Parcourbesuch bei Ox-Bow (Nähe Jagsthausen)

Bogenschiessen in der Praxis, mediterran, Daumentechnik u.a.
Benutzeravatar
Krolm02
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 519
Registriert: 07.08.2008, 15:23

Parcourbesuch bei Ox-Bow (Nähe Jagsthausen)

Beitrag von Krolm02 » 09.10.2014, 15:40

Servus Gemeinde,

da die Parcour-Besuche in Nassach und in Collenberg bei den Daumenenthusiasten der näheren bzw weiteren Umgebung viel Anklang gefunden haben, möchte ich vorschlagen, sich an einem Samstag in der ersten Novemberhälfte (08. oder 15.11.) wieder einmal zum zwanglosen Schiessen zu treffen.

Spannend fände ich den Parcour auf dem Stolzenhof bei Jagsthausen:
http://www.ox-bow.de/3d-outdoor-parcours.aspx

Ich kenne den Parcour zwar persönlich nicht, aber was ich bisher gehört und gelesen habe, klingt ganz gut. Zudem wäre Jagsthausen für die meisten Teilnehmer an den letzten Parcourgängen recht gut zu erreichen.
Aber der Ort ist für mich nicht das Entscheidende, ich würde einfach gerne wieder mal zusammen mit euch Freaks ein paar Pfeile schießen! Selbstredend sind auch neue Gesichter (und Hunde >:) ) immer gerne gesehen.

Wäre schön, wenn sich ein paar Interessenten melden würden.

Gruß
Pt/Ko2

Benutzeravatar
Arquerine
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 712
Registriert: 05.08.2010, 10:43

Re: Parcourbesuch bei Ox-Bow (Nähe Jagsthausen)

Beitrag von Arquerine » 09.10.2014, 15:48

Bin dabei! Der Parcour interessiert mich auch schon länger. Aber eigentlich will ich einfach mal wieder ein paar Stunden unter uns Freaks verbringen. 8)

Ich kann an beiden Terminen.

Grüße
Martina

Benutzeravatar
benzi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6487
Registriert: 31.10.2009, 19:19

Re: Parcourbesuch bei Ox-Bow (Nähe Jagsthausen)

Beitrag von benzi » 09.10.2014, 18:48

ich bin auch dabei!
ich muss meinen neuen echten Komposit gassi führen!
ich kann auch an beiden Terminen
und ich würde mich über eine Mitfahrgelegenheit freuen...

liebe Grüße benzi

PS @Pt/Ko2 danke für die Orga!!!
"Du hast den Verstand verloren, weißt Du das?" "Dafür hab ich ein Leben lang üben müssen"
(Peaceful Warrior, Film)

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3588
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Parcourbesuch bei Ox-Bow (Nähe Jagsthausen)

Beitrag von Neumi » 10.10.2014, 20:05

Hallo, also wenn das nicht mit Collenberg kollidiert, kuck ich mal dass ich mir das einrichten kann (iss zwar Samstags, aber der Parcour interessiert mich und Ihr natürlich auch :) ). Hab zwar nix mit Daumenschiessen am Hut, aber iss ja auch egal.
Grüsse - Neumi
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
Padma
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 954
Registriert: 27.08.2011, 16:40

Re: Parcourbesuch bei Ox-Bow (Nähe Jagsthausen)

Beitrag von Padma » 10.10.2014, 21:34

Bitte den 15.!!!!

Am 08. sind wir nämlich auf dem Ox-Bow-Golfturnier in Osterburken.
Oder ist das nur für Daumenschützen angedacht? Mir egal... ich misch mich einfach drunter ;D
Das Böglein würde ja passen...

Falls ihr doch am 08. gehen wollt, checkt vielleicht kurz vorher ab, ob wirklich offen ist. Wahrscheinlich wird dennoch offen sein, der Betreiber ist da immer relativ entspannt, aber wäre ja schade, falls doch geschlossen wäre wegen dem "Außer-Haus-Turnier" und ihr alle dort steht und nicht drauf könnt.
Der Weg ist das Ziel!

Benutzeravatar
Severn1312
Jr. Member
Jr. Member
Beiträge: 98
Registriert: 28.02.2013, 19:10

Re: Parcourbesuch bei Ox-Bow (Nähe Jagsthausen)

Beitrag von Severn1312 » 12.10.2014, 16:48

Ich melde einmal Interesse für den 15. an.
Allerdings käme das Eberbacher Duo nur bei entsprechenden Witterungsverhältnissen...
Wir haben bisher nur den Messe-Parcours besucht, waren damit aber sehr zufrieden (teilweise ganz schön gemein ;) )

LG
Zuletzt geändert von Severn1312 am 12.10.2014, 19:41, insgesamt 1-mal geändert.

