Daumentreffen 29.-31.08.2014 im Süden Burg Wahrberg

Bogenschiessen in der Praxis, mediterran, Daumentechnik u.a.
Benutzeravatar
steffi_83
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 318
Registriert: 19.09.2013, 19:03

Re: Daumentreffen 29.-31.08.2014 im Süden Burg Wahrberg

Beitrag von steffi_83 » 28.07.2014, 08:21

Ich denke auch, nur einmal Parcours ist organisatorisch leichter. Wer gerne will und das zeitlich schafft: ich reise ja schon was früher an und Krolm02 hatte vorgeschlagen am Freitag morgen noch einen Parcoursgang zu absolvieren. Da kann man sich uns sicher gern noch anschließen.

Benutzeravatar
Krolm02
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 519
Registriert: 07.08.2008, 15:23

Re: Daumentreffen 29.-31.08.2014 im Süden Burg Wahrberg

Beitrag von Krolm02 » 28.07.2014, 09:18

Janitschar hat geschrieben:Sonst noch Meinungen zum zweiten Parcourgang?


Servus -
habe mir eben die von Stephan in einer früheren Post entwickelte Konzeption für das Wahrburgtreffen noch mal durchgelesen;
der zwote Besuch auf dem Bucher Parcour sollte wohl vor allem der Überprüfung der erzielten Fortschritte dienen.
Da zwo Parocurbesuche an zwo Tagen sehr aufwendig sind - verzichten wir also auf den zwoten und überprüfen die Fortschritte vor der Scheibe auf der Übungswiese auf dem Wahrberg.
ABER - wir sollten verhindern das das Treffen am Sonntag "ausfranst" (zum reinen Abreisetag wird).
Irgendein "thematischer Fixpunkt" wäre da sicher sehr hilfreich!

Steffi hat geschrieben:ich reise ja schon was früher an und Krolm02 hatte vorgeschlagen am Freitag morgen noch einen Parcoursgang zu absolvieren. Da kann man sich uns sicher gern noch anschließen.


Na logisch. Zur Mehreren machts auch mehrer Spaß (Pfeilesuchen und so). Blos lernen tut mer do fei eher nix ::)!

Mit montäglich biestigem Gruß
Ko 02
Ich erkenn' eine Schöne noch immer auf 25 m Entfernung. Aber alt bin ich trotzdem. Leider.

Benutzeravatar
benzi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6487
Registriert: 31.10.2009, 19:19

Re: Daumentreffen 29.-31.08.2014 im Süden Burg Wahrberg

Beitrag von benzi » 28.07.2014, 16:30

Janitschar hat geschrieben:- Öffentliche Vorschläge werden von mir und Martina bis Ende Juni angenommen und reflektiert. Dannach bitte nur noch per PN.

Gruß
Stephan


daher PN von mir.

liebe Grüße benzi
"Du hast den Verstand verloren, weißt Du das?" "Dafür hab ich ein Leben lang üben müssen"
(Peaceful Warrior, Film)

Benutzeravatar
Janitschar
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1343
Registriert: 13.06.2013, 22:58

Re: Daumentreffen 29.-31.08.2014 im Süden Burg Wahrberg

Beitrag von Janitschar » 28.07.2014, 16:37

Ich habe aber um öffentliche Meinungen gebeten ;)

Aber danke für deine PN benzi.

Gruß
Stephan
Thumbarchery.de - Die Kunst der Daumentechnik

Meier2
Full Member
Full Member
Beiträge: 115
Registriert: 23.08.2011, 11:24

Re: Daumentreffen 29.-31.08.2014 im Süden Burg Wahrberg

Beitrag von Meier2 » 01.08.2014, 10:53

Liebe Däumlinge

Gestern hat sich bei uns herausgestellt, dass sich ein Teil der Erdgeschossdecke senkt. Den Schaden zu beheben wird einige Zeit (meine) und einiges an Geld (meins) erfordern.
Womit sich wieder einmal bewahrheitet hat, dass wenn der Herr dich strafen will, er dich in einem alten Haus wohnen lässt.
Deshalb muss ich meine Teilnahme leider absagen.
Mein Dank gilt den hilfsbereiten und freundlichen Organisatoren Martina und Stephan.
Euch anderen Däumlingen wünsche ich ein fachlich wie zwischenmenschlich gelungenes Treffen.
Vielleicht habe ich ja dann im nächsten Jahr mehr Glück.
Macht es erst einmal gut und haut rein!


Servus
Meier2

Benutzeravatar
Arquerine
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 712
Registriert: 05.08.2010, 10:43

Re: Daumentreffen 29.-31.08.2014 im Süden Burg Wahrberg

Beitrag von Arquerine » 01.08.2014, 11:34

Das tut mir leid. Ich hoffe es kommt nicht noch was unvorhergesehenes nach und Du kriegst alles wieder gut hin.

