Schießen ohne Nockpunkt - Was beachten ?

Technik und praktische Umsetzung
Benutzeravatar
Mukra
Newbie
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 06.01.2013, 17:04

Re: Schießen ohne Nockpunkt - Was beachten ?

Beitrag von Mukra » 08.08.2014, 00:14

Ich finds praktisch, den gewickelten Nockpunkt mit einem Tropfen Kleber zu sichern, damit er sich nicht nachträglich noch lockert und rutscht (Aua).

Benutzeravatar
Bowyer-Tom
Newbie
Newbie
Beiträge: 45
Registriert: 28.05.2014, 21:45

Re: Schießen ohne Nockpunkt - Was beachten ?

Beitrag von Bowyer-Tom » 20.12.2014, 19:03

Hab auch gerade den Youtube-link von Roby-Nie angeschaut. Bin dabei über ein weiteres Video gestolpert, das mir auch sehr gut gefallen hat, weil es nicht die hintereinandergesetzen halben Schläge verwendet sondern den Knoten (wie auch immer der heisst) den ich auch für die Mittenwicklung verwende:

https://www.youtube.com/watch?v=TXZYx1OecbY
Carpe diem

Benutzeravatar
captainplanet
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2303
Registriert: 28.06.2005, 17:52

Re: Schießen ohne Nockpunkt - Was beachten ?

Beitrag von captainplanet » 21.12.2014, 21:13

Es nutzt gar nichts, immer gleich einzunocken wenn die Pfeilauflage nicht immer exakt auf derselben Höhe liegt. Wenn man über den Handrücken schießt, dann hat man da je nach Griffausformung automatisch eine Schwankungsbreite von zumindest ein paar Millimetern schätze ich. Da ist dann ein Nockpunkt auch nicht viel besser als ein gutes Augenmaß beim Einnocken wage ich zu behaupten.

Lg Georg
Bester Rindengrapscher von FC!!!

Benutzeravatar
grumpf
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 659
Registriert: 08.05.2012, 20:59

Re: Schießen ohne Nockpunkt - Was beachten ?

Beitrag von grumpf » 21.12.2014, 21:46

Ich sag mal so: Beim Schießen über den Handrücken mag die Position der Bogenhand leicht variieren, aber deshalb auf eine Nockpunkt zu verzichten macht es nicht besser. Es kann Fälle geben, wo sich das ausgleicht, ber in der Mehrzall der Fälle denke ich eher nicht. Von daher wäre ein Nockpunkt nicht schlecht.

VG Jens
Beim Bogenschießen sollte auf geeignete Kleidung geachtet werden. ;)

Benutzeravatar
stone
Full Member
Full Member
Beiträge: 232
Registriert: 27.05.2013, 12:48

Re: Schießen ohne Nockpunkt - Was beachten ?

Beitrag von stone » 22.12.2014, 06:25

Das finde ich auch sehr praktisch und fällt auch nicht sonderlich auf.
Noch dazu sehr preiswert. Klasse!
Danke!

Gruss stone
Geht nicht, gib`s nicht!
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern. = Konfuzius

Benutzeravatar
tscho
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1910
Registriert: 24.04.2011, 18:30

Re: Schießen ohne Nockpunkt - Was beachten ?

Beitrag von tscho » 25.12.2014, 18:12

Das ganze müsst ihr nicht an der Technik festmachen , sondern, am was will ich haben.
ohne Nockpunkt und ohne Pfeilauflage - super sportlich
ohne Pfeilauflage und mit Nockpunkt - sportlich

und so weiter........ bis zur Laser Zielerfassung :)

mein bescheidener Einwurf

Gruß
Tscho

Benutzeravatar
stone
Full Member
Full Member
Beiträge: 232
Registriert: 27.05.2013, 12:48

Re: Schießen ohne Nockpunkt - Was beachten ?

Beitrag von stone » 26.12.2014, 07:32

Das sehe ich auch so es kommt immer auf die Erwartung eines jeden an was man machen könnte und was sinn macht. ;)

Gruss Stone ;D
Geht nicht, gib`s nicht!
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern. = Konfuzius

Antworten