln bin ich gerne dabei. Wer noch?

Benutzeravatar
Hieronymus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2423
Registriert: 18.08.2016, 19:50

Re: Bogen des Monats April bis ? 2021

Beitrag von Hieronymus » 21.10.2021, 20:04

Es heißt ja nicht, dass ich keine Lust mehr habe, aber ich habe zur Zeit zu viel am Hals und komme nicht mehr wirklich dazu. Es waren auch bis Juli zu wenige Bögen die Präsentiert wurden. Früher wurde hier viel mehr gebaut und präsentiert... Das ist leider etwas eingeschlafen. Ich habe auch noch andere Sachen die ich hier betreue.

GRUß MARKUS
«Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.»
Salvador Dalí

Benutzeravatar
klausmann84
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 274
Registriert: 14.12.2019, 09:30

Re: Bogen des Monats April bis ? 2021

Beitrag von klausmann84 » 22.10.2021, 07:09

Sorry das war sicher nicht ganz korrekt "Lustlosigkeit" zu unterstellen, so war es nicht gemeint. Aber wenn man viel zu tun hat, was eigentlich fast jeden betrifft muss man eben Prioritäten setzen und dann geht anderes sicherlich vor. Geht mir in vielen Dingen z.B regelmäßig Bögenbauen auch so.

Ich weiß nicht inwieweit der Faden hier überhaupt bemerkt wird, aber die Masse an Freiwilligen, die sich in Zukunft gemeinsam darum kümmern wollen, ist erstaunlich übersichtlich bis jetzt.
Ich trage mir mal den nächsten BdM Oktober bis Dezember in den Kalender, ist doch was Schönes zum.Jahreswechsel :D

Benutzeravatar
Snake-Jo
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 8270
Registriert: 10.10.2003, 11:05

Bogen des Monats (BdM), neue Organisation

Beitrag von Snake-Jo » 22.10.2021, 07:25

klausmann84 hat geschrieben:
21.10.2021, 17:37
Kann man vielleicht nen Orgathread aufmachen, wo Neumis Anleitung drin steht (danke, super Arbeitsvorlage!) und wo man sich jeweils, wenn ein BdM ansteht kurz abspricht, wer es macht? Oder man pinnt einfach diesen Faden oben an und benennt ihn in in BdM Orga um? Ich kann gerne das eine oder andere Mal übernehmen, aber dauerhaft der einizige zu sein schaffe ich zeitlich auch nicht immer.
@klausmann84: Gute Idee, ich habe den Titel geändert. :)
Zum zweiten ist es sicher ratsam, ein BdM-Team zu gründen, um die Last auf verschiedene Schultern zu verteilen. Im einzelnen sollte das Team das selber regeln.
Zum Beispiel könnten auch erfahrene BdM-Gestalter, die momentan keine Zeit finden, im Team beratend zur Seite stehen.
@Hieronymus: Wie sieht es aus?

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4256
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Bogen des Monats (BdM), neue Organisation

Beitrag von Neumi » 22.10.2021, 15:50

Wenn es Fragen gibt, helfe ich selbstverständlich gern.
Grüße - Neumi
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
fatz
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 5154
Registriert: 12.05.2015, 21:54

Re: Bogen des Monats (BdM), neue Organisation

Beitrag von fatz » 23.10.2021, 08:57

Wie waer's, wenn wir in der Praesi einen Thread aufmachen, in dem jeder, der einen Bogen praesentiert, den mit Link zur Praesi eintraegt? Dann haben wir gleich eine Liste fuer den BdM und das Ganze ist nimmer so viel Arbeit.
Haben ist besser als brauchen.

Benutzeravatar
schnabelkanne
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4416
Registriert: 11.10.2012, 05:36

Re: Bogen des Monats (BdM), neue Organisation

Beitrag von schnabelkanne » 23.10.2021, 09:18

fatz hat geschrieben:
23.10.2021, 08:57
Wie waer's, wenn wir in der Praesi einen Thread aufmachen, in dem jeder, der einen Bogen praesentiert, den mit Link zur Praesi eintraegt? Dann haben wir gleich eine Liste fuer den BdM und das Ganze ist nimmer so viel Arbeit.
Gute Idee, das könnten wir alle kontrollieren und mit Datum eintragen, 2 unterschiedl. Klassen, Selfbow/Laminierte, dann spart man sich das raussuchen. Wir können dann auch gleich urgieren, falls etwas fehlt bei der Präsi.
Lg Thomas
The proof of the pudding is in the eating!

Antworten