Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Threads und Präsentation zum 7. Saplingbow-Turnier
Benutzeravatar
Benedikt
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2904
Registriert: 01.09.2013, 12:41

Re: Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Beitrag von Benedikt » 08.02.2015, 14:46

Achja, eine Kleinigkeit noch.......


Benedikt hat geschrieben:Moin,
Ich bin raus :D


Streichen wir das 8)

So ein winziger Rückschlag wirft mich nicht gleich aus der Bahn ;) ;D

War mal eben im Wald und hab nen Hasel umgeschubst :D
Habitus:
Habitus.jpg

Mal schnell gesägt:
Gefällt.jpg

Und der Form halber: Detialbild der Rinde:
Rinde detail.jpg


Dann schnell heimgelatscht und den Zünftigen Griff angezeichnet:
Moitte anzeichnen.jpg


Bogenrücken raussuchen:
Entrindet.jpg


Und den Bauch so weit wie möglich wegschneiden:
Bauchseitig wegschneiden.jpg


In Folge dessen auch schonmal die Griffdicke reduzieren:
Griffdicke reduzieren.jpg


Dann noch entrinden und etwas seitlich zum Ende hin verschmälern, dann sieht das so aus:
Fertig3.jpg

Fertig1.jpg

Fertig 2.jpg


Gewicht momentan: 1273g

Die Enden und den Griff hab ich noch mit Leim versiegelt, jetzt darf er in einem beheizten Raum liegen.

Vorsichtig trocknen bei der Zeit ist nich :P

Mittwoch gehts dann weiter mit meinen Sapling extrem ;D


Gruß,
Benedikt
A dream is not reality, but who is to say which is which?

Benutzeravatar
Padma
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 954
Registriert: 27.08.2011, 16:40

Re: Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Beitrag von Padma » 08.02.2015, 14:54

Mein Beileid! Aber du lässt dich ja nicht unterkriegen!!
Der Weg ist das Ziel!

Benutzeravatar
shadowman
Jr. Member
Jr. Member
Beiträge: 74
Registriert: 03.05.2014, 09:41

Re: Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Beitrag von shadowman » 08.02.2015, 14:56

Ich mag deinen Kampfgeist ;D
L.G. Thomas

Wer die Wahl zwischen zwei Dingen hat,
und man eine Entscheidung von ihm erwartet,
sollte gehen ohne zu wählen.
Das ist die größte Freiheit.

Benutzeravatar
benzi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6487
Registriert: 31.10.2009, 19:19

Re: Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Beitrag von benzi » 08.02.2015, 14:59

wow! stark! viel Erfolg!

übrigens stark von Dir den Bruch nach der Präsentation kund zu tun!....

liebe Grüße benzi
"Du hast den Verstand verloren, weißt Du das?" "Dafür hab ich ein Leben lang üben müssen"
(Peaceful Warrior, Film)

Benutzeravatar
tigama
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 491
Registriert: 23.11.2013, 19:02

Re: Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Beitrag von tigama » 08.02.2015, 15:08

Benedikt hat geschrieben:Moin,
Ich bin raus :D
Habs mal gestrichen, siehe nächste Seite... ;D
Der Bogen ist soeben explodiert :P
Tizian bekommt wohl ne Robinie..... ::)


autsch - das tut weh ..... zum glück hab ich meinem Junior noch nix von seinem
künftigen bögele gesagt bzw. bilder gezeigt .....

find ich klasse das du dich da so rein hängst :-)

Benutzeravatar
killerkarpfen
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2855
Registriert: 06.02.2005, 17:15

Re: Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Beitrag von killerkarpfen » 08.02.2015, 15:41

Benedikt mein Beileid zum Misserfolg.

Was für Sehne hast Du verwendet? ich habe bis jetzt nichts näheres darüber in Deinen Angaben gefunden.

Das ist mir übrigens auch einmal passiert, den Bogen hatte ich bereits ein Jahr geschossen, dann im nächsten Frühjahr an einem wunderbaren warmen Maiabend ist er mir im Vollauszug um die Ohren geflogen. Ein Andenken auf der Augenbraue ist mir wenigstens geblieben ;D

Benutzeravatar
Benedikt
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2904
Registriert: 01.09.2013, 12:41

Re: Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Beitrag von Benedikt » 08.02.2015, 16:12

War Rückensehne, ich glaube, vom Hausrind.

Als ich den oberen Wurfarm dann zerbrochen habe, ist sie auch einfach zerrissen ???

Ich glaube, die Kombi flacher Bauch+ runder Rücken ist für Holler nicht so das wahre, baut schon ordentlich Druck auf, das Zeug.

An beiden Bruchstellen keine Spur von Knitterfalten....
A dream is not reality, but who is to say which is which?

