Saplingbow 9, Bowster, Holler-Recurve + Hartriegel-Stabbogen

Threads und Präsentation zum 9. Saplingbow-Turnier
Benutzeravatar
Bowster
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3122
Registriert: 17.02.2012, 16:50

Re: Saplingbow 9, Bowster, Holler-Recurve + Hartriegel-Stabb

Beitrag von Bowster » 15.02.2017, 07:41

Ich gehe davon aus, dass er schon eine Halogenbirne meint, weil die jetzt noch verkauft werden dürfen, Standard-Glühbirnen jedoch nicht mehr.

Benutzeravatar
wanttostart
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 633
Registriert: 24.08.2016, 16:51

Re: Saplingbow 9, Bowster, Holler-Recurve + Hartriegel-Stabb

Beitrag von wanttostart » 15.02.2017, 07:44

Ich denke, dass am zukunftsträchtigsten die LED-Lampen sind.
Umweltfreundlicher als Halogen und Leuchtstoffröhren (also auch Energiesparlampen), vielseitig in den Farben und außerdem sehr energieeffizient und robust.
Zumindest mit meinem bescheidenen Halbwissen beurteilt ;D
Die gibt es ja auch in Form von "Glühlampen" mit normalem Gewinde. Ich finde sie einfach toll.
OT off
Mögest du warme Worte an einem kalten Abend haben, Vollmond in einer dunklen Nacht und eine sanfte Straße auf dem Weg nach Hause. (irischer Segen)

* Bögen angefangen/kapput/fertig: 14/9/5
* Pfeile gebaut / verbraucht: 5 / 2

Benutzeravatar
fatz
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4618
Registriert: 12.05.2015, 21:54

Re: Saplingbow 9, Bowster, Holler-Recurve + Hartriegel-Stabb

Beitrag von fatz » 15.02.2017, 07:49

Der Chroni braucht aber eine Beleuchtung, die nicht mit der Netzfrequenz oder der des Vorschaltgeraetes flackert. Der sieht das wenn 100mal pro Sekunde das Licht ausgeht, du nicht. Da geht nur eine (Halogen)gluehlampe oder eine LED an Gleichstrom.
Haben ist besser als brauchen.

Benutzeravatar
wanttostart
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 633
Registriert: 24.08.2016, 16:51

Re: Saplingbow 9, Bowster, Holler-Recurve + Hartriegel-Stabb

Beitrag von wanttostart » 15.02.2017, 07:57

Wieder was gelernt.
Also einfach die LED-Taschenlampen rechts und links dranschrauben ;D
Fertig ist die Laube ;)

(wie heisst es hier immer "Und duck - und weg")
Mögest du warme Worte an einem kalten Abend haben, Vollmond in einer dunklen Nacht und eine sanfte Straße auf dem Weg nach Hause. (irischer Segen)

* Bögen angefangen/kapput/fertig: 14/9/5
* Pfeile gebaut / verbraucht: 5 / 2

Benutzeravatar
Vafthrudnir
Newbie
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 11.08.2016, 13:30

Re: Saplingbow 9, Bowster, Holler-Recurve + Hartriegel-Stabb

Beitrag von Vafthrudnir » 16.02.2017, 20:03

Schade, scheint echt ein wenig Glückssache zu sein mit dem Holunder.
Die Natter hat aber auch was.

Benutzeravatar
Bowster
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3122
Registriert: 17.02.2012, 16:50

Re: Saplingbow 9, Bowster, Holler-Recurve + Hartriegel-Stabb

Beitrag von Bowster » 17.02.2017, 08:05

Es geht doch auch nichts über Erkenntnisgewinn, 3x das selbe Ergebnis, da weiss ich dann, das das Design wohl doch zu heftig war, zumindest für den hiesigen Holler.

Antworten