Saplingbow 9, Bowster, Holler-Recurve + Hartriegel-Stabbogen

Threads und Präsentation zum 9. Saplingbow-Turnier
Antworten
Benutzeravatar
Bowster
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3129
Registriert: 17.02.2012, 16:50

Saplingbow 9, Bowster, Holler-Recurve + Hartriegel-Stabbogen

Beitrag von Bowster » 01.01.2017, 11:10

ich war heute ab 8h30 in den Innauen unterwegs, mit der festen Absicht, dieses Jahr nur 2 Saplinge mitzunehmen, bin dann aber schwach geworden und habe 6 Stück mitgenommen. Das Holz war letztes Jahr klatschnass, aus dem Holler lief es regelrecht wie aus einem Schwamm aus, das ist dieses Jahr besser, den relativ niedrigen Temperaturen und dem mangelndem Niederschlag sei Dank.
Meine Ernte, aus der ich hoffe ein oder zwei Bögen im Zeitlimit fertigstellen zu können, von links nach rechts: 3 x Hartriegel (154-220cm x 2,8-7,5cm), 2x Holler(128/188cm x 7-8cm), 1x Kreuzdorn(210x8cm)
Die Fotos von der Fundstelle konnte ich leider noch nicht hochladen, da sich mein PC bislang weigert mit meinem Handy zu kommunizieren.
Dateianhänge
DSC04701.JPG

Benutzeravatar
schnabelkanne
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3863
Registriert: 11.10.2012, 05:36

Re: Saplingbow 9, Bowster

Beitrag von schnabelkanne » 01.01.2017, 11:15

Servus,
nicht schlecht die Ernte, auf den Kreuzdorn bin ich schon gespannt.
lg Thomas
The proof of the pudding is in the eating!

Benutzeravatar
fatz
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4632
Registriert: 12.05.2015, 21:54

Re: Saplingbow 9, Bowster

Beitrag von fatz » 01.01.2017, 11:17

Voll der Streberfruehstart! Naechstes Jahr markier ich mir ein paar Saplinge und schneid sie gleich nach dem Feuerwerkgucken raus. Dann bin ich schneller.
Ich werd heut Nachmittag nachm Radeln noch ein bissl am Inn saegen. Ich hoff du hast was uebrigglassen.
Haben ist besser als brauchen.

Benutzeravatar
Bowster
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3129
Registriert: 17.02.2012, 16:50

Re: Saplingbow 9, Bowster

Beitrag von Bowster » 01.01.2017, 11:19

fatz hat geschrieben:Voll der Streberfruehstart! Naechstes Jahr markier ich mir ein paar Saplinge und schneid sie gleich nach dem Feuerwerkgucken raus. Dann bin ich schneller.
Ich werd heut Nachmittag nachm Radeln noch ein bissl am Inn saegen. Ich hoff du hast was uebrigglassen.

Da brauchst Du Dir keine Sorgen machen ::) .

Benutzeravatar
fatz
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4632
Registriert: 12.05.2015, 21:54

Re: Saplingbow 9, Bowster

Beitrag von fatz » 01.01.2017, 11:22

Schon klar. Wo warst? Da wo ma geredet haben?
Haben ist besser als brauchen.

Benutzeravatar
Bowster
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3129
Registriert: 17.02.2012, 16:50

Re: Saplingbow 9, Bowster

Beitrag von Bowster » 01.01.2017, 19:49

Der kurze Holler ist bereits gespalten und grob abgearbeitet, wenig Drehwuchs, hab jetzt einen reflexen, sowie einen deflexen Spaltling, hoffentlich verzieht er sich nicht beim Trocknen.
den langen dünnen Hartriegel musste ich auf gute 160cm einkürzen, damit ich einigermassen eine taugliche Sehnenlage hinbekomme, soll ein Stabbogen im Stil meiner Kinderbögen werden, die ich damals aber immer aus nassem Faulbaum gebaut habe, mal schauen was geht, wenn man das Stöckchen erst mal trocknet.
Dateianhänge
DSC04702.JPG

Benutzeravatar
Bowster
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3129
Registriert: 17.02.2012, 16:50

Re: Saplingbow 9, Bowster

Beitrag von Bowster » 01.01.2017, 20:08

bin gerade dabei den Kreuzdorn zu reduzieren, während des Runterarbeitens entwickelt sich aber bereits ein Riss, ist auf dem Foto gut zu erkennen, dgl. habe ich noch nie bei irgendeinem Holz erlebt, ich mach jetzt trotzdem mal weiter, mal sehen ???
Dateianhänge
DSC04704.JPG

Benutzeravatar
Grombard
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1913
Registriert: 24.07.2016, 19:35

Re: Saplingbow 9, Bowster

Beitrag von Grombard » 01.01.2017, 20:37

Du sitzt nicht zufällig in einer Trockensauna?
irgendwas is ja immer

Benutzeravatar
Bowster
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3129
Registriert: 17.02.2012, 16:50

Re: Saplingbow 9, Bowster

Beitrag von Bowster » 01.01.2017, 20:39

Ne, scheint aber was Kreuzdornspezifisches zu sein.

Benutzeravatar
Bowster
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3129
Registriert: 17.02.2012, 16:50

Re: Saplingbow 9, Bowster

Beitrag von Bowster » 01.01.2017, 21:13

bisschen krummer Kreuzdorn
Dateianhänge
DSC04705.JPG
DSC04706.JPG

Benutzeravatar
fatz
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4632
Registriert: 12.05.2015, 21:54

Re: Saplingbow 9, Bowster

Beitrag von fatz » 01.01.2017, 21:17

Der wird lustig. Schad, dass du nur noch Plastik schiessen willst
Haben ist besser als brauchen.

Benutzeravatar
Schleicher
Full Member
Full Member
Beiträge: 129
Registriert: 16.06.2016, 20:09

Re: Saplingbow 9, Bowster

Beitrag von Schleicher » 01.01.2017, 21:20

Auf den Kreuzdorn bin ich voll gespannt, hab ich noch nie gefunden
lg Schleicher

Benutzeravatar
Bowster
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3129
Registriert: 17.02.2012, 16:50

Re: Saplingbow 9, Bowster

Beitrag von Bowster » 01.01.2017, 21:22

Wenn ich mich evtl. mal über einen Holz/Horn/Sehne Komposit Recurve mit arbeitenden Recurves in der Art eines "Border Covert Hunter" drüber traue, und das dann auch allen Schwierigkeiten zum Trotz noch hinkriegen sollte, überlege ich es mir noch mal ::)
Zuletzt geändert von Bowster am 01.01.2017, 21:26, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Bowster
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3129
Registriert: 17.02.2012, 16:50

Re: Saplingbow 9, Bowster

Beitrag von Bowster » 01.01.2017, 21:26

Schleicher hat geschrieben:Auf den Kreuzdorn bin ich voll gespannt, hab ich noch nie gefunden
lg Schleicher

Wo hast Du denn deine Zelte aufgeschlagen, die Postleitzahl 61810 gibt es nicht, zumindest nicht in Deutschland.

Benutzeravatar
Schleicher
Full Member
Full Member
Beiträge: 129
Registriert: 16.06.2016, 20:09

Re: Saplingbow 9, Bowster

Beitrag von Schleicher » 01.01.2017, 21:31

Bei Innsbruck, hab die 0 dazu erfunden da das Anmeldeformular keine österreichisch vierstelligen Plz akzeptiert hat.

Antworten