Die Suche ergab 464 Treffer

von Feanor1307
26.06.2013, 19:38
Forum: Bogenreiten Ausrüstung
Thema: Kompositbogen aus der Mongolei
Antworten: 36
Zugriffe: 7921

Re: Kompositbogen aus der Mongolei

Nun, versuche niemals einen Koreaner-Komposit allein, ohne Tepliks aufzuspannen. Versuchsaufbau (nicht nnachahmenswert): Klassische Methode in der Hocke, der Bogen wird über beide Knie zurückgebogen und die Sehne im Mund gehalten. Wenn der Bogen die Aufspannhöhe erreicht hat nähert sich der Kopf vor...
von Feanor1307
26.06.2013, 17:03
Forum: Bogenreiten Ausrüstung
Thema: Kompositbogen aus der Mongolei
Antworten: 36
Zugriffe: 7921

Re: Kompositbogen aus der Mongolei

Jupp, kann er ;). Ich schließe mich da vollumfänglich Jarek an!

Mein erster Post seit Monaten:).

viele Grüße

Kevin
von Feanor1307
31.12.2012, 19:16
Forum: Vermischtes
Thema: Guten Rutsch!
Antworten: 43
Zugriffe: 2453

Re: Guten Rutsch!

An alle FC'ler einen guten Rutsch und ein gesundes 2013 aus dem Siebengebirge!

Viele Grüße
Kevin
von Feanor1307
25.12.2012, 10:18
Forum: Bogenreiten Ausrüstung
Thema: Querschnitte echter Kompositbogen
Antworten: 9
Zugriffe: 3091

Re: Querschnitte echter Kompositbogen

Moin Moin Benzi, wie alt ist der Bogen denn? Es erinnert mich irgendwie an den Yrzi-Bogen aus römischer Zeit. Könntest du, wenn der Bogen leider schon gebrochen ist einen Schnitt mit einer Laubsäge machen. Dann würden die Schichten besser differenziert zu Tage treten? Dank Dir für das Posten der Bil...
von Feanor1307
12.12.2012, 23:11
Forum: Vermischtes
Thema: Sammelbestellung Swoboda-Buch (thumbringarchery.org)
Antworten: 108
Zugriffe: 10006

Re: Sammelbestellung Swoboda-Buch (thumbringarchery.org)

@Sateless

Vielen Dank !!! Buch ist nach allem was ich gesehen habe klasse und macht einen sehr wertigen Eindruck :)!

Viele Grüße

Kevin
von Feanor1307
05.12.2012, 21:13
Forum: Bogenreiten allgemein
Thema: TRH-Türke von Grózer vs. Osmane von Elite-Bogen?
Antworten: 28
Zugriffe: 11181

Re: TRH-Türke von Grózer vs. Osmane von Elite-Bogen?

Moin Moin,

frag doch mal benzi, der hat harte Daten/Fakten mit Berechnung usw. :)

Viele Grüße

Kevin
von Feanor1307
04.12.2012, 19:18
Forum: Materialien
Thema: Horn für Komposit als Komposit
Antworten: 45
Zugriffe: 6958

Re: Horn für Komposit als Komposit

Jupp acker das ist es! So oder ähnlich macht es Grozer bei den Biokomposits, wobei ich denke er benutzt vielleicht einen anderen Binder. Alles andere bezüglich Actionhorn, und da schließe ich mich meinen Vorrednern an, wird mit einer hohen Wahrscheinlichkeit auseinander brechen. Je nachdem wie hoch ...
von Feanor1307
01.12.2012, 23:11
Forum: Bogenreiten Ausrüstung
Thema: Osmane in spe, angepeilt 60# bei 31"
Antworten: 758
Zugriffe: 81672

Re: Osmane in spe, angepeilt 60# bei 31"

Noch einen Hinweis zu den hohlen Hörnern http://www.turkisharchery.info/?p=!wtaf ... e=Turkey-I Ein Grund für diese Verwendung wird die Möglichkeit sein das dünne Horn am Ende noch Verwenden zu können ohne es flachdrücken zu müssen. Damit wird das ebenfalls Risiko für Risse verringert. Wie schon ges...
von Feanor1307
23.11.2012, 14:54
Forum: Materialien
Thema: Sehnen als ganzes entfetten?
Antworten: 27
Zugriffe: 2141

Re: Sehnen als ganzes entfetten?

