Bow Swap 1, bowa

Temporäres Board für das Bow-Swap-Event. Nur für Teilnehmer, nicht hier zugehörige Threads werden verschoben. Nach Abschluss wird dies Board aufgelöst und die Threads in der Ebene "Bogenbau" abgelegt.
Benutzeravatar
Haitha
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3221
Registriert: 14.09.2010, 08:31

Re: Bow Swap 1, bowa

Beitrag von Haitha » 27.05.2013, 14:59

Denk ich nicht, könnte aber die Folge von einer Reaktion der Gerbsäure und Leim sein.
Fall down seven times, stand up eight.

Carve a little wood, pull a few strings and sometimes magic happens - Gepetto

Benutzeravatar
bowa
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3086
Registriert: 10.05.2012, 10:12

Re: Bow Swap 1, bowa

Beitrag von bowa » 27.05.2013, 15:29

Ich guck heute abend mal ob noch mehr reagiert hat ;)
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
Die zehnte summt die Melodie von Tetris.

Benutzeravatar
bowa
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3086
Registriert: 10.05.2012, 10:12

Re: Bow Swap 1, bowa

Beitrag von bowa » 27.05.2013, 22:09

Sieht genauso aus wie gestern.

Aber heute wieder was gelernt. Es gibt offensichtlich Tage da macht es keine Sinn einen Rückenring frei legen zu wollen.
Ich wollte eben bei dem zweiten Stave einen Ring frei legen aber irgendwie klappt das heute nicht so wie es soll :-[
Ist schwieriger als gestern, also mach ich das ein anderes mal.
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
Die zehnte summt die Melodie von Tetris.

Benutzeravatar
Ravenheart
Forengott
Forengott
Beiträge: 21497
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Bow Swap 1, bowa

Beitrag von Ravenheart » 27.05.2013, 22:33

Frischer Leim ist sauer! Leck mal dran!
Das ist eine Reaktion auf die Säure.

Rabe

Benutzeravatar
bowa
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3086
Registriert: 10.05.2012, 10:12

Re: Bow Swap 1, bowa

Beitrag von bowa » 27.05.2013, 22:39

Keine Stockflecken reicht mir völlig ;) Der Leim wird eh wieder abgeschliffen :D
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
Die zehnte summt die Melodie von Tetris.

Benutzeravatar
Haitha
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3221
Registriert: 14.09.2010, 08:31

Re: Bow Swap 1, bowa

Beitrag von Haitha » 27.05.2013, 23:12

@Bowa: Bei noch nassem Holz ist es schwieriger nen Ring zu suchen, da das Ziehmesser, in deinem Beispiel in die Robinie, nicht so leicht die Frühholzschicht durchtrennt wie wenn der Stave getrocknet wäre. Die Gefahr Fasern mit hochzureißen ist nach meiner Erfahrung höher, daher bringe ich grüne Staves immer auf 1-2 Ringe über den Zielring, versiegle Rücken und Enden und lasse dann etwas nachtrocknen. Das Design kann man trotzdem schon mit etwas Zugabe aufbringen, wenn man unter Zeitdruck ist. Erspart einem auch etwas Zeit den ganzen Stave als Rücken freizulegen.
Fall down seven times, stand up eight.

Carve a little wood, pull a few strings and sometimes magic happens - Gepetto

Benutzeravatar
bowa
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3086
Registriert: 10.05.2012, 10:12

Re: Bow Swap 1, bowa

Beitrag von bowa » 27.05.2013, 23:18

Hmmmm, das kann auch sein. Vielleicht war der andere (gestern) schon etwas trockener.
Danke.

Mal gucken ob ich morgen dazu komme, dann seh ich ob es nur Tagesform war ;)
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
Die zehnte summt die Melodie von Tetris.

Gornarak
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3476
Registriert: 22.03.2011, 21:23

Re: Bow Swap 1, bowa

Beitrag von Gornarak » 28.05.2013, 08:15

Haithabu hat geschrieben:@Bowa: Bei noch nassem Holz ist es schwieriger nen Ring zu suchen

Die Erfahrung hab ich auch gemacht.