Benutzeravatar
Chirion
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2584
Registriert: 21.09.2010, 12:20

Re: Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Beitrag von Chirion » 09.02.2015, 08:38

Das ist schade, vielleicht wars doch zu wenig Sehne für einen tragendes Backing
Chirion lehrt Pfeil und Bogen zugleich zu sein und eins mit dem Ziel zu werden

Den Bogen gespannt, durchstreifst du, der Beute entgegen, die Schattentäler der Nacht

Benutzeravatar
benzi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6487
Registriert: 31.10.2009, 19:19

Re: Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Beitrag von benzi » 09.02.2015, 10:46

ich hoffe doch der Titus bleibt trotzdem in der Wertung!?

liebe Grüße benzi
"Du hast den Verstand verloren, weißt Du das?" "Dafür hab ich ein Leben lang üben müssen"
(Peaceful Warrior, Film)

Benutzeravatar
Benedikt
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2904
Registriert: 01.09.2013, 12:41

Re: Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Beitrag von Benedikt » 09.02.2015, 11:52

@benzi Bezweifle ich, ist beim BdM ja auch nicht so.
@chirion: War an der Bruchstelle wirklich etwas dünn, aber aus Fehlern lernt man schließlich :D
A dream is not reality, but who is to say which is which?

Benutzeravatar
Benedikt
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2904
Registriert: 01.09.2013, 12:41

Re: Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Beitrag von Benedikt » 09.02.2015, 18:45

Mal eben gewogen, Gewicht ist noch 903g
Hat also satte 30% Gewicht verloren :D
A dream is not reality, but who is to say which is which?

Benutzeravatar
benzi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6487
Registriert: 31.10.2009, 19:19

Re: Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Beitrag von benzi » 09.02.2015, 18:47

die Hasel hält das aus!

liebe Grüße benzi
"Du hast den Verstand verloren, weißt Du das?" "Dafür hab ich ein Leben lang üben müssen"
(Peaceful Warrior, Film)

Benutzeravatar
Benedikt
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2904
Registriert: 01.09.2013, 12:41

Re: Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Beitrag von Benedikt » 11.02.2015, 19:41

So, heute hab ich mal den Griff und die Breite freihand ( will heißen, ohne Maße; hab nur die Mitte angezeichnet, sonst nix ;) )
rausgearbeitet.

Breite ( Scheißbild ;D )
Breite.jpg


Griff (Fades könnten gleichmäßiger sein)
Griff.jpg


Material für die Overlays, schöne Ulmenleiste, ein halbes Jahrhundert abgelagert in unserer Scheune, jetzt etwas kürzer ;D
Ulmenleiste.jpg


Kleingeschnippelt:
Overlaymaterial.jpg


Uuuuund aufgeklebt:
Aufgeklebt.jpg


Morgen gehts weiter :)
Dürfte knapp werden ;D
A dream is not reality, but who is to say which is which?

Benutzeravatar
Benedikt
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2904
Registriert: 01.09.2013, 12:41

Re: Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Beitrag von Benedikt » 12.02.2015, 20:49

So, heute Overlays geformt und mal unnötiges Holz entfernt, jetzt hatte er einigermaßen Tillermaße.

Übrigens, ich baue den kompletten Bogen, bis auf das Anmessen der Bogenmitte, komplett nach Gefühl, wollte mal ausprobieren, ob das gutgeht ;D

So, hier die Overlays:
Tipoverlay1.jpg

Tipoverlay2.jpg


Aktuelles Gewicht: 455g
Ich schau mal, wie viel er bis morgen verliert, eigentlich will ich ihn morgen tillern und finishen :D

Gruß,
Benedikt
A dream is not reality, but who is to say which is which?

Benutzeravatar
Idariod
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1680
Registriert: 23.10.2012, 10:22

Re: Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Beitrag von Idariod » 13.02.2015, 10:10

Benedikt hat geschrieben:Übrigens, ich baue den kompletten Bogen, bis auf das Anmessen der Bogenmitte, komplett nach Gefühl, wollte mal ausprobieren, ob das gutgeht ;D


So wie du die Bögen raushaust sammelst du schnell viel Erfahrung. Ich denk das wird schon. Bogenmitte und Länge des Griffs ist auch das einzige, was ich bei meinen Bögen anzeichne. Aber bei mir sieht man das halt dann, dass der Rest nach Bauchgefühl ist. :D
Bei dir erwarten wir da inzwischen mehr ;)

LG

Idariod
Teile dein Wissen und gib nicht vor zu wissen was du nicht weißt - ein guter Ratschlag von einem tüchtigen Tischler. Das steht hier um mich daran immer zu erinnern, und für alle denen der Schuh passt.

Antworten