@Feanor ... Es wird also im Bewegungsablauf elastische Energie in den langen Beinsehnen gespeichert. Ein Vergleich der Energiebilanz mit anderen Spezies ist in unserem Zusammenhang (Bogenbau) vollkommen irrelevant da eine solche elastische Speicherung der Bewegungsenergie bei den anderen Spezies ke...
von Feanor1307
22.11.2012, 23:08
Forum: Materialien
Thema: Sehnen als ganzes entfetten?
Antworten: 27
Zugriffe: 2141

Re: Sehnen als ganzes entfetten?

@Thorlef Reine Kernseife ist meines Erachtens zumindest von seinen stofflichen Eigenschaften her gut geeignet. Wie es sich mit der Handhabbarkeit verhält vermag ich nicht zu sagen. Gut spülen nicht vergessen. @Chirion Naja soll ja keine Abhandlung über Kängurus werden . Ich habe gerade ein wenig das...
von Feanor1307
22.11.2012, 20:17
Forum: Materialien
Thema: Sehnen als ganzes entfetten?
Antworten: 27
Zugriffe: 2141

Re: Sehnen als ganzes entfetten?

Seife ist nicht gleich Seife, das kann man so pauschal nicht sagen. Kommt immer drauf an was drin ist :S.
von Feanor1307
22.11.2012, 19:29
Forum: Materialien
Thema: Sehnen als ganzes entfetten?
Antworten: 27
Zugriffe: 2141

Re: Sehnen als ganzes entfetten?

Belastungstest kann ich machen, dann werd ich die Dinger also eher abreiben, da kann ein wenig Aceton aber sicher nicht schaden, hab auch grad gelesen das Herzklappentransplantate mit Aceton getrocknet werden weil es die mechanischen Eigenschaften von Kollagen nicht beinflusst, gleichzeitig die the...
von Feanor1307
21.11.2012, 18:49
Forum: Werkzeuge
Thema: Brainstorming für eine Sehnenklopfmaschine
Antworten: 28
Zugriffe: 2279

Re: Brainstorming für eine Sehnenklopfmaschine

Das Wort Hecheln ist mir neu, aber mit dieser Methode habe ich sehr schnell aufgehört, weil sie für mich nichts bringt, sondern im Gegenteil nur Nachteile hat (dauert ewig, reduziert die Faserlänge). Gruß, Daniel http://de.wikipedia.org/wiki/Hechel Wie gesagt, was so ewig dauert ist das Aufdröseln ...
von Feanor1307
20.11.2012, 22:35
Forum: Werkzeuge
Thema: Brainstorming für eine Sehnenklopfmaschine
Antworten: 28
Zugriffe: 2279

Re: Brainstorming für eine Sehnenklopfmaschine

Na nu wie gesagt, hecheln. Dabei zieht man die vorher aufgeklopften Sehnen immer wieder über den sehr stabilen Kamm bis sie fein genug sind. Dieses Verfahren wird auch bei Hein beschrieben. Dies kann sicher auch maschinell erfolgen. Zum Beispiel indem die Sehne an einem Drehelement befestigt wird vo...
von Feanor1307
20.11.2012, 19:26
Forum: Werkzeuge
Thema: Brainstorming für eine Sehnenklopfmaschine
Antworten: 28
Zugriffe: 2279

Re: Brainstorming für eine Sehnenklopfmaschine

Ganz kurz aus Zeitmangel: Beim Hämmern sparen spart nur ca. 1 % der Zeit die du beim Aufdröseln verbrauchst (Schätzungsweise 2 Minuten pro Sehne). Dort wo sich ein Maschinenbau lohnt ist das Aufdröseln (Schätzungsweise 200 Minuten pro Sehne). Snake Jo hatte da mal eine Vorrichtung zum "Hecheln&...