Basteleien

Sammlung von Bauanleitungen zum Thema Ausrüstung
Antworten
Benutzeravatar
Heidjer
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6594
Registriert: 16.08.2006, 22:00

Basteleien

Beitrag von Heidjer » 19.12.2011, 18:44

Ich bin Heute mal wieder zum basteln gekommen!

Zuerst mal eine Tassel zum Pfeile putzen aus Fensterleder.
Aus diesen vier Fensterleder werden insgesammt 6 Tassel entstehen.
Tassel 1.jpg


Als erstes zuschneiden, in ein paar längere Streifen und in viele Streifen von ca. 28 cm Länge und 3mm bis 5mm Breite.
Tassel 3.jpg

Tassel 4.jpg


Dann, von einer Abwurfstange, einige Ringe abschneiden und mit einen Dremel vom Spongiosa befreien, das ist eine Arbeit die man tunlichst ausserhalb von Wohnräumen machen sollte, dagegen ist das Arbeiten mit Horn mit angenehmen Düften verbunden. ::)
Tassel 5.jpg


Wenn das geschehen ist, aus den längeren Streifen die Halteschlaufe flechten, und in den Geweihring zwei kleine Löcher bohren um den Geweihring mit einen Lederstreifen vor dem verrutschen zu sichern.
Tassel 6.jpg


So sieht dann eine fertige Tassel von vorne und hinten aus.
Tassel 7.jpg



Gruß Dirk
Ein Pfeil, den Schaft gemacht aus der Pflanzen hölzern Teil, versehen mit eines Vogels Federn und einer Spitze, aus der Erde Mineral, wird von der Natur gern zurückgenommen.

Benutzeravatar
Heidjer
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6594
Registriert: 16.08.2006, 22:00

Re: Basteleien

Beitrag von Heidjer » 19.12.2011, 18:45

Ausser einer Tassel habe ich mir Heute noch eine weitere Glasspitze geschliffen.

Zuerst mal das Ausgangsmaterial, ein Werbegeschenk von einen Freund.
Glasspitze 1.jpg


Dann mit einer guten Diamantscheibe anritzen.
Glasspitze 2.jpg


Mit einen beherzten Schlag den Ascher teilen.
Glasspitze 3.jpg


Nach dem gleichen Prinzip den Boden wieder einritzen und mit einen Schlag in weitere Teile zerlegen.
Glasspitze 4.jpg


Jetzt muß man nur noch von so einen Splitter alles abschleifen was nicht nach Spitze aussieht.
Glasspitze 5.jpg


Weil mir das polieren an diesen Glas nicht so recht gelingen wollte, habe ich es mit Klarlack überzogen.
Glasspitze 6.jpg


Nun noch die Spitze mit schwarzen Heißkleber befestigt und der Optik wegen mit weißen Sehnengarn gewickelt.
Glasspitze 8.jpg


So sieht das dann fertig aus.
Glasspitze 7.jpg


Und das alles nur um mit meiner neuen Kamera zu üben. ;D


Gruß Dirk
Ein Pfeil, den Schaft gemacht aus der Pflanzen hölzern Teil, versehen mit eines Vogels Federn und einer Spitze, aus der Erde Mineral, wird von der Natur gern zurückgenommen.

Benutzeravatar
acker
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 10929
Registriert: 07.03.2008, 17:04

Re: Basteleien

Beitrag von acker » 19.12.2011, 19:59

Du bist ja irre ! Alles sehr schön geworden !
Der junge Mensch lernt, was die Erwachsenen wissen und verlernt was er als Kind gewusst hat.

Benutzeravatar
Tom Tom
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3282
Registriert: 10.07.2011, 15:07

Re: Basteleien

Beitrag von Tom Tom » 19.12.2011, 20:02

Wirklcih schön

wann gehst du in Serienproduktion mit den Glasspitzen?

lg Tom Tom
Zeit ist eine durchaus relative Angelegenheit

Benutzeravatar
Pyromir
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 721
Registriert: 09.06.2009, 09:27

Re: Basteleien

Beitrag von Pyromir » 19.12.2011, 20:06

Moin Dirk,
Dirk M hat geschrieben:Und das alles nur um mit meiner neuen Kamera zu üben. ;D
:P
Respekt, Respekt, das sind wirklich tolle "Kleinigkeiten" geworden!

