Kyudo Pfeile basteln

Sammlung von Bauanleitungen zum Thema Pfeilbau
Benutzeravatar
shokunin
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2061
Registriert: 22.02.2011, 16:13

Re: Kyudo Pfeile basteln

Beitrag von shokunin » 31.08.2011, 23:07

@Gali
Schreibfehler gefunden?
Glückwunsch! darfst ihn behalten... ;D

Ich schreibe Masse mit ss statt ß weil ich bei meinem UK Mac das ß erst mal suchen müsste...
... und es mir auch wurßt ist.

Naja...

wenn ich schon mal da bin... Kinderkyudopfeile...
Dateianhänge
DSC02954.jpg
DSC03423.jpg
DSC03450.jpg
DSC03523.jpg
"I don't believe it!!" (Victor Meldrew)

Benutzeravatar
shokunin
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2061
Registriert: 22.02.2011, 16:13

Re: Kyudo Pfeile basteln

Beitrag von shokunin » 01.09.2011, 09:37

nochmal Pfeile...

ein zweiter Satz Mizuno Bambus-Carbon 75-20 in Jadegrün und Truthahn...

und KC75-23 in Violett mit etwas Goldglitter und Federn vom Herrn Pfau

Wicklungen hier ausnahmsweise einfarbig ;) sieht etwas ruhiger aus.

KC Schäfte sind interessant...

wohl die leistunsfähigsten die es gibt... leicht und sehr steif, 65-70# denke ich bei 23g/m ... und getapert
Getaperte Carbonschäfte... :o
Die 75er sind 7,5mm vorne und 7mm hinten.
Optik ist dunkel holz-artig... man sieht das Carbongewebe etwas durch (- ähnlich den alten Mizunos)
Dateianhänge
DSC04022.jpg
DSC04021.jpg
DSC04020.jpg
DSC04019.jpg
DSC04017.jpg
DSC04016.jpg
"I don't believe it!!" (Victor Meldrew)

Benutzeravatar
Galighenna
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 8836
Registriert: 19.07.2004, 21:59

Re: Kyudo Pfeile basteln

Beitrag von Galighenna » 01.09.2011, 11:26

Die gefallen mir wirklich gut! Das ist echt saubere Arbeit!

PS: Das mit dem doppel-S war ja nich bös gemeint. :-*
Übel übel sprach der Dübel,
als er elegant und entspannt
in der harten Wand verschwand

Wer das Forum unterstützen möchte, möge auf den Paypal-Button klicken, oder einen der Moderatoren um die Kontodaten bitten ;)

Benutzeravatar
shokunin
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2061
Registriert: 22.02.2011, 16:13

Re: Kyudo Pfeile basteln

Beitrag von shokunin » 01.09.2011, 13:09

@Gali
...meine Antwort auch nicht... ;)
Bei Dir hatte ich da eh nicht den Eindruck - und ich hab' schon recht massive Schreibprobleme... :-\ ich spreche daheim fast nur Englisch und schreibe auch seit 20 Jahren fast kein Deutsch... geht schon bei der qwerty-Tastatur los... :-[

Danke auch für's Lob :D
"I don't believe it!!" (Victor Meldrew)

Benutzeravatar
klaus1962
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2221
Registriert: 05.02.2009, 11:44

Re: Kyudo Pfeile basteln

Beitrag von klaus1962 » 01.09.2011, 14:11

@shokunin
Deine Pfeile sind wirklich erste Sahne.
Vorallem das Finish haut mich immer wieder um.
Es sieht alles aus, als wär's hinter Glas eingegossen. 8)
Dein Speziallack ist schon der Überhammer.
Mir wär nur die 2 Std Trockungszeit inkl. Rotation zu viel.

Gruß
Klaus

Benutzeravatar
shokunin
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2061
Registriert: 22.02.2011, 16:13

Re: Kyudo Pfeile basteln

Beitrag von shokunin » 01.09.2011, 21:38

Danke, Danke ;D

Das mit dem Lack ist halb so wild... die erste Lackiermaschine (unten) war nicht so der Hit... da klemmte oft was oder Pfeile fielen aus ihren Halterungen... da musste man 2 Std davor stehen... und Mann! war die laut :(
Die neuste Maschine... fast lautlos, auf jede Pfeillänge einstellbar - mit Spitze und ohne,... bloss einspannen, 2 Std vergessen und dann ausschalten :)
Dateianhänge
DSC04024.jpg
Lackiermaschine #1 - als Antrieb diente eine Schleifmaschine
"I don't believe it!!" (Victor Meldrew)

Benutzeravatar
benzi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6487
Registriert: 31.10.2009, 19:19

Re: Kyudo Pfeile basteln

Beitrag von benzi » 01.09.2011, 22:00

@Mark

jetzt mal Hand aufs Herz: würdest Du Dir die Arbeit auch machen, wenn Du die Pfeile im 3D Turnier schiessen würdest, was bedeuten könnte, dass sie nach dem ersten Schuss kaputt oder weg sein könnten?

liebe Grüße benzi
"Du hast den Verstand verloren, weißt Du das?" "Dafür hab ich ein Leben lang üben müssen"
(Peaceful Warrior, Film)

Benutzeravatar
shokunin
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2061
Registriert: 22.02.2011, 16:13

Re: Kyudo Pfeile basteln

Beitrag von shokunin » 01.09.2011, 22:20

Ich würde... und tue es... :o

Das waren meine "Bratpfannentöter" - gebaut um damit Stahlblech zu beschiessen.
Haben alle den Beschuss von Blechscheiben bis 2mm überlebt und sind noch im Gebrauch... g'scheit bauen muss man sie halt ;D

Aber ich versteh' schon was Du meinst, ich hab auch gute und weniger gute...
Manche Schützen bei uns haben auch Pfeile für Regen und für Prüfung und und und...

