"saplingbow" Bogenbauturnier 9 Start 01.01.2017

Threads und Präsentation zum 9. Saplingbow-Turnier
Benutzeravatar
Hieronymus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2070
Registriert: 18.08.2016, 19:50

Re: "saplingbow" Bogenbauturnier 9 Start 01.01.2017

Beitrag von Hieronymus » 05.01.2017, 12:05

Doch ihr könnt noch alle edieren! Im letzten Beitrag könnt ihr den Thread Namen immer noch ändern. Ich habe es gerade gemacht und hoffe, daß nun alles zufrieden sind
«Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.»
Salvador Dalí

Benutzeravatar
benzi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6487
Registriert: 31.10.2009, 19:19

Re: "saplingbow" Bogenbauturnier 9 Start 01.01.2017

Beitrag von benzi » 05.01.2017, 12:07

das hatte ich auch schon gemacht, das verändert den Titel mWn nur für diesen Beitrag und Zitate daraus...

liebe Grße benzi
"Du hast den Verstand verloren, weißt Du das?" "Dafür hab ich ein Leben lang üben müssen"
(Peaceful Warrior, Film)

Benutzeravatar
Hieronymus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2070
Registriert: 18.08.2016, 19:50

Re: "saplingbow" Bogenbauturnier 9 Start 01.01.2017

Beitrag von Hieronymus » 05.01.2017, 12:08

JA , ich habs gerade gemerkt ::)
«Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.»
Salvador Dalí

Benutzeravatar
Snake-Jo
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 8092
Registriert: 10.10.2003, 11:05

Re: "saplingbow" Bogenbauturnier 9 Start 01.01.2017

Beitrag von Snake-Jo » 05.01.2017, 17:49

@benz: erledigt

@all: ja, da war ich mit meinem Beitrag etwas spät, ist der Weihnachtszeit geschuldet, sorry! :o

Benutzeravatar
Heidjer
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6650
Registriert: 16.08.2006, 22:00

Re: "saplingbow" Bogenbauturnier 9 Start 01.01.2017

Beitrag von Heidjer » 05.01.2017, 17:55

Ihr dürft mir gerne eine PM schicken, in der Ihr den Startpost Eures Threads verlinkt und in dem Ihr den neuen Titel angebt, dann ändere ich das gerne.

Wenn ich nur den Link anklicken muß und den Titel kopieren kann, dann dauert es nur eine Minute. Wenn ich den Thread erst suchen muß und dann noch lesen muß um was es geht, dann dauert es 10-15 Minuten und das tue ich mir 30x nicht an. ;)

Ach ja, im Titel sind nur 60 Zeichen (inklusive Leerzeichen) erlaubt. ;)


Gruß Dirk
Ein Pfeil, den Schaft gemacht aus der Pflanzen hölzern Teil, versehen mit eines Vogels Federn und einer Spitze, aus der Erde Mineral, wird von der Natur gern zurückgenommen.

Benutzeravatar
benzi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6487
Registriert: 31.10.2009, 19:19

Re: "saplingbow" Bogenbauturnier 9 Start 01.01.2017

Beitrag von benzi » 05.01.2017, 21:52

@Jo danke!

liebe Grüße benzi
"Du hast den Verstand verloren, weißt Du das?" "Dafür hab ich ein Leben lang üben müssen"
(Peaceful Warrior, Film)

Esmar
Full Member
Full Member
Beiträge: 116
Registriert: 27.07.2014, 18:57

Re: "saplingbow" Bogenbauturnier 9 Start 01.01.2017

Beitrag von Esmar » 05.01.2017, 23:03

Gute Idee von Snake-Jo!! Danke dafür. Habe mir auch schon gedacht dass das recht praktisch wäre.
..... Tolle bowyer-Runde!!!!!!!!!
Danke auch an acker, der uns so viel Arbeit abnimmt und organisiert!

