Die Suche ergab 141 Treffer

von klausmann84
22.11.2020, 14:25
Forum: Präsentationen
Thema: Eschebögle 55# @ 28"
Antworten: 11
Zugriffe: 568

Re: Eschebögle 55# @ 28"

Und knitter hast du keine? Ist doch top! Ich hätte gedacht, wenns mein Bogen wäre, dass der mir zu stark Griffnah in die Biegung geht, und dort auch schon was Set dadurch entwickelt hat. Aber wie hat mal jmd hier geschrieben? Tiller Tips von Anfängern einfach überlesen. Das mit den Fotos finde ich n...
von klausmann84
15.11.2020, 17:47
Forum: Bogenbau
Thema: Astähnlicher Einschluss in der Esche - bitte um Eure Meinung
Antworten: 31
Zugriffe: 1216

Re: Astähnlicher Einschluss in der Esche - bitte um Eure Meinung

Hey! Ich hatte bei meinem Bogen, den ich dieses Jahr aus Esche gebaut habe ziemlich genau sowas im Rücken liegen, was auch immer es war. Zumindest sieht es genau so aus. Eher ne Delle im Ring in der dann noch Frühholz vom Ring da drüber liegt. Hab das vorsichtig raus gekratzt und ein wenig verschlif...
von klausmann84
30.10.2020, 16:51
Forum: Bogenbau
Thema: Erster (Hasel) Bogen
Antworten: 62
Zugriffe: 3484

Re: Erster (Hasel) Bogen

Ah cool, wenns bei dir mit Aufhängen passt, ist ja gut. Das mit dem Asymmetrischen Querschnitt verstehe ich entweder falsch oder die eine Seite deines Bogens hat wesentlich stärker abgerundete Kanten? Je nach dem wie das Holz nun in echt geformt ist, wäre! das natürlich ein möglicher Grund für ein p...
von klausmann84
28.10.2020, 15:09
Forum: Bogenbau
Thema: Erster (Hasel) Bogen
Antworten: 62
Zugriffe: 3484

Re: Erster (Hasel) Bogen

Und zu guter Letzt gibt es einen Trick, wie ihr ein Foto (oder aber auch generell für einen selbst gut sichtbar) macht, wie man exakt sieht wie der Sehnenverlauf verläuft? Ich meine, dass sich das optisch ja extrem verändert, wenn die Kamera nicht 100 prozentig über der Sehne ist. Da sieht es total...
von klausmann84
18.10.2020, 18:21
Forum: Präsentationen
Thema: 64" Eibe 36#/28" im Elbstil
Antworten: 10
Zugriffe: 521

Re: 64" Eibe 36#/28" im Elbstil

Ich verzichte mal aufs zitieren: Das mit dem Sehnenwinkel ist mir gar nicht aufgefallen. Wenn du nicht länger bauen willst kannst du ja stattdessen biegen, werde das in Zukunft wenn die Rahmenbedingungen passen auch probieren. Aber an ein etwas zu hohes Zuggewicht gewöhnt man sich recht schnell habe...
von klausmann84
18.10.2020, 17:31
Forum: Ausrüstungsbau
Thema: Kombi-Köcher (Gorythos)
Antworten: 16
Zugriffe: 2317

Re: Kombi-Köcher (Gorythos)

ein Wort: Schiiiick! 8)
von klausmann84
18.10.2020, 12:30
Forum: Präsentationen
Thema: Roteiche "Aschenputtel" 33# @ 28"
Antworten: 13
Zugriffe: 704

Re: Roteiche "Aschenputtel" 33# @ 28"

Kenne das nur als Bleichmittel (erst Kaliumpermanganat und dann das ganze reduktiv mit Natriumdisulfit [ganz fieses Zeug] behandeln. Ist ne sehr mächtige Bleiche), aber mir wäre das ein bissl arg invasiv so zu beizen. Aber die Farbe ist super und Braunstein ist ja zum Glück auch als Mineral unlöslic...
von klausmann84
18.10.2020, 12:19
Forum: Bogenbau
Thema: Design bei Esche mit natürl. Setback
Antworten: 135
Zugriffe: 8727