Dennoch, wenn ich 3D Schiessen wollte würde ich wahrscheinlich nicht viel anders bauen - nur evtl schneller
Mir macht das Pfeilbauen aber auch echt Spass...
Dateianhänge
DSC02367.jpg
DSC02461.jpg
DSC02457.jpg
Zuletzt geändert von shokunin am 01.09.2011, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
"I don't believe it!!" (Victor Meldrew)

Benutzeravatar
Tom Tom
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3283
Registriert: 10.07.2011, 15:07

Re: Kyudo Pfeile basteln

Beitrag von Tom Tom » 01.09.2011, 22:24

sehen echt schick aus (auch wenn ich keine ahung hab von kyudo pfeilen hab)

Liebe Grüße aus der Nachbarschaft

Tom Tom
Zeit ist eine durchaus relative Angelegenheit

Benutzeravatar
shokunin
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2061
Registriert: 22.02.2011, 16:13

Re: Kyudo Pfeile basteln

Beitrag von shokunin » 01.09.2011, 22:28

Erm...
Hatte ich erwähnt dass mir Pfeilebauen EEEEECHT Spass macht...? ;D

@tom tom
Hallo auch!
...in Germaringen, keine 15min von Dir, gäb's 'nen sehr netten Kyudoverein ;)
Herzliche Grüsse,
Mark
Dateianhänge
DSC02969.jpg
DSC02949.jpg
DSC02818.jpg
DSC02725.jpg
Zuletzt geändert von shokunin am 01.09.2011, 22:39, insgesamt 1-mal geändert.
"I don't believe it!!" (Victor Meldrew)

Benutzeravatar
benzi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6487
Registriert: 31.10.2009, 19:19

Re: Kyudo Pfeile basteln

Beitrag von benzi » 01.09.2011, 22:38

bei welchem Turnier haste die Pfeile von den anderen Schützen fotografiert? ;D ;D ;D
"Du hast den Verstand verloren, weißt Du das?" "Dafür hab ich ein Leben lang üben müssen"
(Peaceful Warrior, Film)

Benutzeravatar
shokunin
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2061
Registriert: 22.02.2011, 16:13

Re: Kyudo Pfeile basteln

Beitrag von shokunin » 01.09.2011, 22:56

ja ja ;)
sind nicht wirklich zum Schiessen ... eher zum Fliegen-lassen... Kinderpfeile :D ... ungespint, nudelweich, riiiiiiesen Federn... und jede Menge Gold und Glitter ::)
Aber für die Jagd auf Orks und Trolls gehen sie recht gut ;D
Ich hab' die immer so nebenher gebaut... wenn Patenkind Aragon am Basteln war oder wenn ich grad selber am Bauen bin und Lack angemischt habe... es sammelt sich einiges an über ein paar Sommer...
Dateianhänge
DSC02724.jpg
DSC02703.jpg
"I don't believe it!!" (Victor Meldrew)

Benutzeravatar
Galighenna
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 8836
Registriert: 19.07.2004, 21:59

Re: Kyudo Pfeile basteln

Beitrag von Galighenna » 01.09.2011, 23:40

OMG die sehen aus wie geleckt... das is ja nich wahr... :o Besonders die genialen Spitzen finde ich super ästhetisch. Waren das die die du auch selbst schmiedest?
Übel übel sprach der Dübel,
als er elegant und entspannt
in der harten Wand verschwand

Wer das Forum unterstützen möchte, möge auf den Paypal-Button klicken, oder einen der Moderatoren um die Kontodaten bitten ;)

Benutzeravatar
acker
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 10929
Registriert: 07.03.2008, 17:04

Re: Kyudo Pfeile basteln

Beitrag von acker » 01.09.2011, 23:44

das sind keine Pfeile , das sind eher kleine Kunstwerke - ein jeder Pfeil für sich !
Der junge Mensch lernt, was die Erwachsenen wissen und verlernt was er als Kind gewusst hat.

Benutzeravatar
shokunin
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2061
Registriert: 22.02.2011, 16:13

Re: Kyudo Pfeile basteln

Beitrag von shokunin » 02.09.2011, 11:09

Danke Danke... :-*

Spielereien eher als Kunstwerke...
...aber es ist schon eher "Pfeilkunst" als "Pfeilbau"... Funktion ist da definitv kein Kriterium... ;D
"I don't believe it!!" (Victor Meldrew)

Antworten