Benutzeravatar
Snake-Jo
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 8092
Registriert: 10.10.2003, 11:05

Re: "saplingbow" Bogenbauturnier 9 Start 01.01.2017

Beitrag von Snake-Jo » 06.01.2017, 08:46

Heidjer hat geschrieben:Ihr dürft mir gerne eine PM schicken, in der Ihr den Startpost Eures Threads verlinkt und in dem Ihr den neuen Titel angebt, dann ändere ich das gerne.
Gruß Dirk


Ich schließe mich Dirk an: Ihr könnt die Jobs auf uns beide verteilen bzw. mir auch gerne eine PM schicken mit:
- Link zum Startpost
- Wunschtitel

LG,
Jo :)

Benutzeravatar
Osboan
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1248
Registriert: 12.11.2013, 12:56

Re: "saplingbow" Bogenbauturnier 9 Start 01.01.2017

Beitrag von Osboan » 06.01.2017, 12:05

Ok, habt ja recht :)
"Lernresistenz ist kein Privileg des Alters ;D" (fatz)

Benutzeravatar
Squid
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 9787
Registriert: 23.06.2004, 16:40

Re: "saplingbow" Bogenbauturnier 9 Start 01.01.2017

Beitrag von Squid » 06.01.2017, 15:43

Oh ja, das is gut!
Insoweit favorsiere ich (ohh, schöööne formulierung!) nunmehr folgendes für das kommende Jahr:

"Saplingbow" Bogenbauturnier X Start 01.01.20XX <Holz> >Bogentyp<

Beitragvon acker » Di 20. Dez 2016, 00:18
Hallo liebe FC Gemeinde,
ich freue mich euch mitteilen zu dürfen das es nun alsbald wieder los geht.

Das Saplingturnier Nr. X steht vor der Tür!
... hmmm, was ist eigentlich ein Sapling? Das ist schlicht und einfach ein Schößling oder junges Bäumchen.

Für die neuen Forumsmitglieder ein kurzer Umriss worum es eigentlich geht:
Sehr oft wird von neuen Bogenbauvirus infizierten Mitgliedern die Frage gestellt:
"Muss das denn nun wirklich solange trocknen das Holz? Ein Jahr? Geht das nicht schneller und wenn ja, wie? Ich möchte doch jetzt einen Bogen bauen..."

Genau das soll hier das Thema sein: Mal eben schnell einen Bogen mit relativ einfachen Mitteln aus kaum gelagertem Material bauen.

Die Grundidee ist und bleibt:

Es soll aus einem (selbst) frisch geernteten, hier wachsenden Holz innerhalb von 6 Wochen ein Bogen gebaut werden. Dabei sind "weiche" Backings und Griffhölzer bzw. Tipoverlays zur Funktionsunterstützung erlaubt. Dennoch soll sich das Ganze so nah wie möglich an der Grundidee "Schnellbau aus frischem heimischem Holz" bewegen. Und dem widerspricht nun einmal ein Massarandubazierlaminat unter einem Ipegriff mit Micartaapplikation oder den ganzen Bogen in Buntlack zu tauchen.

Das Ganze startet am
01.01.XX um 00:01 Uhr
und endet am
XX.02.17 um 20:00 Uhr.

Bis dahin müssen alle Bogen in den individuellen Bauthreads eingestellt sein. Änderungen werden danach nicht mehr berücksichtigt.

Der Präsentationsthread ist bis 22:00 geöffnet um auch nach dem Abschluss des Bauvorgangs noch ausreichend Zeit für das Erstellen der Präsentation zu gewährleisten.

Grundsätzlich:
Jeder darf mitmachen
Der Einstieg ist jederzeit möglich
Wie viele Staves jeder ins Rennen wirft, bleibt jedem selbst überlassen

Die Vorgehendweise im Forum:
Jeder Teilnehmer eröffnet einen eigenen Thread hier in diesem Bereich!
Die Threads werden aber ERST mit dem Start des Turniers eröffnet!
Die Threads sind nach folgendem Muster benennen:

Saplingbow 9, >Username< > Holz < > Bogentyp<

Anders benannte Threads werden NICHT in diesen Bewerb beachtet!

