Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Temporäres Board für das Bow-Swap-Event. Nur für Teilnehmer, nicht hier zugehörige Threads werden verschoben. Nach Abschluss wird dies Board aufgelöst und die Threads in der Ebene "Bogenbau" abgelegt.
Benutzeravatar
madcala
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 918
Registriert: 17.05.2012, 00:31

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von madcala » 27.10.2013, 10:58

Mein bogen ist versendet.

Der swap bow den ich bekommen ist ganz ok. leider einige bearbeitungsspuren. Da muss ich noch mal ran.

Wie ihr seht bin ich momentan sogut wie gar nicht online.

Hier habe ich einen persönlichen totalschaden. geht alles gerade drunter und drüber. Könnte kotzen, alles vor die hunde

Melde mich


Es tut mir leid
Das wollen sie von dir: Hab Angst, glotz TV, konsumiere, gehorche, halt's Maul und träum weiter.

Benutzeravatar
Bowster
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2915
Registriert: 17.02.2012, 16:50

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Bowster » 27.10.2013, 19:08

Alles Gute.

Benutzeravatar
Ravenheart
Forengott
Forengott
Beiträge: 21457
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Ravenheart » 27.10.2013, 20:05

@madcala: Das wird schon wieder!
Es ist ein weit verbreiteter Irrtum, dass sogenannten "Glückskindern" keine Sch***e passiert! WAS sie aber zu "Glückskindern" macht, ist, dass sie sich davon nicht unterkriegen lassen! Also hat die Ohren steif... ;)

Rabe

Benutzeravatar
inge
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2597
Registriert: 03.04.2004, 18:47

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von inge » 27.10.2013, 20:17

Ich habe gerade meine Prüfung versiebt. Unter anderem ein Blackout und dann habe ich auf einen UHU schießen lassen. Das kam garnicht gut rüber. Kopf hoch.
lg
inge
Am Ende stellt sich die Frage:
Was hast du aus deinem Leben gemacht?
Was du dann wünschst getan zu haben, das tue jetzt.
( Erasmus von Rotterdam )

Benutzeravatar
bowa
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3086
Registriert: 10.05.2012, 10:12

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von bowa » 27.10.2013, 20:27

Genau so ist es. Shit happens.
War schon immer so und wird auch immer so sein.

Also lass dich nicht unterkriegen ;)
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
Die zehnte summt die Melodie von Tetris.

Benutzeravatar
kra
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6095
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von kra » 27.10.2013, 21:25

inge hat geschrieben:Ich habe gerade meine Prüfung versiebt. Unter anderem ein Blackout und dann habe ich auf einen UHU schießen lassen. Das kam garnicht gut rüber. Kopf hoch.
lg
inge


Hey, das ist abe Mist ??? - und du hast dir so viel Mühe gegeben.
Aber - genug gejammert - mit Mut auf in die nächste Runde!
“Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.”
– George Bernard Shaw

Benutzeravatar
acker
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 10933
Registriert: 07.03.2008, 17:04

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von acker » 27.10.2013, 21:51

Pobacken zusammen kneifen und Brust raus ! gilt für beide :)
Der junge Mensch lernt, was die Erwachsenen wissen und verlernt was er als Kind gewusst hat.

Benutzeravatar
Galighenna
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 8836
Registriert: 19.07.2004, 21:59

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Galighenna » 28.10.2013, 20:07

Also ich habe gerade mit meiner Mutter telefoniert. Der Bogen wurde heute vom Boten abgeholt und befindet sich jetzt auf der Reise. Ich hoffe, dass er sich unterwegs nicht in Luft auflöst.

Er kommt per GLS. Mal gucken ob ich da eine Tracking Nummer finde...
Schade ich hatte mich nicht registriert, also keine Trackingnummer.

Ich beschreibe das Paket mal, damit kein Schreck aufkommt wenn es ankommt.
Es ist ein stabiles Papprohr, an beiden Seiten mit Endkappen verschlossen, mit braunem Paketband. In der Mitte ist es gebrochen, wurde von DHL mit durchsichtigem Paketband wieder verschlossen. Deshalb bitte nicht gleich einen Schrecken bekommen.
Sofort auspacken und kontrollieren ist trotzdem angebracht.
Übel übel sprach der Dübel,
als er elegant und entspannt
in der harten Wand verschwand

Wer das Forum unterstützen möchte, möge auf den Paypal-Button klicken, oder einen der Moderatoren um die Kontodaten bitten ;)

Benutzeravatar
Granjow
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1133
Registriert: 06.09.2008, 19:59

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Granjow » 28.10.2013, 21:32

Trackingnummer: Mir wurde gesagt, dass das die Nummer auf dem Kleber auf der Rechnung ist, ohne die letzte Ziffer.

Benutzeravatar
Galighenna
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 8836
Registriert: 19.07.2004, 21:59

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Galighenna » 30.10.2013, 09:21

Joa, aber die liegt bei meinen Eltern zu Hause. Ich wollte nicht riskieren, die Abholung hier auf der Insel zu machen. Das ist hier immer etwas komplizierter.
Ich bin gespannt wann der Bogen ankommt.
Übel übel sprach der Dübel,
als er elegant und entspannt
in der harten Wand verschwand

Wer das Forum unterstützen möchte, möge auf den Paypal-Button klicken, oder einen der Moderatoren um die Kontodaten bitten ;)

Benutzeravatar
luetze
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 797
Registriert: 04.10.2009, 12:33

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von luetze » 30.10.2013, 20:52

;D ;D ;D ER ist endlich da.
Man das war wie Vorweihnachtszeit als Kind, am ersten verschickt und bis heute im ungewissen. Aber gegen 13 Uhr hat heute GLS geklingelt und eine Röhre gebracht die in der mitte schon mal gebrochen war.

