Bow Swap 1, der bittere Verlust

Temporäres Board für das Bow-Swap-Event. Nur für Teilnehmer, nicht hier zugehörige Threads werden verschoben. Nach Abschluss wird dies Board aufgelöst und die Threads in der Ebene "Bogenbau" abgelegt.
Benutzeravatar
Blacksmith77K
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6025
Registriert: 17.09.2010, 22:55

Bow Swap 1, der bittere Verlust

Beitrag von Blacksmith77K » 15.10.2013, 18:53

SO!

Mein Paket ist auch angekommen:

P1020047.JPG


Iss jetzt kein Witz, ich habe einen Besenstil bekommen! Öhm, da ich 100% dem Absender vertraue ist die Nummer wieder mal ein Fall von geplündertem Paket.

Das Paket war auf beiden Seiten fest verschlossen, allerdings ein nicht dazu passendes Klebeband. Das Paket wurde bei meinem Nachbar abgegeben, der 100% NICHTS mit dem Abbleiben des Bogens zu tun hat.

Ok, schade, gehe ich mal leer aus... :-\


Im übrigen geht es hier um Skinwalkers Ulme!
...du biegst nicht den Bogen, der Bogen biegt Dich!

76" Yew Warbow (ELB) 135#@32"
74" Yew Warbow (ELB) 105#@32"



...and several yew warbows...

Benutzeravatar
Frankster
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1355
Registriert: 21.04.2011, 22:26

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Frankster » 15.10.2013, 18:59

Puh ist das fies, da wird man wütend und traurig zugleich. Zahlt die Transportversicherung un diesen Fall?
Nimm nicht den ganzen Baum wenn Dir ein Ast genügt

Benutzeravatar
bowa
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3087
Registriert: 10.05.2012, 10:12

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von bowa » 15.10.2013, 19:11

Na das ist ja mal ne Oberfrechheit. :-\
Plündern ist ja schon schlimm genug aber dann noch die Frechheit besitzen und einen mit nem Besenstiel verhöhnen ist ja wohl das letzte
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
Die zehnte summt die Melodie von Tetris.

Benutzeravatar
Neugier
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 884
Registriert: 26.08.2012, 19:54

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Neugier » 15.10.2013, 19:25

So was mieses.
Das kann ich mir gar nicht vorstellen.
Vielleicht löst sich das noch?
Grüße

Benutzeravatar
apaloosa
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1784
Registriert: 05.02.2012, 17:56

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von apaloosa » 15.10.2013, 19:35

Blacky,
nur noch mit Handschuh anfassen, nichts vernichten! Fingerabdruücke des Diebs möglich sowie an dem Klebeband event. Spuren von Hautschuppen (ich übertreib jetzt mal) wg. DNA.
Ab damit zur Polizei.
Hinweis auf Mads Verlust, vielleicht ist es, trotz der verschiedenen Absenderorte, das gleiche Verteilzentrum.

Gruß
Harald

Benutzeravatar
acker
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 10943
Registriert: 07.03.2008, 17:04

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von acker » 15.10.2013, 19:37

UNGLAUBLICH--!!!

Da scheint jemand gezielt auf Bogenjagd zu gehen , evtl sollte man mal die Packstationen mit denen vom Madcala vergleichen ...vielleicht gibt es da ja eine Überschneidung .

Ah , apalosa war schneller .
Der junge Mensch lernt, was die Erwachsenen wissen und verlernt was er als Kind gewusst hat.

Benutzeravatar
Palmstroem
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 816
Registriert: 26.09.2012, 12:39

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Palmstroem » 15.10.2013, 19:53

Das ist echt der Gipfel der Frechheit, aber ganz offensichtlich, mal abgesehen von Mads Bogen, bei diesem Paketdienst nichts ungewöhnliches. Das scheint genug kriminelle Energie versammelt zu sein, um so was systematisch zu betreiben.
Ich würde es auch dringend zur Anzeige bringen, nur wenn solche Firmen Dauerfeuer bekommen, ändert sich entweder was am System, oder sie gehen verdient pleite. Günstige Preise hin oder her...
Nichtsdestotrotz wünsche ich, dass der Bogen wieder unbeschädigt auftaucht.