Grundvoraussetzungen:
Der Bogen wird aus frischem heimischen Holz gebaut wird.
Das Stämmchen muss zu Beginn des Turniers gefällt werden.
Der Stamm darf nicht mehr als 10 cm Durchmesser haben.
Der Bogen soll ein Zuggewicht von mindestens 30 lbs haben

Erlaubt sind
Langbögen, Flachbögen, Recurvebögen und alle Mischformen die man sich vorstellen kann.
Keine Umlenkrollen (auch nicht mit Knochenlagern, Hornachsen und Gänsefettschmierung) haben.
MickMacks oder Penobscotts sind aber ausdrücklich erlaubt!
Alle heimischen Hölzer. Robinie (Neophyt) ist heimisch, Osage (aus Ungarn) NICHT. Wenn allerdings jemand seinen Wohnsitz in den USA oder in China hat und den Bogen dort baut, dann DARF er Osage, Hickory oder Bambus als HEIMISCHE Hölzer betrachten und verwenden.
Alle Klebstoffe
Weiche Backings aus Naturmaterialien (Hanf, Leinen, Rohhaut, Seide etc.)
Griffhölzer und Overlays (soweit für die Funktion notwendig)
Alle Sehnenmaterialien
Alle formgebende Techniken wie Dämpfen und Heissluft.
Wachs-, Öl- und Klarlackfinish

Die Dokumentation soll folgende Informationen enthalten:
Ein Foto vor dem Fällen und eines danach im Habitat des Baumes. Selbstverständlich auch vom Fundplatz einer fremden kürzlich vorgenommenen Fällmaßnahme.
Fotos von einer Knospe, Blatt, Rinde und Ästen (natürlich nur wenn vorhanden).
Nennung der zum Bau benutzten Werkzeuge (e-Werkzeuge sind erlaubt, sollen aber genannt werden)
Fotos von Laminaten, Overlaymaterialien, Griffstücken und Backings soweit verwendet
Begleitung der Fortschritte beim Bauen des Bogens mit Fotos und ggf. Erklärungen warum man es denn nun genau so macht.
Tillerbilder
Detailaufnahmen des Bogens, also Nocken, Griff, etc.
Fotos vom ungespannten Bogen, auf Standhöhe, Vorderansicht und Vollauszug sowie die Nennung der üblichen Daten zum Bogen, also Auszug, Zuggewicht, Länge, Breite etc.

Dazu noch Folgendes: Auch die Aufmachung der Fotos spielt eine große Rolle. Ein fotogeshopptes Bild macht auch mit 'ner Gurke drauf oft mehr her, als ein Spitzenbogen auf verwaschenem Handybild. DAS können wir aber nicht ändern. Wir können aber darum bitten, dass ihr euch Mühe bei der Dokumentation gebt, auf scharfe Fotos achtet und den Einsatz von attraktiven Fotomodellen ;D und Bildbearbeitungsprogrammen aus dem Profibereich ::) auf ein Minimum reduziert. :)

Zu den Preisen:
Bisher hat es immer gut funktioniert, alle Preise in einen großen Topf zu werfen und der die Teilnehmer der Platzierung nach ihre Preise aussuchen zu lassen.

Wenn es Probleme gibt, sollten selbige HIER diskutiert werden. Sonst ersaufen Acker und ich nämlich in PMs. Bitte daher nur in Einzelfällen und bei persönlichen Anliegen und Streitigkeiten PMs schreiben.
Ach ja: Sollte es Unstimmigkeiten z. B. bei der Klassifizierung der Bögen geben, haben Acker und ich das letzte Wort. Aber wir wollen's locker angehen.

Nun, ladet die Akkus eurer Cam´s, schärft eure Messer und Äxte, bald geht es los!

Viel Spaß
Acker und Squid
Zuletzt geändert von Squid am 06.01.2017, 15:54, insgesamt 1-mal geändert.
Es ist mir egal ob schon mal jemand sowas gebaut hat.
Ich will ja nicht unken, aber in der überwiegenden Zahl der Fälle geht das schief.

Benutzeravatar
Squid
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 9787
Registriert: 23.06.2004, 16:40

Re: "saplingbow" Bogenbauturnier 9 Start 01.01.2017

Beitrag von Squid » 06.01.2017, 15:52

Was die übrigen Fragen angeht:
Nö, es wird nicht mehr geklebt. Bisher wurde nicht geklebt - in Zukunft auch nicht.
Und um die Idee zu erhalten: Haltet euch an hiesiges Gehölz. Und ja, wer im Ausland wohnt, darf auch dortiges "hiesiges" Holz verwenden.
Dennoch: Wir sind in einem Primitivbogenwettbewerb. Also wird auch danach zugelassen bzw. ausgemustert.
PS: Auch das hatten wir noch nie;-)
Es ist mir egal ob schon mal jemand sowas gebaut hat.
Ich will ja nicht unken, aber in der überwiegenden Zahl der Fälle geht das schief.