Grüße
Marc
"Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will." Albert Schweitzer

72" *WhiteWidow* 50#@29"
70" Alemannen-Esche 30#@29"

Benutzeravatar
Moormann
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 607
Registriert: 12.01.2011, 18:01

Re: Basteleien

Beitrag von Moormann » 19.12.2011, 21:40

Ja sieht toll aus... aber was macht man denn mit Glasspitzen? Wegen der Schrapnllwirkung, oder was? ???
LG
Moormann

Benutzeravatar
Heidjer
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6594
Registriert: 16.08.2006, 22:00

Re: Basteleien

Beitrag von Heidjer » 19.12.2011, 21:56

Moormann hat geschrieben:... aber was macht man denn mit Glasspitzen?...


An die Wand hängen, oder gegen Böse Buben, Glassplitter sieht man nicht auf Röntgenbildern!


Gruß Dirk
Ein Pfeil, den Schaft gemacht aus der Pflanzen hölzern Teil, versehen mit eines Vogels Federn und einer Spitze, aus der Erde Mineral, wird von der Natur gern zurückgenommen.

Grey Wolf
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 15.11.2011, 13:17

Re: Basteleien

Beitrag von Grey Wolf » 19.12.2011, 21:58

Dirk M hat geschrieben:Glassplitter sieht man nicht auf Röntgenbildern!

Interesant, dann bau ich mir mal ein paar Glasspitzen >:)

Ne Scherz, aber schleifst du die Spitzen auch mit der Diamantschneide?

Benutzeravatar
Heidjer
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6594
Registriert: 16.08.2006, 22:00

Re: Basteleien

Beitrag von Heidjer » 19.12.2011, 22:05

Grey Wolf hat geschrieben:...aber schleifst du die Spitzen auch mit der Diamantschneide?


Ich schleife das Glas mit der Diamantscheibe genau so wie ich es mit einer Trennscheibe und Metall mache.
Nur das ich das Glas nicht scharf ausschleife, wenn es zu dünn wird bricht es. ;)


Gruß Dirk
Ein Pfeil, den Schaft gemacht aus der Pflanzen hölzern Teil, versehen mit eines Vogels Federn und einer Spitze, aus der Erde Mineral, wird von der Natur gern zurückgenommen.

Benutzeravatar
klaus1962
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2221
Registriert: 05.02.2009, 11:44

Re: Basteleien

Beitrag von klaus1962 » 20.12.2011, 08:02

Wunderbare Anleitungen. :)
Regen glatt zum Nachmachen an.
... ich weiß zwar auch nicht so recht, was ich mit einer Glasspitze machen soll,
aber schöööön ist sie schon.

Gruß
Klaus

Übrigens kleiner Tip:
mit den ganz feinen Topfscheiben für die Flex, mit denen man Stein, Beton und Terrazzo schleift, kann man auch Glas schleifen. Die Flex ist im Schraubstock eingespannt. Ich regle die Drehzahl der Flex dabei immer mit einem externen Drehzahlregler (Phasenanschnittsteuerung) ganz weit runter. Dann staubt's nicht und das Glas wird auch nicht so heiß.

Benutzeravatar
Snake-Jo
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 7953
Registriert: 10.10.2003, 11:05

Re: Basteleien

Beitrag von Snake-Jo » 20.12.2011, 14:23

Hallo Dirk,
schöne Bastelei und gute Kamera! Was ist es denn für ein Modell?

Benutzeravatar
Heidjer
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6594
Registriert: 16.08.2006, 22:00

Re: Basteleien

Beitrag von Heidjer » 20.12.2011, 14:36

@ Jo,

eine Casio, Exilim EX ZR100 eine kleine und leichte aber doch recht feine Kamera.
Hat ein paar nette Features wie 12,5 fach optischer Zoom, Makro ab 1cm, und kann (mit eingeschränkter Qualität) bis 1000 Bilder die Sekunde aufnehmen, also Zeitlupenaufnahmen!
http://www.casio-europe.com/de/exilim/exilimhighspeed/exzr100/
http://de.exilim.eu/de/exilimhighspeed/exzr100/specifications/


Gruß Dirk
Ein Pfeil, den Schaft gemacht aus der Pflanzen hölzern Teil, versehen mit eines Vogels Federn und einer Spitze, aus der Erde Mineral, wird von der Natur gern zurückgenommen.

Benutzeravatar
Nara
Newbie
Newbie
Beiträge: 40
Registriert: 29.12.2010, 00:46

Re: Basteleien

Beitrag von Nara » 30.12.2011, 19:48

Hi Dirk,

die Pfeilspitze ist ja herrlich.....wunderschön, ich würde sie mir um den Hals hängen. ;)

LG Nara
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt....

Antworten