Vielleicht hier noch mal mit ein paar Merkmalen (sofern vorhanden) veröffentlichen, falls der Schütze damit auftaucht. Irgendwann wird der damit ja (vielleicht) mal in Erscheinung treten.
Ich drücke die Daumen!

Palmström
Das Pfeilparadoxon
Ein Pfeil, gesandt von einem Bogen, ist auch zunächst pfeilgrad geflogen.
Nachdem der Schütze sich verzogen, ist Pfeil rechtwinklig abgebogen.

Benutzeravatar
skinwalker
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1484
Registriert: 11.03.2012, 10:54

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von skinwalker » 15.10.2013, 19:58

MAAAAANNNN !!! >:) >:) >:)
musste mir erst mal Luft machen ... bevor ich hier was poste !
Einen Bogen zu klauen ist eine Sache - aber dann einen Besenstil an dessen Stelle in die Röhre zu stecken und das Paket
wieder zu verschliessen ... ich könnt kotzen ! Wie stehe ich denn jetzt da ?! :-\
Bei iloxx ist leider schon Feierabend ... (sie rufen ausserhalb unserer Geschäftszeiten an ...)

Habe mich schon mit Blacky über diese Kacke telefonisch in Verbindung gesetzt und wenn es denn der Wille des Rates ist, werde ich entweder nochmal eine Ulme bauen oder den Bogen den ich bekomme (vorausgesetzt das Zuggewicht passt für Blacky) gleich weitergeben ...(hoffe der wird dann nicht geklaut ... >:) )!

Bitte gebt kurz Bescheid wie wir das regeln !

DAMMMMNNN !

Gruß
skin
You're not your job. You're not how much money you have in the bank. You're not the car you drive. You're not the contents of your wallet. You're not your fucking khakis. You're the all-singing, all-dancing crap of the world ...
(Tyler Durden)

Benutzeravatar
Neugier
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 884
Registriert: 26.08.2012, 19:54

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Neugier » 15.10.2013, 20:05

Vielleicht sollte man eine Unterschriftenaktion machen. Damit die Firma sieht dass da eine ganze Menge Leute darüber Bescheid wissen. So was ist nicht gut fürs Geschäft.
Ne Anzeige ist natürlich auch wichtig.
Aber erst mal muss die Reaktion der Firma abgewartet werden.
Grüße

Benutzeravatar
acker
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 10943
Registriert: 07.03.2008, 17:04

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von acker » 15.10.2013, 20:39

Ich habe noch keine Ahnung wie wir das nun Regeln werden bezgl des Bogens für Blacky , habe dem Komitee Rauchzeichen gesendet...
Der junge Mensch lernt, was die Erwachsenen wissen und verlernt was er als Kind gewusst hat.

Benutzeravatar
Padma
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 954
Registriert: 27.08.2011, 16:40

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Padma » 15.10.2013, 21:32

Ich bin absolut geschockt....

Das darf es nicht geben und der Sache muss nachgegangen werden.

Aber klar, so ein Bogen ist schon auffällig und wenn da einer scharf drauf und ein Riesena.r.s.... ohne jegliche Ehre im Ranzen, dann sind dem leider Tür und Tor geöffnet. Allerdings wird sich der Schuldige doch wohl hoffentlich recht schnell finden lassen. Wird ja für den Eigenbedarf gewesen sein oder gibt es schon so etwas wie eine Dealer- und Hehlerszene bei Bögen?

Es tut mir so Leid für Blacky und auch für Skin! Gerade bei dem Los hab ich mich innerlich so gefreut ....
und dann das....

Lasst uns mal alle brainstormen, was gemacht werden kann.