Benutzeravatar
Heidjer
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6650
Registriert: 16.08.2006, 22:00

Re: "saplingbow" Bogenbauturnier 9 Start 01.01.2017

Beitrag von Heidjer » 09.01.2017, 20:46

So ich stelle mal eine neuere Liste ein.


Saplingteilnehmer:
- 1 acker
- 2 Heidjer > Preis, ein Pfeilkratzer
- 3 Grombard > Preis ein Worx Bladerunner WX 572
- 4 fatz
- 5 Bowster > Preis ein Osagestave
- 6 Balian79
- 7 Doyle
- 8 Bogenklöppler
- 9 Tom Tom
- 10 Lord Hurny
- 11 Rotzeklotz
- 12 schnabelkanne > Preis 2 Rohhautstreifen 90x4 cm und Leinen für Backing, verschiedene Lederreste für Griffe
- 13 Buka
- 14 reni.n
- 15 Osboan > Preis: einen Fliederstave
- 16 Neumi > Heckenrose: stave + 6 Rohschäfte
- 17 bowjo
- 18 tibor_b
- 19 ChristianR. (ohne Teilnahme) > 3 x 2 Messerklingen von Buck
- 20 Schleicher > Preis Sanddorn stave , abholen in Tirol
- 21 benzi > Preis Zwetschgen Holz für Overlays
- 22 Laurinus > Preis: ein Stück Ebenholz für Overlays etc
- 23 Sanne
- 24 JürgenM > Preis wird gestiftet, weiß aber noch nicht genau was es wird
- 25 NormChaos > Preis wird ebenfalls gestiftet.. muss noch überlegen
- 26 Toddi > als Preis gibts wieder ein Holz- Sammelsurium aus aller Herren Länder
- 27 Labackel > 2 Paar Hornspitzen (roh) und 2 Stück Griffleder
- 28 Olli > Preis eine gebrauchte DICK TURF Hufraspel
- 29 Kemoauc
- 30 boegli (ohne Teilnahme) > Preis einen super snaky Osagestave - Übergabe in NB 2017
- 31 Coal
- 32 Mühle > Preis einen Schießhandschuh Größe XS, also sehr klein.
- 33 Chirion >Preis...hab da schon was im Hinterkopf ;)
- 34 Hieronymus > Preis ein Stave Robinie mit Abholung auf der Alb
- 35 Grünschnabel
- 36 Alfred33 > Preis einen 3D Erpel von Longlife

Gruß Dirk
Ein Pfeil, den Schaft gemacht aus der Pflanzen hölzern Teil, versehen mit eines Vogels Federn und einer Spitze, aus der Erde Mineral, wird von der Natur gern zurückgenommen.

Benutzeravatar
JuergenM
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1336
Registriert: 16.02.2010, 16:00

Re: "saplingbow" Bogenbauturnier 9 Start 01.01.2017

Beitrag von JuergenM » 12.01.2017, 18:29

Als Preis für das Turnier spende ich eine Gürteltasche, so etwas in dieser Art:
Gürteltaschen.jpg
Das Motiv und die Farbe (schwarz, dunkelbraun, rotbraun) werde ich nach dem Turnier mit dem Empfänger besprechen.
LG Jürgen

Benutzeravatar
Osboan
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1248
Registriert: 12.11.2013, 12:56

Re: "saplingbow" Bogenbauturnier 9 Start 01.01.2017

Beitrag von Osboan » 13.01.2017, 10:07

Wow, die sehen sehr cool aus :)
"Lernresistenz ist kein Privileg des Alters ;D" (fatz)

Benutzeravatar
Bowster
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3139
Registriert: 17.02.2012, 16:50

Re: "saplingbow" Bogenbauturnier 9 Start 01.01.2017

Beitrag von Bowster » 16.01.2017, 18:21

Mich verlangts so langsam nach dem Präsithread >:( ??? ::) :P

Antworten