Re: Design bei Esche mit natürl. Setback

Danke für den Tip, dann muss ich die wohl acuh noch sammeln.
von klausmann84
18.10.2020, 12:17
Forum: Präsentationen
Thema: 64" Eibe 36#/28" im Elbstil
Antworten: 10
Zugriffe: 521

Re: 64" Eibe 36#/28" im Elbstil

Schönes Holz und ich finde den auch schön verarbeitet. Die Nockkerben wären mir etwas zu flach geraten, da würde ich lieber auf Nummer sicher gehen und die so tief machen wie die Sehnenöhrchen an Stärke aufweisen. Tiller finde ich schwierig zu beurteilen also lass ich es besser, war bestimmt nicht e...
von klausmann84
18.10.2020, 12:02
Forum: Präsentationen
Thema: Flachbogen "Brohltalesche" 63#@ 28"
Antworten: 13
Zugriffe: 731

Re: Flachbogen "Brohltalesche" 63#@ 28"

Hello again! Diese Frage hatt ich noch gar nicht beantwortet: Wie gerundet ist der Bauch? Auch ein Flachbogen sollte immer leicht gerundet sein (Mitte 3 - 5 mm dicker als der Rand). Also am Rand ist er schon dünner, 3-5mm kommt hin. in der Wurfarmmitte ist er aber trotzdem recht flach geraten fast w...
von klausmann84
13.10.2020, 19:12
Forum: Präsentationen
Thema: Flachbogen aus Hasel 45#@28"
Antworten: 9
Zugriffe: 493

Re: Flachbogen aus Hasel 45#@28"

Was ich sehe gefällt mir sehr gut, aber klar, Detailaufnahmen sind oft das letzte Salz in der Suppe. Gut dass du drangeblieben bist!
von klausmann84
13.10.2020, 19:09
Forum: Präsentationen
Thema: Esche mit recurves
Antworten: 6
Zugriffe: 405

Re: Esche mit recurves

Schöne Form, biegt auch ganz schön in meinen noch ungeübten Augen! Ich als Perfektionist hätte noch die Werkzeugspuren um das Arrwopass geschliffen, aber das Grobe hat auch was, zumal er ja eh erstmal Versuchsobjekt war.
von klausmann84
13.10.2020, 19:04
Forum: Präsentationen
Thema: Flachbogen "Brohltalesche" 63#@ 28"
Antworten: 13
Zugriffe: 731

Re: Flachbogen "Brohltalesche" 63#@ 28"

Hey! Vielen Dank auch euch. Da viele das Auszugsgewicht preisen aber Markus vermutet, dass das zum Schluss einfach stacking ist werde ich mal schauen, ob ich am Wochenende mal ausmesse und mir die Kurve anschauen und hier auch reinstellen. Vielleicht weiß man dann mehr.

Schönen Abend noch! Klaus
von klausmann84
13.10.2020, 19:01
Forum: Bogenbau
Thema: Design bei Esche mit natürl. Setback
Antworten: 135
Zugriffe: 8727

Re: Design bei Esche mit natürl. Setback

Werds probieren wenns swoweit ist! Grüße, Klaus
von klausmann84
12.10.2020, 18:24
Forum: Bogenbau
Thema: Design bei Esche mit natürl. Setback
Antworten: 135
Zugriffe: 8727

Re: Design bei Esche mit natürl. Setback

An Walnussschalen habe ich auch schon gedacht. Wenn ich mal n großes Stück Sämisch Leder in die Hände kriege würde ich da gerne mal n bisschen strukturiert empirisch forschen. Rezepte festhalten, verschiedene Konzentrationen testen usw. Ich glaube auch dass der PH Wert der zuletzt im Leder vorlag Fa...