Schade, dass Du nicht kannst. Ich habs eingetragen.

Wenn noch irgendjemand was an- oder abmelden will: Heute, spätestens morgen früh ist Anmeldeschluss!

Grüße
Martina

Benutzeravatar
Arquerine
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 712
Registriert: 05.08.2010, 10:43

Re: Daumentreffen 29.-31.08.2014 im Süden Burg Wahrberg

Beitrag von Arquerine » 06.08.2014, 15:47

Bis zum Treffen ist es nicht mehr lang und die Anmeldung ist bereits mit der Burg abgesprochen. Hier ist die Teilnehmerliste:

Arquerine
Janitschar
Cyrano
Netzwanze
Steffi82
benzi
krolm02
Silwyna
warbeast
severn1312
Faenwulf
grumpf
Neugier
lengmann
Hildegunst von Mythenmetz
Dshonon
MarcelH
Alsira
Mukra
Siggi
StefanD
und 4 Teilnehmer ohne Anmeldung im Forum
corto stößt auch für ein paar Stunden zu uns, genauso wie Jakob Fugger

Kinder und Begleitung sind auch mit dabei.

Ich freue mich auf Euch alle!

Grüße
Martina

Benutzeravatar
Janitschar
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1343
Registriert: 13.06.2013, 22:58

Re: Daumentreffen 29.-31.08.2014 im Süden Burg Wahrberg

Beitrag von Janitschar » 06.08.2014, 16:01

Beim zweiten Parcourgang gibt es auch Neuigkeiten:

Ich hab mir die Sache durch den Kopf gehen lassen und folgendes mit Martina besprochen.

Am Samstagabend werden wir einfach demokratisch abstimmen ob es einen zweiten Parcourgang gibt.
Wenn 90% dafür sind machen wir die zweite Runde ansonsten lassen wir es.
Die 90% rührt daher, dass ich nicht will das sich die Gruppe teilt. Entweder das Eine oder eben das Andere.


Gruß
Stephan
Thumbarchery.de - Die Kunst der Daumentechnik

Benutzeravatar
Warbeast
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 901
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Daumentreffen 29.-31.08.2014 im Süden Burg Wahrberg

Beitrag von Warbeast » 08.08.2014, 23:05

Okay,
also Wildericht für 25 Mäuler?

Benutzeravatar
Janitschar
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1343
Registriert: 13.06.2013, 22:58

Re: Daumentreffen 29.-31.08.2014 im Süden Burg Wahrberg

Beitrag von Janitschar » 09.08.2014, 08:57

Jup... und das Ganze am Freitagabend.

Gruß
Stephan
Thumbarchery.de - Die Kunst der Daumentechnik

Benutzeravatar
Arquerine
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 712
Registriert: 05.08.2010, 10:43

Re: Daumentreffen 29.-31.08.2014 im Süden Burg Wahrberg

Beitrag von Arquerine » 09.08.2014, 10:26

Das sind nur die TN des Workshops, insgesamt haben wir 27 Erw. und 4-5 Kinder. Wobei Mukra ja vegetarisch isst und Dshonon eine Glutenallergie hat. Ich denke, dass die beiden sich selbst versorgen.

Grüße
Martina

Benutzeravatar
Warbeast
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 901
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Daumentreffen 29.-31.08.2014 im Süden Burg Wahrberg

Beitrag von Warbeast » 09.08.2014, 13:41

reh ist doch vegetarisch und gluten tu ich normalerweise nicht rein,
ich achte aber mal drauf und sag früh genug bescheid

Benutzeravatar
Arquerine
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 712
Registriert: 05.08.2010, 10:43

Re: Daumentreffen 29.-31.08.2014 im Süden Burg Wahrberg

Beitrag von Arquerine » 09.08.2014, 17:12

Außerdem haben wir Leute mit Laktoseintoleranz.

Benutzeravatar
Warbeast
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 901
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Daumentreffen 29.-31.08.2014 im Süden Burg Wahrberg

Beitrag von Warbeast » 09.08.2014, 21:58

Laktoseintolleranz ist egal,

ich steh noxh in der klärung ob es spanwildschwein oder wildchilli con carne wird.

beides wird keine milxhprodukte enthalten und sehr warscheinlich kein gluten

gruesse

Benutzeravatar
Severn1312
Jr. Member
Jr. Member
Beiträge: 98
Registriert: 28.02.2013, 19:10

Re: Daumentreffen 29.-31.08.2014 im Süden Burg Wahrberg

Beitrag von Severn1312 » 10.08.2014, 10:08

Moment! Du willst die arme Wildsau verhackstücken??! ::) ;)

Antworten