Saplingbow 10, simk, Vogelbeer

Threads und Präsentation zum 10. Saplingbow-Turnier
Benutzeravatar
Zoffti
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 924
Registriert: 24.09.2013, 19:23

Re: Saplingbow 10, simk, Vogelbeer

Beitrag von Zoffti » 05.02.2018, 22:32

Ok, also:
- Ich finde in Schussrichtung aufgklebtes Leinen einfach zu unflexibel - dh. Bogenbauch wird unverhältnismäßig belastet.
- Weissleim geht super für so ein Backing, aber Hautleim ist auch ziemlich einfach im Handling.
- UND:
- Vorteil von Hautleim: Man beklebt einen Bogen und findet das Backing dann nach drei Wochen doch richtig kacke, (denn der Bogen ist jetzt zwar bruchsicher, aber das >:( Leinen ist zu dick für den Bogen und drum schiesst er grausig schwerfällig und zieht sich stackig...)- Kein Problem: warmes Wasser drüber - wieder abziehen das Zeuch und fertig. - Probier das mal mit Holzleim- uiuiui
Aber:
Gratulation zu deiner Entscheidung!!!
- Poliertes Holz find ich zB. einfach schöner, als so ne Stofftapete....
Life is like riding a bicycle, to keep your balance, you have to move.
Albert Einstein

simk
Full Member
Full Member
Beiträge: 155
Registriert: 22.03.2017, 11:48

Re: Saplingbow 10, simk, Vogelbeer

Beitrag von simk » 07.02.2018, 23:42

So, gestern hab
Dateianhänge
RIMG0007.JPG
Edit: Und das hatte ich noch vergessen.
R0012804.JPG
und heute hab ich die Wurfarme gefinisht und ihm noch Sehnenkerben spendiert. Werkzeug: Ziehklinge, Fein, Rundfeile 4mm, jede Menge Schleifpapier 120/240. - Und danke nochmals Zoffti.
R0012805.JPG
ich ihm noch ne Wicklung verpasst und diese mit Hartölwachs "gehärtet",
Wer einen Schreibfehler findet darf ihn behalten.

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3123
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Saplingbow 10, simk, Vogelbeer

Beitrag von Neumi » 10.02.2018, 22:28

Hey, hey, der Bogen ist gut geworden. Sehr schöne Nocken hast Du da gebaut. Aber ich finde auch den Tiller gelungen. Einzig die Griffwicklung will mir nicht so gefallen.
Grüße - Neumi
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

simk
Full Member
Full Member
Beiträge: 155
Registriert: 22.03.2017, 11:48

Re: Saplingbow 10, simk, Vogelbeer

Beitrag von simk » 10.02.2018, 22:47

Hallo Neumi

Das ehrt mich ;D

Der Tiller ging eigentlich ganz von selbst, aber ich hab schon Klötzchen gestaunt, als ich nach dem ersten Aufspannen tatsächlich plötzlich so ein Dreieck vor mir hatte ;D

Leider stand mir f0r die Griffwicklung nur billiges fusseliges Garn zum Pflanzenaufbinden zur Verfügung und sie sitzt auch nicht ganz mittig. War ja auch nur ein Versuchsbogen...(und Edit: war auch erst meine zweite Griffwicklung).

Schöne Grüsse
Wer einen Schreibfehler findet darf ihn behalten.

Benutzeravatar
schnabelkanne
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3346
Registriert: 11.10.2012, 05:36

Re: Saplingbow 10, simk, Vogelbeer

Beitrag von schnabelkanne » 11.02.2018, 13:22

Servus, ich war am Anfang verwirrt was man alles mit frischem Holz anstellen kann, bin nun aber echt begeistert was du da gezaubert hast. Thumbs up, dass muss ich auch mal versuchen, auf jeden Fall danke für den Thread, habe wieder mal was Neues gelernt.
Lg Thomas
The proof of the pudding is in the eating!

simk
Full Member
Full Member
Beiträge: 155
Registriert: 22.03.2017, 11:48

Re: Saplingbow 10, simk, Vogelbeer

Beitrag von simk » 11.02.2018, 20:53

Hallo Thomas

Gerne geschehen und alles Gute zum Geburtstag!

Nachdem geklappt hat hätt' ich jetzt auch noch ein paar Ideen ;D

Schöne Grüsse
Wer einen Schreibfehler findet darf ihn behalten.

Antworten