Saplingbow 9, Neumi

Threads und Präsentation zum 9. Saplingbow-Turnier
Benutzeravatar
Grombard
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1913
Registriert: 24.07.2016, 19:35

Re: Saplingbow 9, Neumi

Beitrag von Grombard » 08.03.2017, 16:57

Die Dicke und Breite im Griff hast du ja in der Präsi verraten.
Wie dick und breit hast du den denn 10cm vor den Tips?
Sind Breiten und Dickentaper von der Mitte aus relativ linear?
Oder ganz anders?
Auf den Profilleerenbildern sieht es aus, als wäre da nur relativ geringer Dickentaper oder täuscht das?

100# sind mir definitiv zu viel.
Aber ich würde gerne irgendwann mal was um die 80# aus Hasel basteln.
irgendwas is ja immer

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3845
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Saplingbow 9, Neumi

Beitrag von Neumi » 15.08.2017, 20:08

Osboan hat geschrieben: Also fleißig trainieren und nächstes Jahr ein Vollauszugsfoto nachlegen

Tach, so langsam bekomm ich den Bogen in der Griff und deswegen hier ein Auszugsfoto von heute mit ca. 29".
Das ist übrigens ein quarter-pounder Pfeil mit heutiger max. Weite 142 yards.

Hasel 100 auszug.jpg

Grüsse - Neumi
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
schnabelkanne
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3858
Registriert: 11.10.2012, 05:36

Re: Saplingbow 9, Neumi

Beitrag von schnabelkanne » 15.08.2017, 20:28

Servus, Respekt sieht für mich aber eher wie 30 oder 31 " Auszug aus.
lg Thomas
The proof of the pudding is in the eating!

Benutzeravatar
Grombard
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1913
Registriert: 24.07.2016, 19:35

Re: Saplingbow 9, Neumi

Beitrag von Grombard » 15.08.2017, 20:42

29" Warbowauszug = 31" Normalschützenauszug (AMO)
irgendwas is ja immer

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3845
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Saplingbow 9, Neumi

Beitrag von Neumi » 15.08.2017, 21:54

Genau genommen wäre AMO 30,75" ;D
Aber entscheident ist ja der echte Auszug, denn egal wie dick der Bogen ist, die Auszuglänge ist halt nun mal von Druckpunkt Bogenhand bis Nockpunkt an der Sehne - da beisst die Maus keinen Faden ab ;)
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
Vafthrudnir
Newbie
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 11.08.2016, 13:30

Re: Saplingbow 9, Neumi

Beitrag von Vafthrudnir » 01.12.2017, 10:31

Bitte nochmal, der Focus ist schlecht, ach und noch eins von schräg vorne und hinten und eins ohne die zerrupfte Tanne im Hintergrund ach und immer recht freundlich Schauen ;D

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3845
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Saplingbow 9, Neumi

Beitrag von Neumi » 01.12.2017, 15:18

Hmmmm, was soll ich jetzt damit anfangen ??? ??? und was ist mit der Tanne gemeint? Da stehen nur Kiefern ;D
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
Vafthrudnir
Newbie
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 11.08.2016, 13:30

Re: Saplingbow 9, Neumi

Beitrag von Vafthrudnir » 05.12.2017, 18:22

Neumi hat geschrieben:Hmmmm, was soll ich jetzt damit anfangen ??? ??? und was ist mit der Tanne gemeint? Da stehen nur Kiefern ;D

Ich wollte damit folgendes Sagen:
Ich finde das Bild toll und bin vom Bogen begeistert. Daher würde ich mir noch ein paar mehr Fotos wünschen bei denen du nicht so ernst dreinschaust ;D

Antworten