Die Suche ergab 269 Treffer

von Pyrus
30.04.2016, 22:23
Forum: Vorstellungen
Thema: Glück auf aus dem Ruhrpott
Antworten: 5
Zugriffe: 1426

Re: Glück auf aus dem Ruhrpott

Herzlich willkommen Nachbar,

komm aus Freisenbruch ;)

Viel Spaß hier gutes Gelingen mit deiner Esche.

Gruß Markus
von Pyrus
20.02.2016, 13:46
Forum: Materialien
Thema: Es ist Holzzeit! Teil 5
Antworten: 516
Zugriffe: 81128

Re: Es ist Holzzeit! Teil 5

Ja tatsächlich... meine waren immer vom boden :o
von Pyrus
20.02.2016, 09:41
Forum: Materialien
Thema: Es ist Holzzeit! Teil 5
Antworten: 516
Zugriffe: 81128

Re: Es ist Holzzeit! Teil 5

Beim Hollunder spalten erhält man eigentlich immer nur nen Korkenzieher, wobei ich nicht über mehr als zwei Versuche sprechen kann.
von Pyrus
20.02.2016, 09:38
Forum: Materialien
Thema: Es ist Holzzeit! Teil 5
Antworten: 516
Zugriffe: 81128

Re: Es ist Holzzeit! Teil 5

Moin, der Ahorn ist Bergahorn,da hab ich auch grad einen unters Messer gekriegt. Der unterschied zwischen Stammholz und Kronenholz ist, dass Kronenholz mehr dem Wind ausgesetzt ist, also auf der Windseite Reaktionsholz bildet, was gut ist für die Zähigkeit, sich beim trocknen aber schneller verzieht...
von Pyrus
08.01.2016, 20:55
Forum: Materialien
Thema: unbekannter Pfeilholzstrauch
Antworten: 17
Zugriffe: 2059

Re: unbekannter Pfeilholzstrauch

Vielleicht nen Gartenjasmin(Philadelphus)?
von Pyrus
08.01.2016, 20:50
Forum: Materialien
Thema: Bogenholz anbauen
Antworten: 27
Zugriffe: 3258

Re: Bogenholz anbauen

Die Kornellkirsche(Cornus mas) wär doch super.
Tolles Holz und tolle Früchte.
von Pyrus
03.12.2015, 22:46
Forum: Materialien
Thema: Schneeball?
Antworten: 13
Zugriffe: 827

Re: Schneeball?

is das nich roter hollunder?
von Pyrus
21.03.2015, 22:34
Forum: Bogenbau
Thema: kurzer Wacholder
Antworten: 39
Zugriffe: 5029

Re: kurzer Wacholder

Ach nur die Hälfte des Problems geschildert... Also mit biegen mein ich, dass sich der Bogen im Bodentiller biegt und was ich vergessen hatte: die Sehne soll ja erst im fertig getillerten Zustand drauf... das kommt mir so komisch vor. Der Ruckenring is ja durchs ebnen beschädigt und ohne Sehne brich...
von Pyrus
21.03.2015, 21:40
Forum: Vermischtes
Thema: Ruhe in Frieden Toaster...
Antworten: 219
Zugriffe: 29644

Re: Ruhe in Frieden Toaster...

Oh mann,

habe es gerade erst gelesen.
Mein Beileid an alle ihm Nahestehenden.
Unglaublich wie nah mir das geht, obwohl ich ihn nur durch seine Beiträge kannte.
Wahnsinn was ihr geleistet habt!!!
RIP

Markus
von Pyrus
21.03.2015, 21:01
Forum: Bogenbau
Thema: kurzer Wacholder
Antworten: 39
Zugriffe: 5029

Re: kurzer Wacholder

Nabend zusammen, is ne Weile her, also fass ich nochmal kurz zusammen: Hab mich aufgrund Eurer Meinung dazu entschieden nen Paddelbogen mit Sehnenbacking zu machen. Nun habt ihr gesagt der Rücken sollte eingeebnet werden(aber moderat). Hab ich gemacht. Nun fängt das Ding langsam an sich zu biegen un...
von Pyrus
08.10.2014, 23:06
Forum: Materialien
Thema: Brauche Hilfe bei Baumbestimmung
Antworten: 19
Zugriffe: 1924

Re: Brauche Hilfe bei Baumbestimmung

jau und den Bast kann man auch verwerten...
von Pyrus
03.09.2014, 22:16
Forum: Vermischtes
Thema: der Gesegnete...
Antworten: 33
Zugriffe: 2732

Re: der Gesegnete...

Ich reih mich mal ein, auch wenn ich spät dran bin.
Kann mich den Vorrednern nur anschließen... is schon frech dass du in dem Alter schon so geile Bogen baust!

Gruß Markus
von Pyrus
03.09.2014, 17:59
Forum: Materialien
Thema: Holz "dreht" sich beim Trocknen
Antworten: 18
Zugriffe: 3412

Re: Holz "dreht" sich beim Trocknen

Ja hab ich auch grad bemerkt. Wär ja auch völliger quatsch, wenn sich das einfach über dem Holz bildet. Is aber jedenfalls nicht das gleiche wie zug- bzw Druckholz.

Gruß Markus
von Pyrus
03.09.2014, 17:05
Forum: Materialien
Thema: Holz "dreht" sich beim Trocknen
Antworten: 18
Zugriffe: 3412

Re: Holz "dreht" sich beim Trocknen

Das reaktionsholz Sitz quasi auf dem druck bzw zugholz. Ist also schon Ne dritte Kategorie. Wenn du bei Ne laubbaum mit nem Zirkel um den markkanal nein Kreis ziehst Radius markkanal bis aussenkante druckseite, dann ist das was ausserhalb vom Kreis ist das reaktionsholz.
von Pyrus
03.09.2014, 15:57
Forum: Materialien
Thema: Holz "dreht" sich beim Trocknen
Antworten: 18
Zugriffe: 3412

Re: Holz "dreht" sich beim Trocknen

Hi,
das liegt daran, dass der Baum auf Spannung reagiert und dort zusätzliches holz anlegt, bzw bei nadelgehölzen auf druck.
Gruß Markus