Klar ist, dass sowohl Skin als auch Blacky morgen gleich mal bei Illox anrufen müssen und massiv drohen.
Am Besten schicken wir denen hier gleich den Threadverlauf und kündigen an, dass unsere Buschtrommeln weitreichen.
Jeder Bogenshop, jedes Bogenforum wird Abstand nehmen von Illox...
Und wenn man dann mal hochrechnet, wie viele Bogenschützen es gibt, wen die wieder alles kennen....
Hach, und eine Schlammschlacht auf Facebook....

Und dann die liebe gute Polizei. Die auch gleich parallel einschalten. Und wenn die alles nur abtun und meinen "War doch nur ein Bogen!", dann rennen wir denen allen die Bude ein.

Habt ihr noch Vorschläge, wie wir Blacky und Skin unterstützen können?

Liebe Grüße

Isabel
Der Weg ist das Ziel!

Benutzeravatar
Wilfrid (✝)
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6165
Registriert: 04.06.2007, 16:16

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Wilfrid (✝) » 15.10.2013, 21:43

Das dumme bei dem Geschäft, Iloxx ist wohl der einzig garantiert unschuldige in dem Spiel. Die sehen weder die Ware noch kennen die den eigntlichen Transporteur.
Ich hatt jetzt auch schon 2x Theater, einmal kam der beauftragte Spediteur nicht (da wohnt keiner) einmal war angeblich keiner da zum Annehmen.... Beim ersten mal habe ich mir 2 Tage an der Adresse um die Ohren gehauen und im anderen Fall hat der Kunde den Spediteur ausfindiggemacht und den Bogen statt Overnight dann an dem Tag bekommen, an dem er garantiert NICHT geliefert werden sollte. Die letzte Rechnung steht noch aus, denn die wollten auch noch ne Leerfahrt für nicht gebracht berechnen. Das Geld ür "falsches Datum" wollten sie anfänglich trotzdem. Der letzte Vorschlag = halbe /halbe für Overnight, leerfahrt entfällt.
Ich habe jetzt nen versicherten Versand noch mal versucht/bzw versuche... Mal sehen was morgen früh ist.

Wer war denn der Transporteur?

Benutzeravatar
bowa
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3087
Registriert: 10.05.2012, 10:12

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von bowa » 15.10.2013, 21:49

Ich hab hier gerade die Abholquittung von GLS vor mir liegen. Hab meinen Swap- Bow auch mit iloxx verschickt.
Unten steht dann winzigklein:
GLS haftet bei P&S/ P&R nicht für die Vollständigkeit und Unversehrtheit des Inhaltes

Und wenn ihr genau so eine Polizei habt wie wir hier, dann lachen die euch höchstens aus. Ist ja dann nur ein Flitzebogen oder so ein Scheiss kommt dann. :-[
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
Die zehnte summt die Melodie von Tetris.

Benutzeravatar
Wilfrid (✝)
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6165
Registriert: 04.06.2007, 16:16

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Wilfrid (✝) » 15.10.2013, 21:51

Was ist P&S/P&R?

Und die Arbeitszeit habe ich denn auch in den Wert eingerechnet, Ihr macht mir Angst

Benutzeravatar
eddytwobows
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4257
Registriert: 31.05.2009, 12:09

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von eddytwobows » 15.10.2013, 21:59

Padma hat geschrieben:.../...

Klar ist, dass sowohl Skin als auch Blacky morgen gleich mal bei Illox anrufen müssen und massiv drohen.
Am Besten schicken wir denen hier gleich den Threadverlauf und kündigen an, dass unsere Buschtrommeln weitreichen.
Jeder Bogenshop, jedes Bogenforum wird Abstand nehmen von Illox...
Und wenn man dann mal hochrechnet, wie viele Bogenschützen es gibt, wen die wieder alles kennen....
Hach, und eine Schlammschlacht auf Facebook....
.../...
Liebe Grüße

Isabel


Zustimmung

http://www.youtube.com/watch?v=BI851yJUQQw

http://www.youtube.com/watch?v=gqlSZ1CQEuQ

LG
eddytwobows

Gesperrt