Hildegunst von Mythenmetz
Full Member
Full Member
Beiträge: 243
Registriert: 13.07.2009, 19:56

Re: Parcourbesuch bei Ox-Bow (Nähe Jagsthausen)

Beitrag von Hildegunst von Mythenmetz » 12.10.2014, 19:31

bin dabei :)

Benutzeravatar
Zwiebeljunge
Jr. Member
Jr. Member
Beiträge: 65
Registriert: 05.12.2010, 18:48

Re: Parcourbesuch bei Ox-Bow (Nähe Jagsthausen)

Beitrag von Zwiebeljunge » 15.10.2014, 00:53

Der Rusty und ich würden auch gern kommen aber 5 Stunden fahrt is ne Hausnummer :-\

Benutzeravatar
benzi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6487
Registriert: 31.10.2009, 19:19

Re: Parcourbesuch bei Ox-Bow (Nähe Jagsthausen)

Beitrag von benzi » 15.10.2014, 09:51

wäre schon Euch zu sehen und zusammen zu schiessen! vllt gibts nen Parcour der mehr in der Mitte liegt....? so Ri Franken vllt?

liebe Grüße benzi
"Du hast den Verstand verloren, weißt Du das?" "Dafür hab ich ein Leben lang üben müssen"
(Peaceful Warrior, Film)

Benutzeravatar
Krolm02
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 519
Registriert: 07.08.2008, 15:23

Re: Parcourbesuch bei Ox-Bow (Nähe Jagsthausen)

Beitrag von Krolm02 » 15.10.2014, 10:11

Zwiebeljunge hat geschrieben:Der Rusty und ich würden auch gern kommen aber 5 Stunden fahrt is ne Hausnummer :-\


Stimmt. Schick mir doch mal ne PN mit deiner Postleitzahl. Wir werden ja sicher nie einen Parcour finden, der für alle potentiellen Interessenten leicht zu erreichen ist; aber wir könnten den nächsten Parcourgang in der Tat, wie von Benzi vorgeschlagen, weiter im Osten (Ostfranken ;D ) planen, damit die Anreise für euch einfacher wird.

Gruß auch an Rusty und Dini
Pt/K02

Benutzeravatar
benzi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6487
Registriert: 31.10.2009, 19:19

Re: Parcourbesuch bei Ox-Bow (Nähe Jagsthausen)

Beitrag von benzi » 15.10.2014, 11:15

Krolm02 hat geschrieben:Wir werden ja sicher nie einen Parcour finden, der für alle potentiellen Interessenten leicht zu erreichen ist;
Pt/K02


aber warum nicht einen Parcour wählen der für alle im Moment Interessierten etwa gleich gut zu erreichen ist!?

deshalb mache ich folgenden Vorschlag:

15.11.2014 Parcourgang für Daumenschützen und Interessierte
Parcour am Röthelfels, Nähe Ebermannstadt, nördl. Nürnberg

http://www.archery-parks.com/archery-park-fraenkische-schweiz-de.aspx

liebe Grüße benzi
"Du hast den Verstand verloren, weißt Du das?" "Dafür hab ich ein Leben lang üben müssen"
(Peaceful Warrior, Film)

Benutzeravatar
Krolm02
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 519
Registriert: 07.08.2008, 15:23

Re: Parcourbesuch bei Ox-Bow (Nähe Jagsthausen)

Beitrag von Krolm02 » 15.10.2014, 11:39

Benzi -
bis jetzt habe ich folgende Interessenten gezählt:
Dich
Martina
Severn + Anhang
Padma
Neumi
Zwiebeljunge
Rusty
Krolm02

Jetzt guck mal wo die alle wohnen?
Mit Ausnahme von Rusty und Zwiebeljunge können alle den Ox-Bowparcour vergleichsweise bequem erreichen; mit dem Röthelfelsparcour in der Fränkischen sieht das schon anders aus.
Warum also das Faß noch mal aufmachen?

Außerdem - ich hab den Röthelfelsparcour vor dem Wahrbergtreffen geschossen; gefiel mir ganz gut; ABER der lebt von den typischen fränkische Schweiz Felsformationen (Tiefschüsse et cetera) - vielleicht a weng nervig, wenns novemberlich nass und glitschig wird, oder? Für Fernanreisende mit Zelt gäbe es auch ganz in der Nähe des Röthesl ein Climberzeltplatz; all das spricht m.E. dafür diesen Parcour mal im SOMMER zu besuchen.
Wenn die Sonne scheint. Mensch sich auf dem Keller ein Kellerbier reinschütten kann. Die Felsen warm und trocken sind!

Ich gehe ja davon aus, daß dieser Termin im November nicht der letzte zwanglose Parcourbesuch werden wird ...

Grüße
K02

Benutzeravatar
benzi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6487
Registriert: 31.10.2009, 19:19

Re: Parcourbesuch bei Ox-Bow (Nähe Jagsthausen)

Beitrag von benzi » 15.10.2014, 11:54

@Peter: doodle?

liebe Grüße benzi
"Du hast den Verstand verloren, weißt Du das?" "Dafür hab ich ein Leben lang üben müssen"
(Peaceful Warrior, Film)

Benutzeravatar
Krolm02
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 519
Registriert: 07.08.2008, 15:23

Re: Parcourbesuch bei Ox-Bow (Nähe Jagsthausen)

Beitrag von Krolm02 » 15.10.2014, 12:28

benzi hat geschrieben:@Peter: doodle?
i


Ungern. Doodle Umfragen eignen sich m.E. zwar zur Abstimmung von Terminen, nicht aber zur DISKUSSION der Vor- und Nachteile einzelner Parcours.

Benutzeravatar
benzi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6487
Registriert: 31.10.2009, 19:19

Re: Parcourbesuch bei Ox-Bow (Nähe Jagsthausen)

Beitrag von benzi » 15.10.2014, 12:55

Peter, es braucht meiner Meinung nach keine Diskussion, sondern lediglich eine Abstimmung zwischen den beiden Alternativen:

Jagsthausen oder Ebermannstadt am 15.11.

liebe Grüße benzi
"Du hast den Verstand verloren, weißt Du das?" "Dafür hab ich ein Leben lang üben müssen"
(Peaceful Warrior, Film)

Antworten