Benutzeravatar
bowa
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3086
Registriert: 10.05.2012, 10:12

Re: Bow Swap 1, bowa

Beitrag von bowa » 30.05.2013, 22:09

So Plan A hat die grobe Form, ist ein ganz schöner Prügel (der rechte)
Plan A1 ist noch in der Werkstatt und hat den Rückenring halb runter.
Plan B steht daneben. Ein Esche Sapling.

Und Plan C und D sind bis jetzt nur Theorie ;)

DSCF1543.JPG


die beiden dürfen jetzt ein bißchen trocknen
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
Die zehnte summt die Melodie von Tetris.

Benutzeravatar
bowa
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3086
Registriert: 10.05.2012, 10:12

Re: Bow Swap 1, bowa

Beitrag von bowa » 31.05.2013, 17:51

Was meint ihr wie lange der Rohling trocknet?
Steht in der Wohnung, trotz Wetterlage unbeheizt :D , Restfeuchte ~20% und 2 cm dick.
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
Die zehnte summt die Melodie von Tetris.

Benutzeravatar
Galighenna
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 8836
Registriert: 19.07.2004, 21:59

Re: Bow Swap 1, bowa

Beitrag von Galighenna » 31.05.2013, 17:56

Am besten machst du das über das Gewicht. Oder ist das jetzt eine Rätselfrage?
Übel übel sprach der Dübel,
als er elegant und entspannt
in der harten Wand verschwand

Wer das Forum unterstützen möchte, möge auf den Paypal-Button klicken, oder einen der Moderatoren um die Kontodaten bitten ;)

Benutzeravatar
bowa
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3086
Registriert: 10.05.2012, 10:12

Re: Bow Swap 1, bowa

Beitrag von bowa » 31.05.2013, 17:58

Ne,ne Schätzfrage :D

Ich wollte wissen wie lange das ungefähr dauert, soweit man das sagen kann heisst das. so +-x Wochen
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
Die zehnte summt die Melodie von Tetris.

Benutzeravatar
Galighenna
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 8836
Registriert: 19.07.2004, 21:59

Re: Bow Swap 1, bowa

Beitrag von Galighenna » 31.05.2013, 18:01

Öh... 2 Wochen bei der dicke und dem Holz schätze ich. Das kommt aber auf die Temperatur und Feuchte in deiner Wohnung an.
Bei Hasel würde ich 1 WOche sagen.
Der ist aber aus Osage, oder? Das ist ja ordentlich dicht und trocknet daher deutlich langsamer.
Übel übel sprach der Dübel,
als er elegant und entspannt
in der harten Wand verschwand

Wer das Forum unterstützen möchte, möge auf den Paypal-Button klicken, oder einen der Moderatoren um die Kontodaten bitten ;)

Benutzeravatar
bowa
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3086
Registriert: 10.05.2012, 10:12

Re: Bow Swap 1, bowa

Beitrag von bowa » 31.05.2013, 18:19

Robinie...dann guck ich in zwei Wochen nochmal dabei.
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
Die zehnte summt die Melodie von Tetris.

Benutzeravatar
bowa
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3086
Registriert: 10.05.2012, 10:12

Re: Bow Swap 1, bowa

Beitrag von bowa » 12.06.2013, 09:04

So der erste ist so gut wie fertig.
Ich wollte gestern noch Bilder machen aber als alles gut vorbereitet war war natürlich der Kameraakku leer :D

Aktuell sind es 55# bei 28", Länge ca. 73", also mach ich den vielleicht auch noch ein Stück kürzer. Dann wird geschliffen und Chromleisten ;).
Die ersten zwei Pfeile sind geflogen. Ich meine auch das es doch ein wenig Handschock gibt, aber das kann auch am Pfeil gelegen haben...da war keine Spitze dran, aber der lag gerade in Reichweite


Eigentlich wollte ich die Enden ein bißchen flippen...ist halt schicker. Dämpft man Robinie besser oder kann man die HLP nehmen?
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
Die zehnte summt die Melodie von Tetris.

Antworten