Und es war kein Besenstiel drin ;) , sondern ein absolut klasse Bogen, ohne einen Kratzer, alles ok.
Galli das ist ein Prachtstück, mein kürzester Bogen im Regal und mein erster unsymetrischer. Verarbeitung und Optik sind einwandfrei, da hast du genau meinen Geschmack getroffen. Und das keine Pfeilauflage oder Shelf dran sind finde ich super, schieße alle meine Selfbows über die Hand - top.
Leider komme ich bis Samstag nicht zum Bilder machen und ausgiebig testen, werde dann eine Präsi machen und berichten.
Ein paar Pfeile habe ich heute schon mal geschossen, dabei hat mich der für ca.50 # weiche Auszug angenehm überrascht und das Trefferbild war für die ersten 20 Pfeile auf anhieb gut.
Hoffentlich hält die Robinie unter dem Bambus ewig damit ich lange Freude an dem Bogen habe. Du kannst dich jetzt ruhig zurücklehnen, ich bin Stolz deinen Bogen bekommen zu haben.

Benutzeravatar
Galighenna
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 8836
Registriert: 19.07.2004, 21:59

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Galighenna » 30.10.2013, 21:19

Puuuuhhhhh Das freut mich außerordentlich :)
Ich habe zum Versand die Röhre benutzt in der auch mein Swap Bogen schon bei mir angekommen war. Eine andere hatte ich leider nicht mehr bekommen. Darum bin ich jetzt richtig froh das er angekommen ist, der Bogen unbeschädigt ist und dir gefällt.

Ich habe mir mit dem Finish auch ordentlich Mühe gegeben. Bin zwar etwas zu spät fertig geworden, aber ich denke das war es Wert.
Wenn in Zukunft mit dem Bogen irgendwas sein sollte, gib bitte ohne Bedenken bescheid. Mich interessiert brennend, wie sich die Robinie unter dem Bambus macht. Beim Prototypen hält sie und ich hoffe das das mit dem R/D Design ebenso ist.
Also Rückmeldung auch in Zukunft ausdrücklich erwünscht. ;)

Ich wollte erst noch eine kleine Strike-Plate aus schwarzem Horn am Griff anbringen. Das wäre aber dann Zeitlich nicht mehr drin gewesen und wie es scheint war das auch nicht nötig. ;)

@MoeM
Ich "schulde" dir und den Anderen ja auch immer noch eine ausführliche Präsentation und Bewertung deines Bogens. Die habe ich nicht vergessen. Das wird bald nachgeholt.
Übel übel sprach der Dübel,
als er elegant und entspannt
in der harten Wand verschwand

Wer das Forum unterstützen möchte, möge auf den Paypal-Button klicken, oder einen der Moderatoren um die Kontodaten bitten ;)

Benutzeravatar
Wilfrid
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6166
Registriert: 04.06.2007, 16:16

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Wilfrid » 30.10.2013, 22:02

naja, die Präsi bin ich auch noch schuldig, die Bilder waren ja nur so mal fix...
Das kann man ja keine Präsentation nennen

Benutzeravatar
Heidjer
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6596
Registriert: 16.08.2006, 22:00

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Heidjer » 30.10.2013, 22:50

So dann will ich nochmal meine Liste anhängen, sie ist so wie ich es aus den einzelnen Threads heraus gelesen habe. ;)
Nichts desto trotz, würde ich gerne noch ein paar Worte von den wenig Schreibern lesen wie zB. von Madcala. ;)

Teilnehmer / Status Bogenbau / Status Swapbogen

acker / versendet / Bogen bekommen von Blacky
Tom Tom / versendet / Bogen bekommen von eddytwobows
Bowster / versendet / Bogen bekommen von Bowa
eddytwobows / versendet / Bogen bekommen von Morten
bowa / versendet / Bogen bekommen von luetze
Firestormmd / versendet / Bogen bekommen von arcus
kra / versendet / Bogen bekommen von Firestormmd
skinwalker / versendet / Bogen bekommen von Lord Hurny
Galighenna / versendet / Bogen bekommen von MoeM
Lord Hurny / versendet / Bogen bekommen vom Tom Tom
Granjow / versendet / Bogen bekommen vom Bowster
madcala / versendet / Bogen bekommen von Frankster
Morten / versendet / Bogen bekommen von Kra
Wilfrid / versendet / Bogen bekommen von Opa Franz
Blacksmith / versendet / Bogen von Skinwalker verschwunden, Ersatz in Arbeit!
Chirion / versendet / Bogen bekommen von Wilfrid
MoeM / versendet / Bogen bekommen von Moriss
Opa Franz / versendet / Bogen bekommen von acker
arcus / versendet / Bogen bekommen von Chirion
Moriss / versendet / Bogen bekommen von madcala
Frankster / versendet / Sendung bekommen von Granjow
luetze / versendet / Bogen bekommen von Galighenna


Gruß Dirk
Ein Pfeil, den Schaft gemacht aus der Pflanzen hölzern Teil, versehen mit eines Vogels Federn und einer Spitze, aus der Erde Mineral, wird von der Natur gern zurückgenommen.

Benutzeravatar
acker
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 10933
Registriert: 07.03.2008, 17:04

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von acker » 30.10.2013, 22:54

Somit sind wir fast durch :)
Der junge Mensch lernt, was die Erwachsenen wissen und verlernt was er als Kind gewusst hat.

Antworten